Furminator - taugt ?

Diskutiere Furminator - taugt ? im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo zusammen, heute habe ich einen Furminator im FN gesehen und wollte mal wissen ob ihr den für eure Schweine benutzt und ob man damit das...

  1. #1 Tasha_01, 05.04.2014
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    375
    Hallo zusammen,

    heute habe ich einen Furminator im FN gesehen und wollte mal wissen ob ihr den für eure Schweine benutzt und ob man damit das Fell nur ausdünnen kann.

    Mein Gedanke dahinter ist, das ich ein empfindliches Peru habe. Cinna ist beim Fellkürzen die absolute Drama-Queen, sie könnte ja dabei sterben :ohnmacht: Dazu kommt das wir demnächst 2 CH-Teddy und einen Mix aus CH-Teddy und Lunky haben. Diese Rassen sind absolute Fellmonster, daher hätte ich gerne eine Alternative zu meinem Rasierer (speziell für kleine Hunde usw.) Denn im Sommer möchte ich das Fell schon vernüftig ausdünnen / kürzen können. Und hätte gerne was mit dem ich Cinna frisieren kann ohne das mein Blümchen-Rühr-mich-nicht-an jedesmal Heldentote sterben muss ...
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Keks87, 05.04.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2014
    Keks87

    Keks87 Guest

    Ich habe einen Furminator, aber den nehme ich nur für meine Katze und da ist er echt auper, aber für ein Meerschweinchen völlig ungeeignet.
    Ich habe auch einen Ch Teddy und zwei Lunkarya aber alle drei müssen nicht gekämmt werden.
    Gerade der Lunkarya hat so harsches Fell das es nicht verfilzt, du kannst ihr wenn sie größer ist das Fell etwas kürzer schneiden.
    Für meinen Peru nehme ich einen Sprattkamm ( eigentlich für Coker Spaniel, da ich aber einen habe, habe ich es einfach mal versucht)da er auch sehr empfindlich beim kämmen ist, und gerade hinten öfters mal verfilzt, aber das schneide ich dann einfach ab und der Rest wird bis etwas über den Boden gehalten.
     
  4. jackie

    jackie Jedem Meeri mind. 1qm!

    Dabei seit:
    14.04.2008
    Beiträge:
    1.636
    Zustimmungen:
    1.454
    In meinen Augen völlig unmöglich, den Furminator für ein Peru zu verwenden. Mein Kater duldet das Dinge gerade so halbwegs, wenn er sehr haart - ein Meeri würde das viel zu sehr rupfen. Kämmen mit dem Furminator ist für das Schweinchen ganz bestimmt sehr viel schlimmer als ein vernünftiger Haarschnitt, und eine durchschlagende Wirkung hätte es auch nicht, weil die Haare ja nicht kürzer werden davon. Von meiner Seite ein klares "NEIN"!
     
  5. #4 McLeodsDaughters, 05.04.2014
    McLeodsDaughters

    McLeodsDaughters Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.05.2010
    Beiträge:
    1.577
    Zustimmungen:
    93
    Also ich find die Dinger gut, bei Hunden & Katzen (evtl. noch Frettchen). Meine Cousine hat so einen für ihre Katzen und meine Tante hat einen für ihre Hündin. Beide finden, dass die Katzen bzw. die Hündin weniger haart.

    Und genau dafür sind die Teile u.a. gemacht, eben dafür, dass die Tierchen weniger haaren und damit hat man bei Meerschweinen doch eher kein Problem.

    CH-Teddys scheren? :verw:

    Also bei anderen langhaarigen Meerschweinen würde ich mit der Schere bzw. der Schermaschine den Po freihalten und sonst an den Seiten die Haare knapp über Boden, evtl. die Augen freihalten. Aber komplett scheren? Würde ich nicht... Wir hatten auch mal eine Sheltie-Dame. Ihr wurde der Po frei gehalten und sonst waren die Haare knapp über Boden.
     
  6. #5 Lilith-Louhi, 05.04.2014
    Lilith-Louhi

    Lilith-Louhi Guest

    Der Furminator ist dafür gemacht abgestorbene Unterwolle herauszuziehen. Beim Kaninchen geht das ganz gut aber am Meerschweinchen ist es (mangels Unterwolle) eine Qual.
    Für LH-Meeris vollkommen ungeeignet! Der kürzt nicht der zupft Unterwolle, in Lockentieren würde der glatt stecken bleiben

    LHs kämmt man am besten vorsichtig mit einem groben Kamm mit rotierenden Zinken, bei Lockentieren geht man nur mit den Fingern durch, Verfilzungen werden herausgeschnitten. Wenn das Tier beim Scheren großen Stress hat dann musst du eben mit der Schere kürzen, das sieht meist nicht sooo schick aus erspart dem Tier aber einiges.
     
  7. #6 Tasha_01, 05.04.2014
    Zuletzt bearbeitet: 05.04.2014
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.131
    Zustimmungen:
    375
    Wegen Cinna (Peru), die stirbt Heldentote egal mit was ich das Fell kürze ;) Sie hasst es einfach wie die Pest, wenn man sie anfasst. Ist ansonsten ein total liebes und unkompliziertes Tier, aber Fellpflege war schon immer ein Drama. Im Moment hat sie eine schicke und versaute Frisur, eben weil sie sich mit allem wehrt was sie hat.

    Moira ist da Pflegeleichter, der kann ich ihre Putzwolle z.T. einfach runter scheren. Sie hat wirkliche Unmengen an sehr dichtem Fell, das hatte ich bisher bei keinem meiner CHer so in dem Maße. Und nein, Moira ist nicht komplett geschoren. Sie hat nur ein bisschen Fell weniger wie vorher :nuts:

    Knoten können hier keine mehr kriegen, da Fleecehaltung. Das Drama habe ich Gott sei Dank nicht mehr ... aber gut zu wissen das das Ding für Meeris nix ist. Kaufe ich mir wohl doch lieber mal wieder eine neue Fellschere. Lockentiere hatte ich übrigens schon, nur hoffe ich das die neuen sich nicht so extrem Verhalten wie Cinna bei der Fellpflege bzw. Krallenschneiden. Ein Panikschwein reicht mir echt :rolleyes:
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Furminator - taugt ?

Die Seite wird geladen...

Furminator - taugt ? - Ähnliche Themen

  1. Elektrische Krallenfeile - taugt die was?

    Elektrische Krallenfeile - taugt die was?: Ich bin bei eBay gerade auf das hier...
  2. Neues Futter entdeckt - taugt was ?

    Neues Futter entdeckt - taugt was ?: Hallo zusammen, ich bin über ein für mich neues Futter gestolpert, und bin mir nicht sicher ob die Zusammensetzung wirklich was taugt. Was...
  3. Hanfstreu-Strohpellets-Kombination. Bin ich zu doof? Oder taugt das einfach nichts?

    Hanfstreu-Strohpellets-Kombination. Bin ich zu doof? Oder taugt das einfach nichts?: Einen wunderschönen Montagabend - tja, die Überschrift sagt es ja schon, ich "experimentiere" derzeit mit Hanfstreu und Strohpellets. Heißt:...
  4. Ich krieg ne Krise oder welche Trinkflasche taugt was?

    Ich krieg ne Krise oder welche Trinkflasche taugt was?: Hi, ich habe ja schon vieles probiert und langsam verzweifel ich, denn diese doofen Nippeltränken lecken ja nur noch :runzl: Dann hab ich...