Frage zu Knabbersachen

Diskutiere Frage zu Knabbersachen im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; HI wollte mal wissen dürfen meerschweinchen auch Knabbersachen die für Kanichnen sind essen???

  1. #1 Playazdj2007, 20.12.2008
    Playazdj2007

    Playazdj2007 Guest

    HI

    wollte mal wissen dürfen meerschweinchen auch Knabbersachen die für Kanichnen sind essen???
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Meinst du solche Knabberstangen und so Zeugs? Das ist gar nicht gesund für Meeris (für Kaninchen sicher auch nicht...) Gib für die Zähne lieber Haselnussäste....
     
  4. #3 Playazdj2007, 20.12.2008
    Playazdj2007

    Playazdj2007 Guest

    Also sollte mann dies nicht geben oder könne die das trotzdem essenß?
     
  5. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Nein es ist nicht wirklich gesund, ist meistens mit Getreide und Honig, und das sollten Meeris nicht fressen. Sicher wird ein Schweinchen nicht krank wenn es mal so eine Stange bekommt, aber es gibt so viele andere leckere und auch gesündere Sachen.
     
  6. #5 _gänseblümchen_, 20.12.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    In den meisten Knabbersachen, die du im Tierfachhandel bekommst, sind zu viele ungesunde schen drin wie zB Melasse, Getreide, Ei, Bäckereinebenerzeugnisse (oder wie es so schön heißt, also Abfälle aus der Bäckerei), Honig, Aromastoffe.
    Das sieht zwar alles schön aus und man denkt man tut den kleinen was gutes damit. aber es ist einfach nur schädlich. (überfettung, Organschäden usw)

    Meine bekommen als Leckerchen Science Selective Guinea pig oder Vitak*ft Vita spezial (Böller) oder Bits, dann ab und an Johannisbrot, Erbsenflochen, Dillpellets.
    Wichtig ist, es in Maßen zu halten.
    Schau doch mal bei www.cavialand.de rein, oder den anderen Shops, die du hier im Forum in der Liste findest. Dort gibts viele leckerchen, die zwar nicht die gesündesten sind, aber wo die Wutzels ruhig mal sündigen dürfen ;)
     
  7. #6 Playazdj2007, 20.12.2008
    Playazdj2007

    Playazdj2007 Guest

    ich hab Knabbersachen die eigendlich für Kannichnen sind und würde gerne wissen ob meeris das auch eesen können?
     
  8. #7 _gänseblümchen_, 20.12.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    Das kommt drauf an, was es ist?? Was ist drin?
     
  9. #8 Playazdj2007, 20.12.2008
    Playazdj2007

    Playazdj2007 Guest

    knaberstangen, Johgurt drops, und so kleine kuchen.
     
  10. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.198
    Zustimmungen:
    793
    Nö das ist nix Gescheites.......
     
  11. #10 Kleeblatt40, 20.12.2008
    Kleeblatt40

    Kleeblatt40 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Davon ist leider garnichts gesunde, das es sehr viel Zucker, Farbstoffe und ungesundes Zeugs´enthält;) Gib Ihn lieber etwas Obst/Gemüse das sie vllt. sonst nicht so oft bekommen!
     
  12. #11 _gänseblümchen_, 20.12.2008
    _gänseblümchen_

    _gänseblümchen_ Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    22.07.2008
    Beiträge:
    440
    Zustimmungen:
    123
    Das sind Sachen, die weder für Kaninchen, noch für Meeris gut sind
     
  13. #12 MissMeeri, 25.12.2008
    MissMeeri

    MissMeeri Guest

    Wenn man Knabberstangen füttert, ist es am Besten diese selber zu machen. Ist auch kein grosser Aufwand und Du brauchst das ganze ungesunde Zeug nicht reintun.
     
  14. #13 Dorothea, 25.12.2008
    Dorothea

    Dorothea Guest

    Das Problem ist nur, dass die irgendwie halten müssen.
    Und ohne Honig und Ei weiß ich da keinen Weg.

    Aber ich weiß auch gar nicht, warum ich gepresstes Heu, sprich Pellets und Cobs, und Trockengemüse in Stangenform bekommen soll?

    Wer seine Schweine verwöhnen will, sollte geeignete Kräuter, Trockengemüse oder besondere Gemüsesorten geben.
    Aber nicht so ein klebriges Zeug, das der Zooladen einem unterjubelt.


    Playazdj2007, für Kaninchen gilt das gleiche.
    Bitte informiere dich über Fütterung, zB bei www.diebrain.de
     
  15. #14 Kleeblatt40, 26.12.2008
    Kleeblatt40

    Kleeblatt40 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    :einv:
    Kann dir da nur Recht geben!
     
  16. #15 Angelika, 26.12.2008
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.012
    Zustimmungen:
    2.893
    Wer unbedingt Knabberstangen basteln will: Etwas Mehl oder Stärke mit Wasser gemischt, dann hält es. Ich selbst halte das ganze Zeug für unnötig.
    Als meine Jungs klein warne und ihre ersten Schweine hatten, musste natürlich auch erst mal solches Zeug gekauft werden, sah ja so toll aus - aber die Tiere waren viel zu schlau, das Zeug zu essen. Mein Sohn hat dann die Yoghurt-Drops selbst gegessen :nuts:
     
  17. #16 Angie60, 27.12.2008
    Angie60

    Angie60 Guest

    Das Zeugs gehört in den Müll und weder in Kaninchen- noch in Meerschweinchengehege. Zu viel davon lässt die Verdauung kippen und Du marschierst zum Tierarzt. Der hat dann aber seine Freude. Die Tiere freuen sich mehr über ungespritzte Zweige.
    Liebe Grüße
    Angie60
     
  18. Piglet

    Piglet Guest

    Ich kann dir von Joghurt Drops nur abraten! Ich habe vor ein paar Jahren ein Schweinchen durch diesen Mist verloren! Ich habe es zu der Zeit nicht besser gewußt und mein Seppl hat das Zeug geliebt! Nie mehr Drops und Knabberstangen!
     
  19. #18 SüßeSusi, 27.12.2008
    SüßeSusi

    SüßeSusi Guest

    Das Zeug gehört wirklich in den Müll! Du tust damit deinen Lieblingen nichts Gutes.Auch wenn sie es total gerne fressen. Du schädigst mit diesem zeugs die ganz empfindliche Darmflora der Tiere, was dazu führt, dass sie krank werden.
    Nimm dir lieber ein paar Möhren, schneide sie in dünne scheiben und lege sie auf die Heizung zum Trocknen. istgesünder und preiswerter.
    Aber mach dir nichts drauß, jeder hat am Anfang ein paar Fehler gemacht!
    LG Anja
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. jule01

    jule01 Guest

    wow, ich hab das zeug auch früher gegeben...... *kopfschüttel*
    sagt mal, ich bin mit meinem hund viel im wald, woher erkenne ich für schweinchen gute zweige und welche die nicht okay sind? muss ich vor dem füttern irgendwas beachten?
    alles liebe :hand:
     
  22. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Hi!

    Fressbare Zweige findest Du auf www.diebrain.de

    Wichtig ist, dass man nix vom Boden aufliest oder in Hundepinkelhöhe abschneidet. Dann sollte sich natürlich kein Vogelkot auf den Zweigen befinden.

    Sehr gern gefressen werden z.B. Apfel und Weide.

    Ach ja, so ganz legal ist es natürlich nicht fremde Bäume zu beschneiden. ;)
    Ich mach es aber trotzdem... :nuts:
     
Thema:

Frage zu Knabbersachen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden