Flegelphase bei jungen Meerschweinchen

Diskutiere Flegelphase bei jungen Meerschweinchen im Haltung/Verhalten/Pflege Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe eine kleine Frage: Immer mal wieder wird von der Flegelphase bei jungen Meerschweinchen geschrieben. Wann ungefähr ist das? Ich habe den...

  1. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    549
    Ich habe eine kleine Frage:
    Immer mal wieder wird von der Flegelphase bei jungen Meerschweinchen geschrieben. Wann ungefähr ist das?
    Ich habe den Verdacht, dass meine Sally so langsam da angekommen ist.
    Es klingt irgendwie vermenschlicht aber würde ich es nicht besser wissen, würde ich sagen sie ärgert die anderen Tiere bewusst.
    Die ist jetzt seit 2- 3 Tagen so. Vorher war dies nicht der Fall. Sie geht langsam auf eines der anderen Wutzen zu... vorzugsweise die Oma.. und gräbt ihre Nase in deren Fell. Diese schreit dann auf und rüht sich nicht vom Fleck. Sally geht aber auch nicht weg. Es ist, als ob sie die Oma austestet.
    Komischerweise klappert Sanella auch nicht mit den Zähnen, sie qiekt nur sehr laut und langezogen.
    Normalerweise kann sie sich sehr gut wehren und knappt auch mal leicht zu. Doch in dieser Situation, Fehlanzeige. Ich hocke nun fasziniert vorm Gehege und versuche mir einen Reim daraus zu machen.
    Sally ist im April diesen Jahres geboren. Sie ist nun 9 Monate alt. Würde, glaube ich, mit der Flegelphase hinkommen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Silvia

    Silvia Glücksschweinchen

    Dabei seit:
    27.12.2015
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    123
    Hallo, das mit der Flegelphase bei Weiblichen Meersi kenne ich so nicht, bei mir war es einfach so das die Jungen
    Bis so 2 jährig einfach bedeutend aktiver sind als die älteren Semester.
    Ich hatte im 2016 vier junge neuzugänge von denen eines ein wirkliches Turboschweinchen war und auch Heute noch ist,
    Aber das sie die älteren zwickt habe ich noch nie beobachtete, ich glaube die älteren würden sich das auch nicht gefallen lassen.

    Vieleicht ist es der Sally einfach langweilig mit den Omis, hättest du nicht Platz für eine Spielgefährtin im ungefähr gleichen alter
    Wie die Sally jetzt ist ? Ich warte immer bis ich Platz für zwei Jungtiere miteinander habe damit sie zusammen aufwachsen können.
     
  4. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    549
    Sally zieht eigentlich mit Benedita durchs Gehege. Sie hat sich die ganze Zeit nicht um Sanella gekümmert. Keine Ahnung warum auf einmal das ältere Tier so interessant ist. Sanella hat im Gehege einen festen Platz, von dem aus sie alles beobachtet. Sie liegt dort auch oft und "chillt". Dann dreht sie wieder ihre Rund über die Etage durchs Gehege, um sich dann wieder in ihrer Ecke lang zu machen. Sie ist mit ihren 7 Jahren (etwa) mit Abstand die Älteste im Verein.
    Was halt ist, Sanella quietscht bei Körperkontakt mit anderen Schweinchen laut auf. Ich denke dass ist vielleicht das "Spannende" an der Sache für Sally.
    Heute Abend ist soweit auch Ruhe, also es war noch nichts. Ich werde auf jeden Fall weiter beobachten. Ist ja nicht so, dass Mensch keine Ideen hat.

    Für ein weiteres Schwein langt der Platz nicht.
     
  5. Liri

    Liri Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    04.03.2016
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    61
    Hast Du Sanella mal 'getüvt'?
    Vielleicht geht's ihr gerade nicht gut und die Kleine versucht, in der Rangordnung aufzusteigen?
     
  6. Wassn

    Wassn Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    01.08.2017
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    549
    War auch mein Gedanke, dass was nicht mit ihr stimmt. Habe nichts gefunden. Sie frisst normal und nimmt im Moment ganz leicht und sachte zu. Das Futterangebot ist auf der Ebene ein bisschen üppiger, da Sally ja zunehmen soll. Eddy, der eher zu schwer ist, nutzt im Moment die Ebene nicht. Deswegen sind Karotten und Co dort. Sanella ist weniger aktiv aber sie nutzt beide Ebenen voll.
    Aber ich werde mal einen Termin beim Doc machen. Irgendetwas ist nicht rund bei ihr. Sie klappert auch nicht mit den Zähnen oder so. Dies kann sie aber durchaus sehr gut, normalerweise....
     
  7. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.558
    Zustimmungen:
    1.097
    Ich habe auch ein Schwein, das ganz laut schreit, wenn nur irgendwer sie berührt. Egal, ob wir Menschen oder ein Schwein, das sich unterm Unterstand zu nah zu ihr legt. Sie war schon immer so.
    Vielleicht kommt ihr Sally aktuell einfach näher, als das sonst der Fall war? Kann schon sein, dass Sally sich das früher nicht so getraut hat und jetzt mutiger (frecher) geworden) ist. Ein Check der Omi kann aber nichts schaden.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Flegelphase bei jungen Meerschweinchen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden