Gartenbambus

Diskutiere Gartenbambus im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, wir haben vor dem Haus ziemlich viel Bambus wachsen, der auch regelmäßig ganz schön runter gestutzt wird. Jedes Mal bin ich am...

  1. #1 Tequila28.10.10, 24.07.2013
    Tequila28.10.10

    Tequila28.10.10 Guest

    Hallo,

    wir haben vor dem Haus ziemlich viel Bambus wachsen, der auch regelmäßig ganz schön runter gestutzt wird.
    Jedes Mal bin ich am überlegen, ob den nicht die MS haben könnten...

    Weiß jemand, wie ich den fressbaren Bambus eindeutig identifizieren kann? Über Google hab ich nichts hilfreiches gefunden und in meiner Bekanntschaft wüsste ich auch niemanden, der das wissen könnte.

    Oder wird für den Außenbereich generell nur der Gartenbambus angepflanzt, kennt sich da jemand aus?

    Schon mal Danke im Voraus.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 suntrek, 25.07.2013
    suntrek

    suntrek Guest

    Jeglicher Gartenbambus ist fressbar. Nur der Glücks- oder Zierbambus ist nicht fressbar allerdings ist das auch kein richtiger Bambus sondern ein Drachenbaum. Bambus gehört zu den Süßgräsern und damit fressbar.
     
  4. #3 Angelika, 25.07.2013
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.096
    Zustimmungen:
    2.938
    Der sog. Glücksbambus (wie suntrek schrieb, ein Drachenbaum) ist nicht winterhart, du wirst ihn im Garten kaum finden.
    Du kannst sie aber gut unterscheiden - "richtiger" Bambus sieht wie Gras aus, jeder Halm wächst aus dem Boden und hat dann Blätter.
    Glücksbambus sieht wie eine Yucca aus: Ein Stamm, aus dem Triebe bzw. Blätter wachsen.
    Wenn du mal nach Bildern googlest, wirst du den Unterschied sofort sehen.
     
  5. #4 Tequila28.10.10, 29.07.2013
    Tequila28.10.10

    Tequila28.10.10 Guest

    Vielen Dank für eure Hilfe.
    Hab es direkt ausprobiert und zumindest für einen ist es wohl ein adäquater Ersatz für das momentan leider extrem vertrocknete Gras. Das rühren sie nämlich nur ganz frisch an.
     
  6. Azalea

    Azalea Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    Ich häng mich mal hier rein: kann mir jemand einen Kübelbambus für den Südbalkon empfehlen? Im Winter kann er in den recht warmen Hausflur falls er nicht winterhart ist.
     
  7. #6 capsy, 30.07.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.07.2013
    capsy

    capsy Guest

    Guck mal hier:
    http://www.bambus-lexikon.de

    Für Kübel hatten wir hier immer die Rhizombildenden Phyllostachys (ausgepflanzt werden nur Fargesien/horstbildende, da braucht man keine Sperre).
    Wir pflanzen grad ne Hecke mit Bambus...
    Im Winter würde ich ihn nicht reinholen, sondern gut schützen, einpacken.
    Den Topf mit Hanf und oben mit Noppenfolie oder Vlies.
    Auch im Winter sollte man den Wasserbedarf im Auge behalten - meist vertrocknet Bambus im Winter und erfriert nicht!
    Hier findest du alle Bambusarten:
    http://www.bambus-lexikon.de/560.html
    Wir hatten den hier im Topf (sah gut aus, leider im Winter vertrocknet, da kannten wir uns noch nicht so gut aus...)--> http://www.bambus-lexikon.de/phyllostachys-bissetii.html
    Den haben wir für unsere Hecke: http://www.bambus-lexikon.de/fargesia-spez-jiuzhaigou-geneve.html
    Der hier ist auch sehr schön im Kübel (horstbildend/würde ich für Kübel nehmen):
    http://www.bambus-lexikon.de/murielae-standing-stone.html
    Viel Spaß beim Aussuchen...

    Ach ja, meine Meeries mögen alle keinen Bambus - wo wir doch so viel haben... :verw:

    LG, Claudia
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Azalea

    Azalea Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    @ capsy: vielen Dank, da werde ich mich mal einlesen. Und dann gucken wo man die gewünschte Sorte beziehen kann.
     
  10. Azalea

    Azalea Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    16.05.2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    6
    Ich habe nun letztens im beim Hasenhaus im Odenwald einen Bund Bambus-Blätter bestellt und meine Muckels knuspern sehr gerne daran.

    Mittlerweile habe ich mich für den Balkon für die Sorte "Standing Stone" entschieden, muss halt in den umliegenden Pflanzencentern danach suchen. Bei online-Shops sind die Versandkosten für mittelhohe Pflanzen ja heftig.

    Allerdings frage ich mich wie ich den Bambus dann düngen soll. Als Kübelpflanze soll er ja regelmässig gedüngt werden, aber welcher Dünger ist für die Muckels ungefährlich?
     
Thema: Gartenbambus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glücksbambus gartenbambus unterscheiden

    ,
  2. unterschied bambus und glücksbambus

    ,
  3. zimmerbambus von Bambus unterscheiden

    ,
  4. bambus fargesia fressbar meerschweinchen,
  5. zierbambus unterschied gartenbambus,
  6. wie sieht glücksbambus aus. was ist der unterschied zu gartenbambus
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden