Fragen zum Eigenbau

Diskutiere Fragen zum Eigenbau im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hi, ich bin Astrid und erst seit kurzem im Forum:-). Ich habe vor 4 Wochen eine 4. Meersau adoptiert und jetzt möchte ich meinen Süssen ein...

  1. #1 AstridM4, 08.01.2010
    AstridM4

    AstridM4 Guest

    Hi,
    ich bin Astrid und erst seit kurzem im Forum:-).
    Ich habe vor 4 Wochen eine 4. Meersau adoptiert und jetzt möchte ich meinen Süssen ein größeres Gehege bauen. Ich habe mir dazu Ivar-Regale zugelegt.
    Ich bin jetzt aber unsicher, welchen Bodenbelag ich nehmen soll. Der Mitarbeiter im Bauhaus hat mir gesagt, die Schweinchen würden einen PVC-Boden mit den Füssen beschädigen. Ich sollte besser Gummimatten nehmen.
    Was hast Du genommen?
    Hast Du das Holz des REgals behandelt? Ich möchte meine Regale gern so lassen. Sie nagen sie ja vielleicht doch an. Jetzt befürchte ich aber, daß beim "Eckenpinkeln" die Seitenteile auf Dauer beschädigt werden.
    Wie hast Du das gelöst?
    Und wie hast Du das Gehege "wasserdicht" bekommen, also so abgedichtet, daß kein Urin ins Holz laufen kann?
    Und wie dick und hoch sind Deine Plexiglasscheiben? Ich habe was von 0,5 cm gelesen und 20-25 cm Höhe. Klettern sie da nicht raus?

    Es wäre super, wenn Du mir meine Fragen bald beantworten könntest. Ich bin ganz ungeduldig und möchte bald anfangen...

    Ich wünsche Dir und Deinen "Nasen" ein wunderschönes, winterlichtes Wochenende.

    LG
    Astrid aus München
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MeeriAnja, 09.01.2010
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Astrid!
    Ich habe Teichfolie genommen. Es gibt sie in unterschiedlichen Stärken. Meine ist eher so dick wie eine Plane. Aber Foliendicke reicht wohl auch.

    Ich habe kein Ivar sondern einen EB aus Fichtenleimholz. Ich habe auch die Seitenteile lackiert, was auch wirklich sinnvoll ist, weil doch mal etwas drangespritzt wird.
    Die Holzpfosten habe ich unten einfach mit Textilklebeband geschützt (Foto). Meine Meeris knabbern es nicht an.
    Alle Spalten habe ich zusätzlich mit Silikon abgedichtet.
    Mein Plexiglas ist 4mm dick. Das reicht locker.
    Die Scheiben sind 30cm hoch. Die Meeris kommen so nicht mehr mit ihren Füßen an den Rand des Plexiglases. Bei 30cm Höhe kann ich Tischchen, Weidenbrücken usw. auch direkt an das Plexiglas stellen und die Begrenzung reicht auch dann noch aus.
    Kommt natürlich auch drauf an, wie hoch die einzelnen Etagen sind. Die Luft sollte ja gut zirkulieren können.

    Viel Spaß beim Bauen
     
  4. "manu"

    "manu" Guest

    Hallo Astrid,

    willkommen im Forum :winke:

    Wie sollen denn die Meeris den PVC beschädigen, da kommt doch Einstreu drüber!

    Und das Holz solltest du auf jeden Fall streichen, entweder mit Spielzeuglack (weißen gibts nächste Woche bei Lidl) oder mit so einer Holzlasur, gibts auch für Spielzeug geeignet.

    LG
    Manu
     
  5. #4 jaydenrose, 09.01.2010
    jaydenrose

    jaydenrose Guest

    Hallo Astrid!

    Ich hab PVC (seit dem Herbst) und hier ist nichts beschädigt, erstmal wegen der Streu drüber und zweitens ist das Zeug auch wirklich, wirklich robust. Ich würds sofort wieder so machen, mein Holz ist gut geschützt, die Schweinchen haben falls doch mal eine Stelle nur dünn eingestreut sein sollte auf der rauen PVC Textur super Halt und man kann ihn dennoch leicht und gut ("wie neu") reinigen.

    Das Holz würde ich auf jeden Fall behandeln, sonst hast du warscheinlich nicht lange Freude an deinem EB. Ich habe weißen Spielzeuglack genommen, sehe da schon die ersten "Farbspuren" der Schweinchen, die ich nicht mehr 100&ig wegwischen kann, wenn ich mir vorstelle das Holz wäre garnicht versiegelt :ungl: An deiner Stelle würde ich klaren Spielzeuglack nehmen. Spielzeuglack ist "Baby-Spielzeug-tauglich", da ist es nicht schlimm, wenn er von den Schweinchen angeknabbert wird. Und beim klarem Lack sieht man die Nagespuren weniger und dir bleibt die Farbe vom Holz erhalten.

    Die Ecken solltest du auf jeden Fall mit Silikon (aber ohne "Giftstoffe" gegen Schimmel etc.) abdichten, das lohnt sich wirklich. Ich habe bei mir kein Silikon sondern ein Polymer genommen, das geht leichter, braucht aber länger zum Trocknen.

    0,5 cm Dicke sollte beim Plexiglas eigentlich locker reichen. Die Höhe hängt individuell von den Schweinchen ab, es gibt Ausbrechkünstler und Schweinchen die selbst bei 10 cm ihren EB nicht verlassen, mit 20-25 cm solltest du aber gut auskommen. Ansonsten sollest du bei der Höhenauswahl auch auf jeden Fall auf eine ausreichende Luftzirkulation achten.

    Ich persönlich finde es überings schöner, wenn das Plexiglas nicht direkt an den Boden grenzt, sondern darunter eine Leiste wie eine Art Wanne die Streu versteckt. Vorallem wenn du mehrere Etagen planen sollest würde ich Rampen nicht direkt mit dem Holzboden enden lassen, sondern auf einer erhöhten Leiste (also eben überall eine Art Streuwanne drumrum wo keine Wand ist), so bleibt die Einstreu vor den Rampen wo sie hingehört ;)

    Liebe Grüße :wavey:
     
  6. #5 AstridM4, 12.01.2010
    AstridM4

    AstridM4 Guest

    :danke:
    Vielen Dank für die vielen hilfreichen Hinweise.
    Werde das Regal dann wohl doch noch behandeln (zumindest die Teile, die für die Meeris gedacht sind (:-)).

    LG
    Astrid:danke
     
  7. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    210
    Meine leben auch in einem Ikea-Regal (allerdings Gorm)
    da habe ich unten PVC und den auch an den Seiten ca. 10 cm hoch verlegt. Das Holz ansich habe ich nicht geschützt. Eigenbau existiert aber auch erst zwei Monate ob da nötig gewesen wäre wird sich erst zeigen;) Sämtlich Ecken und Kanten sind mit Silikon abgedichtet.
    Das Plexiglas ansich ist bei mir nur 14 cm hoch (und 4mm dick) aber es steckt in Nut und Feder Brettern und die dürften alleine 10cm hoch sein. Dadurch kann ich auch super das Plexi rausnehmen ohne das die Einstreu mitkommt.
     
  9. #7 unser sauhaufen, 13.01.2010
    unser sauhaufen

    unser sauhaufen Guest

    Epoxidharz als Abdichtung

    Hallo, ich habe meinen EB mit Epoxidharz gestrichen, und zwar mit welchem, der auch für Terrarien gebraucht wird, kann man auch im Netz kaufen. Das Harz wird völlig stoßfest, ist durchsichtig und urindicht der Käfig ist sehr gut zu reinigen.
    Liebe Grüße!
     
Thema:

Fragen zum Eigenbau

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden