Frische Maiskolben???

Diskutiere Frische Maiskolben??? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Aus gegebenem Anlass http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?p=2272890&posted=1#post2272890 stellt sich mir die Frage, ob die Schweinchen...

  1. #1 Lotta und Emma, 23.07.2009
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    Aus gegebenem Anlass http://www.meerschweinforum.de/showthread.php?p=2272890&posted=1#post2272890 stellt sich mir die Frage, ob die Schweinchen Maiskolben frisch essen dürfen oder nur getrocknet? Hab ihnen nämlich heute frische gekauft und die Schweine haben sich auf einen halben schon draufgestürzt :ungl: Dürfen die sich auch weiterhin auf den Rest stürzen???
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. anna96

    anna96 Guest

    Ja, dürfen sie aber es macht dick!:hand:
     
  4. amymi

    amymi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    22.05.2005
    Beiträge:
    1.770
    Zustimmungen:
    5
    Klaro! :top:
    Meine lieben Mais und zwar alles! Am liebsten die vom Bauern, die noch in den Blättern eingepackt sind. :-)
    Ich gebe zwei Kolben auf 9 Schweine, zerteile die Kolben aber, damit sie sich nicht so arg drängeln müssen.
     
  5. #4 Lotta und Emma, 23.07.2009
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    Ich habe auch gerade einen halben Kolben durch 3 geteilt, und selbst da spielen die noch Tauziehen! :nut:
    Meine Theorie: Die schnappen sich jeder ne Scheibe Maiskolben, knabbern etwas dran, und dann gehen sie auf Wanderschaft, um zu gucken, was es sonst noch so gibt. Und da sitzt doch ein paar Schritte entfernt ein Schwein MIT MEINEM MAIS!!! Klar- würd ich auch ausflippen! Ich möchte die Intelligenz unserer Schweine nicht infrage stellen, aber ich bezweifle, dass sie, wenn sie 3 Scheiben Maiskolben sehen, denken:"Hey-cool- 3 Scheiben Maiskolben, und wir sind zu dritt! Praktisch!" Ich denke, sie denken, jeder Maiskolben ist der, den sie gerdae hatten... ich liebe Schweine!!!
    [​IMG]
     
  6. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Frische Maiskolben

    Die sind lecker und meine Meeris würden dafür ihr Leben geben ! Sicher sie sind Kalorienbomben,aber ja auch nur Saisongemüse. Die getrockneten geb ich übrigens nicht,da haben sich meeris schon Zähne dran abgebrochen.
    LG Hanni
     
  7. #6 luckybeaker, 23.07.2009
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Gestern habe ich mit Maisblättern angefangen - pro Schwein 1/2 Blatt - Lecker!!!!!

    Ab wann kann man denn den Mais vom Feld nehmen? Der ist doch jetzt noch gar nicht soweit, oder? Wir der nicht erst Ende August geerntet? Wobei, im Aldi gibt es jetzt schon wieder 2er Packs Kolben in der Gemüseabteilung....??????
     
  8. #7 Melanie, 23.07.2009
    Melanie

    Melanie Guest

    Meine Schweine essen am liebsten die Blätter auf den Mais sind sie nicht so wild
     
  9. Hanni

    Hanni Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.03.2008
    Beiträge:
    2.031
    Zustimmungen:
    353
    Frische Maiskolben ??

    Da ich hier leider auch nicht mit angrenzenden maisfeldern gesegnet bin,sind Aldi und Lidl auch meine Lieferanten für Mais.Den essen aber auch wir sehr gern und nicht nur die Meeris !
    LG Hanni
     
  10. #9 PigCasso, 23.07.2009
    PigCasso

    PigCasso Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    vorsichtig mit dem 'vom Feld nehmen'.
    Da soll es Bauern geben, die da überaus agressiv reagieren.
    Denn schließlich bauen sie es an, um z.B. ihr Vieh damit zu füttern.
    Da finden sie 'Plünderungen' alles andere als lustig.
    Zudem, wo der Mais dieses Jahr in einigen Regionen nicht besonders gut
    sthet und sie wohl dazu kaufen müssen.

    Gruß
    PigCasso
     
  11. #10 Lotta und Emma, 23.07.2009
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    :eek2: Stimmt- an sowas denkt man nicht! Man denkt halt" ist ja nur ein Kolben/ein paar Blätter" aber klar- das summiert sich! Kann irgendwie auch verstehen, wenn die da sauer sind... :nuts:
     
  12. #11 blackbelt, 23.07.2009
    blackbelt

    blackbelt Guest

    Ab und zu hol ich auch mal ein paar Maispflanzen aus dem Feld:nuts:, aber ich hab auch welchen in meinem Garten angesät:fg:. Wenn die Maispflanzen noch schön grün und saftig sind, werden sie am liebsten gefressen. Ich geb da immer die komplette Pflanze und wenn die reihe alle ist, wird gleich neuer Mais nachgesät, dann hab ich bis in den Oktober rein leckeren Mais. Die Kolben verfüttere ich, solange sie noch weich und weiß sind, da wird dann alles verputzt, daß kein Krümel mehr übrig bleibt. Das gibts aber nicht jeden Tag:rolleyes:.

    LG Blackbelt
     
  13. #12 YogiBussi, 24.07.2009
    YogiBussi

    YogiBussi Schweinchen an die Macht!

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Und woher nimmst Du die Samen für Deine "Nachzucht" im Garten? - Oder nimmt man da die Körner? (Grübel)
     
  14. #13 meerschwein, 24.07.2009
    meerschwein

    meerschwein Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    4
    eigenes feld

    naja bei uns ist es praktisch. meine meeries haben ihr eigenes maisfeld. wir haben einen bauernhof und wenn mein mann mal grade nicht hinguckt,schwups haben die meeries auf einmal eine ganze maispflanze im gehege und die wird mit stumpf und stiel gefressen
     
  15. #14 Herzensbrecher, 24.07.2009
    Herzensbrecher

    Herzensbrecher Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Guck mal aufs Herkunftsland;-)) Steht auf dem Etikett. Vor ein paar Monaten gabs welchen aus Florida und Marokko. Frankreich und Spanien war auch vertreten.

    Zum Thema "vom Feld nehmen"....man kann den Bauern fragen und einen kleinen Betrag zahlen, dann darf man ganz legal holen.

    Wir sind damals mit Fotos von den Kleinen dort aufgekreuzt. Der Bauer hat zwar gegrinst, aber was solls. Jetzt macht Mais holen richtig Spass.

    Ich wasche die Maisblätter in der Badewanne noch ab. Geht wunderbar, trocknen schnell.

    Und für den Winter trockne ich Blätter. Sind ballaststoffreich und eine schöne Abwechslung.

    Wenn man sich mal die Preise für getrocknete Maisblätter im Zoohandel anguckt, lohnt es sich dreimal den Bauern zu fragen und sich mit Vorräten einzudecken.

    Dazu pflanze ich noch welchen auf dem Balkon in Kübeln, was auch sehr gut funktioniert, allerdings habe ich es noch nie zu Kolben gebracht*gg* Die jungen Pflanzen lieben sie und Bio sind die auch noch.

    Saatgut nehme ich Bantam.
    http://www.bantam-mais.de/

    Ich habe absolut keinen grünen Daumen, aber das Mais pflanzen macht Spass.

    Kolben gibt es seeeeeeeehr selten, da Mastfutter, dazu zuckerhaltig, was nicht sooo günstig für den Schweinchendarm ist.

    Liebe Grüsse und guten Appetit!
     
  16. #15 Martina1, 24.07.2009
    Martina1

    Martina1 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    beim Mais muß man zwischen dem Futtermais vom Feld unterscheiden und dem Mais, den man im Supermarkt bekommt.
    Den Futtermais mögen meine nicht so besonders, der andere (komme einfach nicht auf den Namen) ist heiß begehrt.
    Mit dem Trocknen der Maisblätter für den Winter ist ne gute Idee!

    LG Martina
     
  17. #16 Nüff-Bolli, 24.07.2009
    Nüff-Bolli

    Nüff-Bolli Guest

    Ich kaufe für wenig Geld Zuckermaissamen im Baumarkt und der gedeiht im Garten prächtig.Die Schweinis mögen die ganze Pflanze ,wenn alles noch grün ist.Die Kolben nur wenn die Körner noch überwiegend weiß sind .Getrocknete Maiskolben werden nicht angerührt.
     
  18. ThulMo

    ThulMo Guest

    Bei uns gibt es FUttermais vom Feld und die Blätter natürlich- da ich den Bauern gefragt habe, und der absolut nichts dagegen hat, darf ich also offiziell "klauen" gehen.

    OT: Aber, ihr müßt mal sehen, was passiert, wenn der Mais reif ist. Da stehen dutzende Räder mit Körben am Wegesrand und im Feld klauen die Leute den MAis wie die Raben. Das machen die so unverschämt auffällig, das eigetnlich niemand was gegen ein paar Blätter sagen dürfte...

    Nichts desto trotz: Schweinis dürfen auch bei mir Mais. Ich lager den ein und dann gibts auch im Winter davon eine nette Ration.
     
  19. #18 Lotta und Emma, 26.07.2009
    Lotta und Emma

    Lotta und Emma Guest

    Sowas finde ich auch unmöglich! Wenn man mal bedenkt, dass die Bauern davon leben müssen! Wenn man fragt und das OK hat, find ichs absolut i.O.! Aber einfach klauen fänd ich super schäbig!!
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anjuscha, 26.07.2009
    Anjuscha

    Anjuscha Guest

    Wenn ihr von Blättern schreibt - meint ihr dann die Blätter der Pflanze oder die Blätter in die die Kolben eingewickelt sind?
    Will es auch mal probieren - da ich hier ein Schweinchen hab, was trotz permanentem Fressen nie ein Gewicht über 620g bekommt, können die Kalorien bestimmt nicht schaden! :nuts:
     
  22. #20 Tasha_01, 26.07.2009
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    892
    Ich verfüttere auch ab und an ganze Maispflanzen, aber wenn ich klauen gehe, dann nur die Mickerlinge vom Feldrand. Die bringen den Bauern eh nicht sooo viel, ausserdem hole ich maximal 4 Pflanzen im Jahr. Dieses Jahr habe ich z.B. noch gar keine geholt.
     
Thema:

Frische Maiskolben???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden