Futtermenge errechnen

Diskutiere Futtermenge errechnen im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Huhu! Es gibt doch für FriFu bei Meeris diese 10% Regel oder? Als das FriFu soll dann soviel wiegen wie 10% vom Körpergewicht? Ist das bei...

  1. #1 Suppengabel, 26.06.2008
    Suppengabel

    Suppengabel Guest

    Huhu!

    Es gibt doch für FriFu bei Meeris diese 10% Regel oder?
    Als das FriFu soll dann soviel wiegen wie 10% vom Körpergewicht?
    Ist das bei Kaninchen auch so mit den 10%?

    Bin mir mit dem FriFu nicht sicher- also mit der Menge.

    Habe 2 Zwergkaninchen-Kastraten (beide ca. 2,5kg)
    und 5 Meerschweinchen (zwischen 775-1000g)

    Wiegen geht im Moment nicht- brauch erst ne neue Waage.
    Aber ich wollte halt wissen, wieviel ihr füttern würdet :-)

    Schonmal danke :-)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndiHH

    AndiHH Guest

    wie das mit Ninchen ist weiss ich nicht. Sind die Ninchen mit den Meerlis zusammen?? Dann kanns komplizierter werden.

    Die 5 Meerlis würden bei mir wohl so 400-450 gramm Frischfutter pro Tag bekommen.
    Rechne einfach die einzelnen Gewichte zusammen und nimm davon dann die 10%. Das is dann die empfohlene Frischfuttermenge
     
  4. #3 Olivia_Stein, 27.06.2008
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    selbst keinen plan,aber rausgesucht steht hier
     
  5. #4 SusanneC, 27.06.2008
    SusanneC

    SusanneC Guest

    Ja, so ein knappes Kilo geht da drauf, das kommt schon hin.

    Ich würde empfehlen viel güstiges Gempüse zu nehmen wie etwa Karotten und immer ein Drittel was anderes dazu zu geben,d amit es nciht zu einseitig wird.
     
  6. #5 SüßeSusi, 27.06.2008
    SüßeSusi

    SüßeSusi Guest

    Also Kaninchen müssen 100g pro 1Kg Körpergewicht bekommen, das wären dann also 250 g Frischfutter pro Tag plus eine Menge Heu.
     
  7. #6 Suppengabel, 27.06.2008
    Suppengabel

    Suppengabel Guest

    Ich hab bis jetzt immer ca. 900-1000g gefüttert- dann kommt das ja doch schon hin.

    Wiegen ist wie bereits erwähnt im Moment schwer, unsere analoge Waage zeigt nichts genaues an und eine digitale werd ich mir dann wohl demnächst besorgen müssen- die alte hab ich irgendwie kaputt gekriegt...

    Ich fütter Löwenzahn, Breit- und Spitzwegerich, Karotten, viiieeeel Haselnuss und noch einige andere Zweige, Tomaten, brennesseln, brombeerblätter,..... etwas Banane, Apfel,Birne,Melone... Kohlarten und Salate nur in kleineren Mengen..usw usw usw
    und viiiiiiiiiel heu natürlich (sogar riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesen mengen :rolleyes: )

    vieles davon wächst bei mir direkt vor der haustür (haben hier viel wald und wiesen) und einiges hab ich auch angepflanzt.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Futtermenge errechnen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden