Fragen....

Diskutiere Fragen.... im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, ich habe noch zwei Fragen, die sich hoffentlich bald lösen lassen, bzw. sich klären ;) 1. Ich habe ein 10.Tage altes Meerie :heart:,...

  1. #1 Lisa_22, 23.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Hallo,

    ich habe noch zwei Fragen, die sich hoffentlich bald lösen lassen, bzw. sich klären ;)

    1. Ich habe ein 10.Tage altes Meerie :heart:, das seit 3.Tagen anfängt, hinter der Mutter und dem anderen Weibchen herrennt und brommselt. Und so ist es auch umgekehrt. Meistens bekomme ich dies nur durch einen Zufall mit, aber ich höre es immer öfter. Er wiegt ca. 185g, heute Abend bestimmt schon 190g...
    Ist das in dem Alter normal?

    2. Das andere Weibchen beißt die beiden, trotz des neuen Freigeheges, das ich so angebracht habe, das sie von selbst durch eine Rampe ins Gehege können...dieses ist mindestens genauso groß wie der Käfig. Außerdem versucht sie aus dem Gehege auszubrechen, deshalb musste ich es schon wieder umbauen...
    Der Käfig: 1.70 x 0.40 m.
    Soll ich sie trennen? Was kann ich machen?


    Über Tipps wäre ich sehr, sehr dankbar!

    Liebe Grüße
    Lisa
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Anke69

    Anke69 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Das Gewicht ist für das Alter völlig okay.
    Ein Babyböckchen brommselt später, andere schon früher - auch das ist normal.
    Wenn das eine Weibchen soviel Stress verursacht, hilft meist nur noch: einen Kastraten dazu setzen.
     
  4. #3 Zwergle, 25.02.2010
    Zwergle

    Zwergle Guest

    Ja, Kastrat dazu oder Weibchen (ist ja nicht die Mutter, oder?) rausnehmen und zu einem anderen setzen.
    Brommselnde Jungböckchen nicht vor 250g und/oder 3 Wochen von der Mama weg! Meine Böckchen bleiben so lange es geht und kommen dann zum Papa zur Weitererziehung!
     
  5. Nehle

    Nehle Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    1.971
    Zustimmungen:
    2
    Bitte lass den Süßen auf alle Fälle vier Wochen bei der Mama. Auch schwere Jungs sind trotzdem Babys und haben ein anrecht auf Muttermilch. Sollte er allerdings vor den Vier Wochen bereits mehr als 300g haben, muss du wohl in den sauren Apfel beißen und ihn von der Mutter trennen. Besser wäre es natürlich du würdest ihn mit 2-3 Wochen frühkastrieren lassen, dann könnte er gleich in der Gruppe verbleiben.
     
  6. #5 Lisa_22, 25.02.2010
    Lisa_22

    Lisa_22 Guest

    Ich habe nur drei Meeries, da geht das ziemlich schlecht...eines bleibt dann alleine.

    Er wiegt schon 200g nach 12 Tagen...das Geburtsgewicht betrug 120g....und naja, der Papa ist unbekannt...

    Also müsste das Weibchen alleine bleiben...

    ____________
    Liebe Grüße
    Lisa

    :blumen:
     
  7. Anke69

    Anke69 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    21.06.2007
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Dann lass ihn doch einfach mit 300g frühkastrieren, dann kannst du ihn danach so wieder zu den Mädels setzen.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fragen....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden