Frisst nicht und bewegt sich nicht

Diskutiere Frisst nicht und bewegt sich nicht im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Meine Meerschweinchen rühren ihr Essen nicht an und verstecken sich in ihrem Haus, permanent. Sind sie krank? Bitte helft mir!

  1. #1 LadyBerlin, 29.01.2013
    LadyBerlin

    LadyBerlin Guest

    Meine Meerschweinchen rühren ihr Essen nicht an und verstecken sich in ihrem Haus, permanent. Sind sie krank? Bitte helft mir!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarianaB, 29.01.2013
    MarianaB

    MarianaB Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    23.01.2013
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    28
    Wenn Sie nicht mehr fressen ist es kein gutes zeichen und würde sie mal dem Tierarzt vorstellen da es eventuell auch Zahnprobleme sein können und sie deswegen nicht mehr fressen und sich verkriechen.
     
  4. Kelly

    Kelly Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Du bist ja noch ein Neuling in Punkto Meerihaltung, das kann man auch an Deinen täglich wechselnden Fragen erkennen. Um Dir konkreter antworten zu können, wäre es sehr hilfreich, Du würdest mal posten:
    1. wie viele Meeris hast Du (Kastrat, Weibchen)?
    2. wie alt sind die Meeris?
    3. wo leben die Meeris (Käfig, EB) und wieviel Platz haben sie zur Verfügung?
    4. wie ist Dein Käfig/EB eingerichtet?
    5. seit wann hast Du die Meeris?
    6. seit wann fressen sie nicht mehr?
    7. haben sie abgenommen?

    Ohne die näheren Umstände zu kennen, ist es nahezu unmöglich, Dir einen kompetenten Rat zu geben.

    LG Kelly

    (OT: Darf ich fragen wie alt Du bist?)
     
  5. #4 squsi76, 29.01.2013
    squsi76

    squsi76 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.11.2008
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    14
    Erzähl doch mal ein wenig mehr. Wieviele Tiere hast du, wie alt, seit wann fressen sie nicht mehr.... ??? Fressen sie gar nichts mehr?
     
  6. #5 LadyBerlin, 29.01.2013
    LadyBerlin

    LadyBerlin Guest

    Ich habe 2 Weibchen, ca. 15 Wochen alt. Der käfig ist 1.20 lang und 60 cm breit. Es gibt ein Holzhaus und ein Grasnest (ich denke darüber nach noch etwas zur Beschäftigung zu kaufen) Die Meerschweinchen habe ich am 2 Januar geholt also vor fast 3 Wochen. Mir ist heute aufgefallen dass sie sehr still sind, sie fressen etwas, wie ich gerade festgestellt habe aber nicht viel. Ich habe nicht das Gefühl dass sie abgenommen haben. Ich bin 12 und wie man sieht ein Neuling. (stören euch meine Fragen? Ich will ja nur dass sie gesund sind!)
     
  7. #6 hovie84, 29.01.2013
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    die Schweinchen sind noch sehr jung und haben kein erwachsenes Tier, an dem sie sich orientieren können. Da du sie erst 3 Wochen hast, sind sie vielleicht noch etwas ängstlich. Fressen sie denn nachts wenn alles still ist?
    Was bekommen denn deine Schweinchen zu fressen? Heu ist ganz wichtig und muss immer vorhanden sein. Außerdem brauchen sie viel frisches Gemüse und Grünfutter.

    Du wohnst ja in Berlin. Hier im Forum sind viele Berliner unterwegs. Vielleicht kann sich ja mal jemand von ihnen deine Schweinchen anschauen und dir evtl. auch noch ein paar Tips zur Haltung geben.

    lG Julia
     
  8. Kelly

    Kelly Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    23.05.2012
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    31
    Gib ihnen Zeit, sich einzuleben. Das sind noch Babies, die Niemanden haben, dem sie Verhalten abschauen können.

    Nimm sie nicht ständig raus, das ängstigt sie noch mehr. Setze dich vor den Käfig und rede mit ihnen, damit sie zu dir Vertrauen aufbauen können.

    Halte immer wieder mal geduldig Leckerlies hin (Gurke, Petersilie).

    Ich würde einen großen Haufen Heu in den Käfig tun, damit sie sich darin verstecken können und dabei in Ruhe Heu fressen.

    Hab Geduld, das braucht seine Zeit, bis sie zutraulicher werden und verstanden haben, dass von dir keine Gefahr ausgeht.

    LG Kelly
     
  9. #8 gummibärchen, 29.01.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Deine fragen stören nicht, dieses Forum ist ja dazu da, um sich zu informieren und um Fragen zu stellen, damit man Fehler vermeiden kann. -Also alles raus, was dir auf dem Herzen liegt.

    Hast du etwas an der Umgebung verändert, oder war irgend etwas anders als sonst? Klingt als seien sie etwas verschreckt, oder generell noch etwas scheu...

    Du solltest die Tiere bitte regelmäßig wiegen, am besten einmal die Woche, jetzt wenn du meinst, dass sie nicht gut essen vielleicht auch mal täglich und sie sollten nicht abnehmen, sondern eher in kleinen Schritten immer zunehmen, dann ist erstmal so weit kein großer Grund zur Sorge.
     
  10. kaba

    kaba Guest

    Bitte passe auf mit dem Grasnest, wenn sie größer sind können sie mit dem Kopf darin stecken bleiben. Ist mir so passiert, aber ich habe es Gott sei dank gleich gesehen und entfernt.
     
  11. #10 gummibärchen, 30.01.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Wie ist das Verhalten der beiden denn heute?
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 LadyBerlin, 31.01.2013
    LadyBerlin

    LadyBerlin Guest

    Es ist wieder besser. Es war vermutlich nur eine Phase, da sie durch irgendetwas Angst bekommen haben.
    Vielen, vielen Dank für eure tollen Antworten!
    LG LadyBerlin
     
  14. #12 gummibärchen, 31.01.2013
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Das freut mich. Vielleicht haben sie sich vor einem Geräusch, was sie nicht kannten erschreckt, da kann es schonmal sein, dass sie sich einige Zeit ungewöhnlich verhalten.

    Ein erwachsener Kastrat würde den beiden gut tun, weil er ihnen gutes Sozialverhalten und vieles anderes beibringen könnte...
     
Thema: Frisst nicht und bewegt sich nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. meerschweinchen frisst nicht mehr und bewegt sich kaum

    ,
  2. meerschweinchen frisst nicht und bewegt sich nicht

    ,
  3. Meerschweinchen frisst nichts und bewegt sich kaum

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden