Für Bilbo

Diskutiere Für Bilbo im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Am 18. Mai 2003 bist Du bei uns eingezogen. Du kamst als Notmeerschweinchen zu uns und fandest ein tolles neues zu Hause mit vielen anderen...

  1. #1 Schweinepapa, 02.07.2004
    Schweinepapa

    Schweinepapa Guest


    Am 18. Mai 2003 bist Du bei uns eingezogen.
    Du kamst als Notmeerschweinchen zu uns und fandest ein tolles neues zu Hause mit vielen anderen Schweinchen und zwei sehr glücklichen Futtersklaven.

    [​IMG][​IMG]
    Durch Dich wurde erst der Berliner Sauhaufen gegründet.
    Du warst immer ein Prachtbock, der mit viel Ruhe und Stärke alle Schweinchen Deines Sauhaufens im Griff hatte, hast für Ordnung gesorgt und uns unendlich viel Freude bereitet.

    [​IMG][​IMG]
    Als sich Dein Kiefernabszess als gar nicht so schlimm herausstellte, waren wir voller Hoffnung. Doch während des Standardeingriffes hörte Dein kleines Herz heute plötzlich auf zu schlagen.

    [​IMG][​IMG]
    Nun bist Du von uns gegangen und wirst Jeanie auf der Regenbogenwiese Gesellschaft leisten. Grüße sie lieb von uns.

    Du hinterlässt im Berliner Sauhaufen eine große Leere und ein schweres Erbe.

    [​IMG]
    Danke, dass es Dich gegeben hat!
    Wir werden Dich sehr vermissen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Biene

    Biene Guest

    Oh nein. :runzl: :heul:
     
  4. #3 Christina, 02.07.2004
    Christina

    Christina Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.08.2001
    Beiträge:
    1.503
    Zustimmungen:
    32
    Hallo ihr beiden,

    diese Nachricht hat mich gerade sehr geschockt, damit war nicht zu rechnen, mir fehlen die Worte.

    Liebe Grüße und viel Kraft
    Christina
     
  5. #4 Aikamaus, 02.07.2004
    Aikamaus

    Aikamaus Guest

    Hallo Ihr Zwei,

    die Nachricht schlug ein wie ein Stein... Damit hatte ich nun nicht gerechnet...:runzl: Es sah doch alles gut aus. Warum nur ausgrechnet er?
    Viele tröstende und Kraftspendende Grüsse
    Yvi

    :troest:
     
  6. #5 sandaara, 02.07.2004
    sandaara

    sandaara Guest

    Das kann doch nicht wahr sein...:runzl: Ich bin unendlich traurig darüber..der kleine dicke Brommselbär...:runzl:

    Tut mir sehr Leid Nina und Frank. Er hatte bei euch eine wunderschöne Zeitmit einem großen Harem..

    Mach gut mein dicker Schatz..
     
  7. #6 BabySchnuff, 02.07.2004
    BabySchnuff

    BabySchnuff Guest

    Hallo ihr zwei,

    ich habe im stillen mitgelesen und so sehr gehofft....
    Tut mir so leid :troest:
     
  8. #7 *Tanja*, 02.07.2004
    *Tanja*

    *Tanja* Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    14.09.2003
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    5
    ich habe immer still mitgelesne und bin einfach nur geschockt. es tut mir so leid für euch :runzl:
     
  9. #8 Sabine und Thomas, 02.07.2004
    Sabine und Thomas

    Sabine und Thomas Notstationsbetreiber

    Dabei seit:
    25.03.2002
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    0
    Ohhhhh Neiiiiiinnnnnn!

    Machs gut kleiner Bilbo.




    :troest: :troest: :troest:
     
  10. #9 Marion St, 02.07.2004
    Marion St

    Marion St Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    01.04.2004
    Beiträge:
    406
    Zustimmungen:
    0
    :heul: *keineWortefinde"

    :troest: :troest: :troest: Es tut mir so leid!

    Machs gut kleiner Brommselbär! Komm gut drüben an!

    Traurige Grüße von Marion
     
  11. #10 Sabusab, 02.07.2004
    Sabusab

    Sabusab Guest

    Es tut mir so leid :troest:

    Komm gut an kleiner Bilbo, du hattest bestimmt ein super Leben bei deinen Menscheneltern.
     
  12. Yvonne

    Yvonne Guest

    Liebe Nina und Frank

    Ist das wahr ..... ich kann es nicht fassen. Ich geniesse heute einen freien Tag und habe immer wieder an euch und euren Bilbo gedacht und jetzt lese ich diese so sehr traurige Nachricht. Ich bin richtig geschockt und es tut mir unendlich leid.

    Euer Bilbo war wirklich ein wunderschönes, süsses Kerlchen und er durfte bei euch eine tolle Zeit verbringen und viel Liebe und Fürsorge kennen lernen. Leider hat ihn nun auch diese heimtückische Krankheit Kiefernabszess getroffen und eine OP konnte ihm nicht mehr helfen. Ihr zwei habt aber das Allerbeste für euren "Haremswächter" gewollt, doch sein kleines Herzchen hörte plötzlich und unerwartet auf zu schlagen. Fühlt euch umarmt.

    Wenn ihr irgendwo auf der Welt einen Regenbogen sieht, denkt Bilbo an euch und schickt einen lieben Gruss von ihm und der Jeanie.

    Tröstende Grüsse und wir denken an euch.
     
  13. #12 Disneymaus, 02.07.2004
    Disneymaus

    Disneymaus Guest

    Ohjeh, mit fehlen gerade die passenden Worte um sie hier nieder zuschreiben.

    Lieber Bilbo, komm gut auf der RBB an, und grüß die Jeannie von Frank und Nina. Sie werden Euch immer im Herzen tragen und Euch niemals vergessen.


    :troest: :troest: :troest:
     
  14. #13 Settergirl, 02.07.2004
    Settergirl

    Settergirl "Danke Milka-Maus"

    Dabei seit:
    22.08.2001
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    26
    Hallo

    es tut mir so unendlich leid :runzl: Ich hab für euch daumen gedrückt und dann sowas :runzl:

    Viel Spaß auf der RBB Bilbo
     
  15. Dana75

    Dana75 Guest

    Oh Nein :ohnmacht: , nicht "Don Bilbo"....

    es tut mir so leid....komm gut auf der RBB an lieber Bilbo und grüße Jeanie von uns allen

    tröstende Grüße an Euch, Nina und Frank :troest:
     
  16. #15 Schweinepapa, 02.07.2004
    Schweinepapa

    Schweinepapa Guest

    Ganz lieben Dank für eure lieben tröstenden Worte.
    Das hilft ungemein.

    Bei Jeanie konnten wir uns ja darauf vorbereiten, aber bei Bilbo...?

    Er lag auf dem Behandlungstisch und der TA bemerkte noch, dass der Abszess tatsächlich den Kiefer nicht befallen hatte. Beim Drücken auf den Abszess trat der Eiter im Rachenraum nicht aus einem Zahn, wie es normalerweise der Fall ist, sondern kam erst hinter den Zähnen zum Vorschein. Das machte uns eigentlich recht zuversichtlich.

    Auch der TA ging wie völlig selbstverständlich an die Arbeit, rasierte die inzwischen schon fast Wallnuss große Beule kahl und begann dann, den Abszess aufzustechen. Das ganze eklige Zeug schoß heraus und die erste Spülung wurde gesetzt.

    Bilbo verhielt sich eigentlich sehr ruhig, nur ab und zu zuckte er mal, als wenn ihm was unangenehm wäre.
    Bei der Spülung zuckte er zweimal und begann dann, schnappend zu atmen.
    Der TA unterbrach sofort und versuchte, den kleinen Mann zu beruhigen mit einer Kreislauf stabilisierenden Injektion und einer Herzmassage.

    Es dauerte eine Weile, bis Nina und ich begriffen hatten, dass sich der kleine gar nicht mehr rührte...
    Nach einem Abhorchen schüttelte der Doc traurig den Kopf.
    "Am Abszess kann es nicht gelegen haben!" sagte er und wir glauben ihm das auch.
    Der TA war selbst so geplättet und erklärte, dass das eigentlich ein völliger Routine-Eingriff wäre und er mehrmals im Monat Abszesse bei allen möglichen Nagern spaltet. Und in sechs Jahren ist das noch nie so ausgegangen.

    Es gab aber auch keine Anzeichen, dass Bilbo nun so sehr unter Stress gestanden hätte, als dass er so reagieren würde.

    Von einer Narkose sieht er in solchen Fällen eben ab, weil die Risiken einer Narkose viel größer seien.
    Der war fast genauso fertig mit der Welt wie wir. Damit hatte er auch überhaupt nicht gerechnet.

    Wir glauben weiterhin, dass er ein verdammt guter TA ist und bei Bilbo war es eben ein klitzekleines bisschen zu viel Stress.

    Auf jeden Fall ging es sehr schnell und er hat ganz bestimmt nicht gelitten.

    Aber trotzdem war es irgendwo hart, weil es so unvorbereitet kam...

    So, wir werden jetzt gleich losfahren und Don Bilbo zur letzten Ruhe betten.
     
  17. pflock

    pflock Guest

    Oh nein, das darf doch nicht wahr sein!
    Ich habe auch gehofft, dass es Bilbo wieder besser geht.
     
  18. dixi

    dixi Guest

    Was? :runzl:
    Ich habe Bilbos Thread immer gelesen und im Stillen für ihn gehofft. Wobei ich wirklich keine Zweifel hatte, dass er die OP heute nicht übersteht. Alles sah so gut aus:runzl:
    Ich bin sprachlos.
     
  19. Gizmo

    Gizmo Guest

    Jetzt weiß ich warum wir so Gewitter hier haben.....
    Es tut mir leid um den süßen......
    Ich hatte gehofft das er es schaffte....:runzl:

    Ich bin sprachlos, mir fehlen die Worte....


    Jenny
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Nein, nicht König Bromsel-Bilbo :(

    Er ist so ein süßes Schwein!

    Ich habe so gehofft, dass er das gut übersteht und nun das...

    Fühlt euch gedrückt... Dort, wo er jetzt ist, wird es ihm gut gehen... Er ist bei seiner Jeanie.
     
  22. Ulli

    Ulli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2001
    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    0
    Ihr Armen! :troest: :troest:

    Erst Jeanie und nun so kurz danach Bilbo. Es gibt Momente, da begreift man das Leben nicht mehr, vor allem, dann, wenn alles scheinbar so gut aussah. (Gewicht stabil, frißt noch selbständig, Abszess früh entdeckt....)

    Fühlt Euch umarmt von einer traurigen
     
Thema:

Für Bilbo

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden