Fruchtfliegen

Diskutiere Fruchtfliegen im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, ich kämpfe im Moment mit diesen elenden Plagegeistern, genannt: Fruchtfliegen. Sie vermehren sich wie blöde und haben ein tolles Ziel...

  1. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    708
    Hi,
    ich kämpfe im Moment mit diesen elenden Plagegeistern, genannt: Fruchtfliegen.
    Sie vermehren sich wie blöde und haben ein tolles Ziel gefunden: das Frischfutter meiner Schweinebande im Gehege.
    Ich habe überall "Fruchtfliegenfallen" aus Essig, O-Saft und Spühli aufgestellt. Trotzdem bevölkern sie die Gurkenstücke sobald sich die Schweinebande zum Verdauungsschlaf zurückgezogen hat.
    Ich lauere dann auf und sauge die Biester mit meinem Staubsauger von den Gurken.
    Aber ab Montag könne sie wieder, haben freie Bahn, wenn ich arbeiten gehe.
    Habt ihr noch irgendwelche praktische Tips für mich, wie ich die Dinger wieder loswerden kann?
    :eek3::nut:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    2.086
    Zustimmungen:
    1.952
    Nein, die kommen bei mir auch, wenn ein Stück Tomate "schweinelos" im Gehege liegt. Geht aber ein Schweinchen dran, fliegen sie weg.

    Ich gebe momentan eh wenig rein, dafür öfter. Aber wenn du arbeiten gehst, geht das natürlich nicht. Vllt früh morgens Futter rein, dann mögen sie es bis am Mittag fressen und dann halt abends wieder.

    Ich denke, das Problem löst sich von selbet, wenn es kühler wird. Allerdings sind bei uns noch bis Donnerstag ~35 Grad angesagt.......
     
  4. #3 Elvira B., 05.08.2018
    Elvira B.

    Elvira B. Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    7.959
    Zustimmungen:
    3.770
    Stell doch mal ne Fruchtfliegenfalle auf;)
     
  5. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    789
    ....
     
  6. Helga

    Helga Meerschweinchensüchtig

    Dabei seit:
    01.03.2017
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    789
    Hat sie doch schon, Elvira!

    Ich warte darauf, dass diese Mistviecher auch bei mir wieder einfallen :runzl: Das wird vermutlich beim Wetterumschwung ab Mittwoch sein. Dann kann ich auch nichts anderes tun, als Gläser voller Wasser mit Fruchtsaft und Spüli aufzustellen. Sieht widerlich aus, wenn sich die Fliegen darin unten absetzten, aber es nützt wenigstens.
     
    Elvira B. gefällt das.
  7. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    708
    Jo... sind so Behälter voller Leichen.
    Die Schweine stören sich glaube ich, weniger als ich an diesen Dingern. Ich habe mittlerweile alles an frischem Grünzeug im Kühlschrank.
    Dann werde ich mal auf kühlere Temperaturen hoffen. Nu wird es erst noch einmal heiss...aber es soll ab Donnerstag? kälter werden. :boese:
     
  8. #7 RinavonRiva, 12.08.2018
    RinavonRiva

    RinavonRiva Schweinchen-Neuling

    Dabei seit:
    27.07.2018
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    8
    Also wir hatten auch immer Fruchtfliegen und die Fruchtfliegenfallen haben das Problem auch nicht wirklich besteitigt. Dann haben wir fleischfressende Pflanzen aufgestellt und seitdem haben wir kaum bzw. so gut wie garkeine Fruchtfliegen.
     
  9. #8 lunalovegood, 13.08.2018
    lunalovegood

    lunalovegood Deichläuferhexe

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1.580
    fleischfressende pflanzen - witzig, daß das funktioniert!

    kenne das von meinem obst- & gemüsehändler - der hat bei besonders fliegenträchtiger ware kleine ventilatoren stehen, die die ekligen nervensägen einfach wegpusten. & dann eben rundrum alles voll mit saft- oder essig-/spüli-gläsern.

    :daumen:
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    708
    Ui Fleischfressende Pflanzen finde ich auch klasse! Aber ist denen im "normalen Wohnzimmer nicht die Luft zu trocken?
    Ich habe die Dinger nun einigermaßen wegbekommen.
    1. mehr Fallen aufgestellt.
    2. Tomaten und Gurken von der Futterliste bei heißem Wetter, gestrichen
    3. mehrmals am Tag diese Dinger einfach "weggesaugt" (mit dem Staubsauger)
    4. Fliegenfallen an die Decke gehängt, da die Dinger immer, wenn ich sie aufgescheucht habe, an die Decke geflüchtet sind.
    5. und es ist kühler geworden!

    Ich bin total froh, dass dies ein Ende hat. Ich fand es echt ekelig.
     
  12. #10 Amy Rose, 13.08.2018
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.479
    Zustimmungen:
    1.360
    Fleischfresser Pflanzen sind toll. Habe 2 in meinem Zimmer. Beide stehen auf meinem Fensterbrett. Einmal am Tag Kippe ich Reste von Wasser rein so das sie im Wasser stehen. Nicht viel.
    Die treiben richtig aus und stehen voll in der Blüte und schöne dicke fliegen haben die auch schon 4-5 erledigt. Fruchtfliegen wurden auch schön vernichtet.
     
Thema:

Fruchtfliegen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden