Futterbaum-Erfahrungen gesucht

Diskutiere Futterbaum-Erfahrungen gesucht im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen, ich weiß net, ob mein Post hier hin gehört oder zum Thema Ernährung. @Admins: bitte verschieben, wenn falsch. Danke :-) ....

  1. #1 Mistral_84, 25.08.2011
    Mistral_84

    Mistral_84 Guest

    Hallo zusammen,

    ich weiß net, ob mein Post hier hin gehört oder zum Thema Ernährung. @Admins: bitte verschieben, wenn falsch. Danke :-) .

    Ich würde gerne so einen Futterbaum kaufen, wie es ihn derzeit auch bei Penny gibt:

    http://www.plus.de/Kerbl-Futterbaum-fuer-Nager-Hoehe-30-cm/Kaefig-Zubehoer/Haustiershop/p-1097494000?QueryTerm=*&Page=3&FFAbsPosition=154%2C00&DefaultPageSize=30#productDescriptionAnchor

    Selber bauen ginge auch, bin aber momentan so beschäftigt, dass die Muckels sonst noch bis Weihnachten waren müssten. Daher würde ich mir das Ding gerne kaufen.

    Habt ihr schon Erfahrungen mit sowas gemacht? Wie finden Eure Muckes das (Fotos?)?

    Viele Grüße,
    Marina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hab auch einen Futterbaum geschenkt bekommen.

    Ich steck Zweige rein, teils kommt dann auch noch FriFu dazu:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Schweinchen finden das toll!
     
  4. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    7
    Wir haben einen etwas dickeren Baumstamm auf eine Platte geschraubt, Haken eingedreht und daran Futterhaken gehangen.
    Das Ganze ist etwas stabiler und leichter zu bestücken.
    Die Schweinchen lieben es:

    [​IMG]
     
  5. #4 Medanos, 26.08.2011
    Medanos

    Medanos Guest

    Oder einfach nen dicken Draht nehmen?
    [​IMG]
     
  6. #5 Katerine, 26.08.2011
    Katerine

    Katerine Guest

    Also Futterbaum ist hier der Renner. Wenn nich Shy wäre, die das Ding gern auseinander nimmt, wenn sie an die oberen Zweige nicht bequem rankommt.

    [​IMG]
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Katha

    Katha Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2009
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    286
    Ich hab auch einen Futterbaum, allerdings war der bislang nur bei meinen Ninchen in Gebrauch. Meiner ist von www.plueschnasen.de, der ist gut verarbeitet und 50 cm hoch, und dafür nicht sooo viel teurer als diese kleineren Teile ;-)
     
  9. #7 Elvira B., 26.08.2011
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.856
    Zustimmungen:
    3.642
    Ich hab zwar einen anderen, aber der is heiß begehrt :rofl:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
Thema:

Futterbaum-Erfahrungen gesucht

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden