Frage zu Außenhaltungs-EB: Bodenbelag

Diskutiere Frage zu Außenhaltungs-EB: Bodenbelag im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Huhu ihr, wir bauen gerade einen EB für unsere Schweins auf, da sie sich draußen so pudelwohl fühlen, dass wir sie gern ganzjährig draußen...

  1. #1 ichundich, 23.10.2011
    ichundich

    ichundich Guest

    Huhu ihr,

    wir bauen gerade einen EB für unsere Schweins auf, da sie sich draußen so pudelwohl fühlen, dass wir sie gern ganzjährig draußen halten möchten. Das Gehege hat eine Grundfläche von 2,00 x 2,40 m, dazu kommen eine isolierte Hütte und eine Etage (für den Sommer dann Zugang auf ein großes Stück Wiese).

    Wir haben hier gut wasserdurchlässigen Sandboden. Die Stelle wo der EB steht (der ist komplett überdacht, die Seiten mit Planen geschlossen teilweise) liegt auch halbwegs hoch, sodass dort das Wasser nicht stehen bleibt. Nun ist die Frage: können wir den Natur-/Sandboden so als Untergrund belassen oder benötigen die Schweine, wie hier schon gelesen, Holzhackschnitzel, Torf oder so? Wenn ja, was gibt es für Möglichkeiten und wo bekommt man sie preiswert her?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lemmi

    Lemmi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    28.08.2009
    Beiträge:
    1.127
    Zustimmungen:
    7
    Wenn der Auslauf überdacht ist, brauchst du eigentlich keine Einstreu.

    Mein Gehege ist auch komplett überdacht. Letztes Jahr hatte ich Hackspäne eingestreut, während ich den Naturboden, den ich in diesem Jahr so belassen habe, viel schöner finde. Ich kann es um einiges besser sauberhalten, die Bömmelchen und Gurkenreste etc. lassen sich einfach rauskehren und alles ist wieder sauber.
    Bei den Hackspänen habe ich ab und an verschimmelte Stellen gehabt.

    Selbst wenn der Naturboden mal etwas nass ist, finde ich das nicht schlimm - ich wässere sowieso alle paar Tage, um mein Moos und die Pflanzen frisch zu halten. Den Schweinchen macht das nichts aus, wenn sie es gewohnt sind.
     
  4. #3 ichundich, 24.10.2011
    ichundich

    ichundich Guest

    Okay, prima, vielen Dank, dann werde ich es wohl erstmal bei Naturboden belassen und das Ganze einfach beobachten.
     
Thema:

Frage zu Außenhaltungs-EB: Bodenbelag

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden