Frühkastration allgemein und konkret im Raum K-Ost/GL/GM/SU

Diskutiere Frühkastration allgemein und konkret im Raum K-Ost/GL/GM/SU im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe da auch mal ein paar Fragen zur Frühkastration, da ich hier drei Jungs sitzen habe, die jetzt 4 1/2 Wochen alt sind und schwer auf die...

  1. Löne

    Löne Guest

    Ich habe da auch mal ein paar Fragen zur Frühkastration, da ich hier drei Jungs sitzen habe, die jetzt 4 1/2 Wochen alt sind und schwer auf die 200g zugehen (hatten ein geringes Geburtsgewicht). Zwei davon würde ich gerne zwingend frühkastrieren lassen, allerdings stellt mich das vor einige Probleme.

    Zunächst macht meine bewährte Tierarztpraxis keine Frühkastrationen, die kastrieren erst in einem Alter von etwa drei Monaten, wenn die Hoden schon fühlbar sind. Eine weitere Praxis, die ich aus einer Liste mit frühkastrierenden Tierarztpraxen habe, hält es genauso, d.h. die kastrieren auch erst ab etwa drei Monaten, wenn die Geschlechtsreife also bereits längst eingetreten ist.

    Ich habe jetzt eine andere Praxis in Köln gefunden, die immerhin auch früher kastrieren, wenn sie sich die Jungs angesehen haben und meinen, dass sie bereits weit genug sind, aber ein drei Wochen altes Meerschweinchen haben sie auch noch nicht kastriert, d.h. auch bei denen sind sie bereits etwa fünf bis sechs Wochen alt bei der Kastration.

    Um eine Möglichst hohe Chance der Verträglichkeit mehrerer Jungs mit mehreren Mädels zu haben, sollte die Kastration ja nun aber möglichst vor Eintritt der Geschlechtsreife stattfinden. Im Internet habe ich auch mehrfach von Frühkastrationen mit 200-300g und im Alter von 3-5 Wochen gelesen.

    Da meine drei Jungs aber noch so klein sind, frage ich mich, ob hier eine Frühkastration überhaupt möglich sein kann.. wobei ich annehme, dass bei den kleineren Babys die Geschlechtsreife auch später eintritt?

    Ich habe die Jungs auch noch in der Gruppe, da sie noch so klein sind, obwohl ich natürlich jeden Tag zweimal überlege, ob ich sie nicht langsam mal "umtopfen" sollte, damit sie keine Dummheiten machen können. Allerdings habe ich auch von mehreren Seiten gehört, dass Meerschweinchenbabys oft viel zu früh von ihrer Mutter getrennt werden und möchte daraus resultierende Konsequenzen auch vermeiden. Daher hatte ich mir als Stichtag entweder die 5-Wochen-Grenze gesetzt oder wenn sie "männliches Verhalten" zeigen, was bisher keiner der drei Jungs macht (ich weiß, ich bin auch nicht durchgehend anwesend, was die Beurteilung erschwert).

    Ab welchem Gewicht, bis zu welchem Gewicht und bis zu welchem Alter gilt für euch eine Kastration als Frühkastration?

    Und... Kennt jemand eine gute Tierarztpraxis im Raum Köln (rechtsrheinisch), GL, GM oder SU, welche Frühkastrationen durchführt?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Löne

    Löne Guest

    Hat niemand von euch Erfahrungen mit Frühkastrationen? :/
     
  4. #3 wolkenschaf, 11.06.2013
    wolkenschaf

    wolkenschaf Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    Oskar ist mit 3 1/2 Wochen und ca 220-230g frükastriert worden und hat es super weggesteckt, er hat schon in der Transportbox wieder Heu gemümmelt, nachdem er wieder aus der Narkose wach geworden ist. Allgemein hab ich über Frühkastras nur gutes gelesen/gehört (Ausnahmen gibt's natürlich immer mal, jeder operative Eingriff birgt auch ein Risiko...).

    Ich glaube pauschal kann man keine Gewichts/Altersgrenzen nennen, die zwishen Kastra und Frükastra unterscheiden lassen-ausschlaggebend ist, denke ich mal, ob die Hoden bereits abgestiegen (Kastra) oder noch im Bauchraum (Frükastra) sind. Worauf ich wohl sehr viel wert legen würde, gerade auch bei so Knirpsen, dass der TA mit Inhalationsnarkose arbeitet und nicht mit Injektionsnarkose. Inhalationsnarkose kann "feinfühliger" dosiert werden. Vorteil bei der Frükastra ist auch, dass die Wunde einfach nur verklebt wird und so abheilt, also auch kein Fädenziehen mehr notwendig ist.

    Ich hab in Duisburg frühkastrieren lassen.
     
  5. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Schreib mal Moderator Eliza an, diese hat eine Liste mit Tierärzten, die Frühkastras anbieten.

    Ob deine Jungs noch frühkastriert werden können, bezweifel ich.
    Du mußt ja erstmal einen Tierarzt finden, der ziemlich sofort einen Termin frei hat.
    Das ist wirklich schon kurz vor knapp. Da mußt du dann die Tierarzt fragen, ob die Hoden schon abgestiegen sind.

    Das Verhalten hat nicht zwingend was mit der Geschlechtsreife zu tun.
    Ich hatte hier auch schon Notfellchenjungs, die mit Minigewicht nach 14 Tagen ihre Schwester und Mutter massiv bebrommselt haben....
     
  6. #5 Löne, 11.06.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.06.2013
    Löne

    Löne Guest

    Aus Elizas Liste habe ich die beiden Tierarztpraxen aus Köln.

    Die eine macht, wie gesagt, gar keine Frühkastrationen und bei der anderen habe ich gleich einen Termin, aber die haben ja bisher auch noch kein drei Wochen altes Meerli kastriert, daher nehme ich an, dass die auch keine richtigen Frühkastrationen machen.

    Ist Inhalationsnarkose nicht mittlerweile Standard? Bei meiner Tierärztin und der Praxis, zu der ich gleich fahre, wird auf jeden Fall mit ihr gearbeitet.

    Könnt ihr mir irgendwelche Argumentationstipps geben, was FÜR eine Frühkastration spricht?

    Die Jungs wiegen übrigens immer noch keine 200g, der kleinste hat 165g.
     
  7. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Die Jungs können im Familienverband und in ihrer gewohnten Umgebung bleiben - deutlichst weniger Stress.
    Sie können sich solange einen Schluck an Mamas Milchbar holen, wie sie möchten und dürfen.
    Sie werden besser sozialisiert, da sie in einer gemischt geschlechtlichen Gruppe aufwachsen.

    Schau doch einfach mal in der Suchfunktion nach einem Tierarzt.
    Es gibt auch zwei Nothilfen in Köln ( siehe Vermittlungsforum Notmeerschweinchen) - da mal anrufen und nach einem Tierarzt fragen.

    Ansonsten Mama und Jungtiere ruhig ordentlich füttern. Die sind ja echt winzig bei dem Alter....
    Ich hatte auch mal Notfellis, die hatten um die 45g, aber das ging dann stetig aufwärts....
     
  8. Löne

    Löne Guest

    So, komme gerade vom Tierarzt. Die Praxis macht auf mich schonmal einen sehr guten Eindruck. Der Tierarzt war auch sehr nett.

    Sie werden nächste Woche Montag kastriert und sind dann fünfeinhalb Wochen alt.. er hätte schon gerne den kleinsten auch über 200g. Normal kastriert er etwa ab 250g oder fünf Wochen, immerhin.

    Ich hoffe jetzt einfach mal, dass es früh genug sein wird für meine Pläne. Falls es später Zoff unter den Jungs gibt, wird jeder seine eigenen Mädels bekommen. Bei Mami bleiben können sie so natürlich nicht, das heißt, sie sitzen jetzt erstmal in der Jungs-WG (ein junger Bock und ein älterer Kastrat).

    Trinken habe ich sie ehrlich gesagt schon seit über einer Woche nicht mehr gesehen, hat mich auch gewundert.
    Dafür fressen sie wie die Scheunendrescher :).

    Werde dann berichten, wie es gelaufen ist.
     
  9. OhLaLa

    OhLaLa Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    1.618
    Zustimmungen:
    191
    Ich hab auch schon 6-wöchige Jungs frühkastriert, die mit der Entwicklung rückständig waren. Das Gewicht weiss ich nicht mehr genau, war aber glaub ich vor 250 Gramm noch. Und das waren defintiv Frühkastras, Hoden noch nicht abgestiegen.

    Warst du mit den Kleinen dort? Hat der TA nach den Hoden gefühlt? Ich glaub kaum, dass sie mit dem Gewicht schon gefährlich sind.

    Bezüglich Verhalten: Ich hatte hier einen zweiwöchigen Bock, der seiner Mutter hinterherbrommselte und aufritt; danach trank er zur Stärkung einen Schluck Milch an ihrer Milchbar. Er wurde dann ganz normal mit 250 Gramm frühkastriert. Manche üben einfach schon früh, sind aber noch lange nicht geschlechtsreif. :verlegen: Umgekehrt würd ich mich aber auch nicht darauf verlassen, dass ein nicht-brommselnder Boy ü300 Gramm nicht schon scharf schiessen kann. Gibt da ja auch Softies, die weniger Interesse an den Mädels zeigen (und dann aber doch einer brünstigen Dame mal nicht widerstehen können).
     
  10. Löne

    Löne Guest

    Na klar, die Kleinen waren dabei. Er hat sie auch "befummelt" ;).
    Mit ihrem Allgemeinzustand war er sehr zufrieden.
     
  11. Löne

    Löne Guest

    Wollte nur mal kurz berichten, dass die drei Jungs die Kastration sehr gut überstanden haben. Sie wohnen derzeit noch mit ihrem Vater und meinem alten Kastraten zusammen und demnächst startet das "Projekt" und ich setze meinen Kastraten und einen der drei Jungs wieder zu meinen Mädels. Bin sehr gespannt, ob das klappt :).
    Mein alter Kastrat ist übrigens auch früh kastriert worden.. auf jeden Fall unter 6 Wochen.
     
  12. #11 wolkenschaf, 30.06.2013
    wolkenschaf

    wolkenschaf Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    Ah ja, also ein weiterer Positiv-Bericht was Frühkastras angeht-schön, dass es alle gut überstanden haben und dann noch viel Glück beim Projekt Gemischtgruppe, berichte dann mal wie's läuft :-) !
     
  13. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fragaria, 30.06.2013
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Hallo,

    eigentlich sollten meine TA-Vorschläge für FK auf der Liste für Köln sein, daher wunder ich mich grad etwas wo ich das lese..... Mein Tashi ist nämlich mit gut 200g kastriert worden und das hat wunderbar geklappt. Magst du mir evtl. schreiben bei wem du jetzt warst bzw. welche Vorschläge du bekommen hast? Evtl. ist da ja was "untergegangen" kann ja passieren.

    *wink*
    Gabi
     
  15. Löne

    Löne Guest

    Habe dir eine PN geschrieben :).

    Habe übrigens mittlerweile einen der kleinen Jungs mit meinem alten Kastraten zusammen bei meinen Mädels und bisher klappt das ganz wunderbar.
     
Thema:

Frühkastration allgemein und konkret im Raum K-Ost/GL/GM/SU

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden