fünftes schwein - ja oder nein

Diskutiere fünftes schwein - ja oder nein im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; huhu zusammen, :wavey: mit Einzug meines 4. Meerlis hat die Sucht bei mir so richtig zugeschlagen :nuts: momentan sind es "nur" Damen die...

  1. bijou

    bijou Guest

    huhu zusammen, :wavey:

    mit Einzug meines 4. Meerlis hat die Sucht bei mir so richtig zugeschlagen :nuts:
    momentan sind es "nur" Damen die sich aber prima verstehen.
    jetzt bin ich am überlegen ob ich noch einen Kastraten dazu setzen soll.

    grund: ich hab mich im forum in zwei wunderhübsche schweinchen verliebt (schoko dalmatiner bzw. schoko GH crested) :heart:
    ich vermute aber fast, solche meeris bekommt man nur über einen züchter? da wäre das männle dann nicht kastriert und ich müsste ihn unnötig lang allein sitzen lassen wg kastration. wahrscheinlich wäre er ja dann auch noch relativ jung und hat kaum weibererfahrung, oder?

    EB-Erweiterung ist schon in Planung.fehlt nur noch die fahrt zum baumarkt. in dieser hinsicht hätte ich also kein problem. :fg:

    schwierig wird es nur, wenn ich mal in den urlaub fahre. bisher hab ich meine schweine immer meiner mutter gebracht. die hat allerdings schon beim 4. schwein die hände über dem kopf zusammen geschlagen. :eek3:

    außderdem wohne ich in einer mietswohnung, und mein vermieter weiß nur von einem schweinerl :verlegen: und ich verursache immer ordentlich abfall. wobei die mülltonnen noch kapazität haben :D

    ich habe auch bedenken, ob sich meine gruppe dann weiterhin so gut versteht. oder meint ihr, das ist bei einem kastraten und 4 damen fast kein problem?

    was denkt ihr?
    viele Grüße

    katrin :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olivia_Stein, 10.03.2008
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    hallo katrin,
    wegen deiner abwesenheiten wie urlaub musst du vorher mit deiner mutter klären,ob sie die schweinchen dann auch versorgt.stellst du dann den eb bei ihr auf o. wo wohnen die schweinchen die zeit über?
    ein weibchen kannst du da mit dazu setzen,einen kastraten auf keinen fall u. wenn genug platz ist. wie lange besteht die gruppe denn jetzt wie sie ist schon??
    bzgl. des abfalls soferns keiner merkt,was du da reinwirfst,ist es ja egal :rofl: wenns einer mitbekommt,musst du den mist dann allerdings gegen bezahlung wahrscheinlich entsorgen.
    egal welche rasse an schweinchen,auch rasseschweinchen gibts in notstationen,weil auch gegen sie die leute z.b. allergisch werden können u. sie zur abgabe zwingt. oder nicht mehr gewollt werden o. was auch immer
    du könntest,wenn du magst,dich ja dort erstmal umschauen,vielleicht ist ja doch eins unter den notschweinchen bei dir irgendwo? haben doch ein schönes zuhause für immer verdient
     
  4. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Hey!

    Also ich hab nur gute Erfahrungen gemacht, einen KAstraten in eine Weibergruppe zu setzen. Wir hatten hier zwei Zicken, das ging gar nicht. Kastrat dazu, und schon schlafen die drei ruhig zusammen in einem Haus :-)

    Wegen deinem Vermieter musste dir rein gar keine Gedanken machen. Meeris sind erlaubt.

    Deinen Traumkastraten kannst du ja suchen, setz hier eine Suchanzeige rein, schreib deine Vorstellungen dazu und vielleicht sitzt dein Wunschtier ja schon bei einem von uns hier und wartet auf ein neues zu Hause ;-) Ich hatte auch immer Vorstellungen, aber irgendwie sahen die Neuzugänge immer ganz anders aus :nuts: Ich würde schon einen mit Weibererfahrungen nehmen, zu jung sollte er meiner Meinung nach nicht sein. Hätte Angst, dass die Zicken ihn unterbuttern. Kann sein, muss aber nicht. Man kann das ja nicht verallgemeinern.

    Zur Urlaubspflege kann ich nicht viel sagen. Notfalls schau mal hier im Forum, hier bieten ja viele Urlaubspflege an. Oder hast du eine Freundin, Bekannte,... der du den Wohnungsschlüssel geben magst, damit deine Tierchen im vertrauten Heim bleiben können?

    Also wenn Platz, Geld usw. da sind, würde ich den Mädels einen Kastraten gönnen
     
  5. #4 MinuteOfDecay, 10.03.2008
    MinuteOfDecay

    MinuteOfDecay Guest

    @olivia

    wieso soll sie denn auf "keinen fall" einen kastraten zu ihren 4 damen setzen?

    @bijou

    wenn die rahmenbedignungen (urlaubsbetreuung etc) geklärt sind, seh ich überhaupt kein problem darin deien gruppe um einen kastraten zu erweitern. ich denke, es wäre sogar ein gewinn für deine damen!

    lg, minute
     
  6. Elli

    Elli Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    4.147
    Zustimmungen:
    161
    Warum kann denn kein Kastrat dazu? *absolut irritiert*
    Ich persönlich würde in eine reine DAmengruppe lieber einen Kastraten dazu setzen, als ein Weibchen...
     
  7. Kia

    Kia Guest

    Hallöle,

    ich spiel auch gerade mit den Gedanken (naja spielen ist eigentlich nicht mehr, die Süße ist reserviert und zieht hier bald ein :fg: ) eine 5 Fellnase zu meinen 4 zu setzen.

    Ich denke auch, wenn die rahmenbedingungen es zulassen würde ein Kastrat der Gruppe auf keinen Fall schaden, eher gut tun :wavey:

    LG
    Kia
     
  8. #7 Desperados, 10.03.2008
    Desperados

    Desperados Guest

    Hääää ??? Weshalb sollte sie da keinen Kastraten dazusetzen dürfen ???

    Ich habe hier auch 3 Mädels und einen Kastraten - das macht gar nichts. Meine Paula kam aus einer Damengruppe als letzte zu uns......kein Problem !!

    Deinem Mieter dürfte es egal sein ob du 4 oder 5 Schweinchen hast.

    Könnte deine Mutter nicht auch die Schweinchen während dem Urlaub bei dir versorgen - kann deine Mama ja Urlaub bei den Schweinchen machen :rofl: (war ein Scherz).

    Mach das ruhig mit dem Kastraten - vielleicht findest du bei einem Züchter ja ein Liebhabertier und schon kastriert...???
     
  9. #8 Maya&Coco, 10.03.2008
    Maya&Coco

    Maya&Coco Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    463
    Huhu,
    also wenn du genug Platz hast warum nicht? Du musst das natürlich vorher mit deiner Mutter abklären, ob sie die Schweinderl auch noch versorgt, wenn es jetzt fünf sind.

    Wegen dem Vermieter und Abfall kenne ich mich nicht so aus. Uns gehört das Haus in dem wir wohnen, deshalb kann ich dazu nichts sagen.

    Ich verstehe jetzt aber auch gerade Olivia_Stein nicht. Warum denn kein Kastrat? Ich würde zu den 4 Weibern jetzt kein Weibchen mehr setzen. Aber ein Kastrat ist doch immer gut in einer Weibergruppe!?
     
  10. #9 bijou, 10.03.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.03.2008
    bijou

    bijou Guest

    bei meiner mutter habe ich meinen alten freilauf. der ist ausklappbar und hat eine größe von ca. 3 qm. ist aber noch weiter ausbaufähig.

    ich bin in größeren gruppen ja noch unerfahren, deshalb meine frage: wieso geht noch ein weibchen aber kein kastrat? :nuts:

    die gruppe ist unterschiedlichen alters. oma mit 7, dann hab ich eine mit 5 j.(kam im dezember 07 zu mir), eine mit 4 und eine mit 1 jahr. anfangs gabs schon zickereien, da der neuzugang bis dato einzelschwein war. gebissen haben sie sich aber nicht. bei mir wird hin und wieder mal gebrommselt und selten versucht die anderen zu besteigen. das wars aber auch schon. denke das ist normal, oder?

    wenns solche wutzen auch in notstationen gibt, haben die vorrang. habe schon öfters mal danach gesucht, war aber leider nie was dabei.

    Edit: oh man jetzt hab ich so lang an meinem text rum geschrieben, dass ihr alle schon die frage mit dem kastraten gestellt habt :schäm:
    ich dachte auch, dass ich eigentlich eher einen kastraten dazu setzen sollte als ein weiters weib?¿ :nut:
     
  11. #10 Maya&Coco, 10.03.2008
    Maya&Coco

    Maya&Coco Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    463
    Echt? Isses jetzt unter Dach und Fach? *mitfreu*
     
  12. #11 Olivia_Stein, 10.03.2008
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    hey entschuldigt, ich dachte, die mädels haben schon einen haremswächter u. deswegen schrieb ich, riet ich, nicht noch einen dazu zu setzen.
     
  13. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.511
    Zustimmungen:
    1.691
    Ich würde da auch eher zu einem KAstraten raten. Das ist nunmal die natürlichste Haltung ;) Ein Kastrat bringt auch etwas Ruhe in die Damen, wenn sie denn doch mal irgendwann mal so ihre Rappelphasen bekommen.

    Ich würde aber wohl eher einen älteren, erfahrenen Kastraten in die Gruppe setzen.
     
  14. #13 Maya&Coco, 10.03.2008
    Maya&Coco

    Maya&Coco Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.02.2008
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    463
    Achso.
    Ja, dann wäre es auch sehr schlecht, wenn sie noch einen dazusetzen würde!
     
  15. bijou

    bijou Guest

    bisher sind es alles weibchen. außer eine hat mir da was vorenthalten :rofl:
     
  16. #15 Olivia_Stein, 10.03.2008
    Olivia_Stein

    Olivia_Stein Guest

    klär das mit deiner mutter
     
  17. bijou

    bijou Guest

    jawoll sir. madame! stiiiiiillll gestaaaanden!

    :hand:
     
  18. bijou

    bijou Guest

    heute abend werde ich mal mit meiner mutter telefonieren.

    im prinzip kann es ihr ja egal sein, ob sie nun nach 4 oder 5 schauen muss. sie sagt ja eh dass ich nen vogel hab :p

    drückt mir die daumen
     
  19. #18 Desperados, 10.03.2008
    Desperados

    Desperados Guest

    pruuuust....ich habs gedacht !! :rofl:

    Ja ich drück dir ganz doll die Daumen....sag ihr doch einfach, das die Mädels sich soooo einsam fühlen !! :nuts:
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Kia

    Kia Guest

    OT: Also Hendrik meinte, da er weiß wie sehr es mich freit von ihm aus Ja :hüpf: :hüpf: :hüpf: Meine Mom meinte zwar 4langen, aber ich glaube die kleine sieht etwas aus wie Glöckchen, dh sie fällt überhaupt nicht auf im Stall *unschuldigkuk* :fg:

    IT: Jupp eben eigentlich ist es egal, ein Schwein mehr oder weniger :rofl:
     
  22. bijou

    bijou Guest

    ach ja, da fällt mir noch ein, meine mutter war am samstag bei ikea und ich habe sie darum gebeten mir 3 säckchen (minnen) für die schweinzels mitzubringen da ich schon ein säckchen habe und sich immer alle drum streiten wer reinliegen darf.
    jetzt hat sie mir aber gleich 4 mitgebracht. d.h. ich habe jetzt 5. das wäre doch ein jammer, wenn das eine säckchen unbenutzt bleiben würde :fg:
     
Thema:

fünftes schwein - ja oder nein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden