Fleecehaltung

Diskutiere Fleecehaltung im Gästeforum Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Zusammen, wer hat denn von euch Fleecehaltung? Wir haben bisher Moltonunterlagen und Fleecedecken im Einsatz. Für die Häuser haben...

  1. #1 Unregistriert, 17.05.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo Zusammen,

    wer hat denn von euch Fleecehaltung?

    Wir haben bisher Moltonunterlagen und Fleecedecken im Einsatz.
    Für die Häuser haben wir noch einzelne Molton-Fleece-Pads.
    Jetzt ist der Molton immer so extrem klamm.
    Wir müssen mindestens 2-3 mal am Tag die Pads unter den Häusern wechseln.


    Ist das mit Inkontinenzunterlagen etwas besser und nicht mehr ganz so klamm?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mira, 17.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.05.2016
    Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.211
    Zustimmungen:
    2.298
    AW: Fleecehaltung

    Hier findest du einen speziellen Fleece-Thread: http://www.meerschweinforum.de/haltung-fleece-dritte-t303371.html - vielleicht findest du dort die Lösung für dein Problem. Falls das bei dir nicht direkt geht, weil du ja nicht registriert bist, versuchst du es über Haltung/Fleecehaltung. Ansonsten meldet sich ja vielleicht hier eine erfahrene "Fleecerin".
     
  4. #3 Unregistriert, 01.07.2016
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    AW: Fleecehaltung

    Hallo, ich weiß nicht ob man mich als erfahrende Fleecehalterin bezeichnen kann. Ich bin jedenfalls eine gescheiterte Fleecehalterin. Ein Jahr habe ich es versucht. Mit Inkontinenzunterlagen, darüber Fleece, hinterher sogar über den Inkontis nochmal Molton weil ich der Pippimenge einfach nicht Herr wurde... Ich musste einmal täglich sehr alles wechseln wo die Meeries sich wohlgefühlt haben. Ich habe ihnen viel Fläche geboten wo sie sich wohlfühlten und so soll es ja auch eigentlich sein. Die Arbeit war dann aber schon enorm. Vor allem die viele zusätzliche Wäsche hat mich hinterher scheitern lassen. Die Inkontis waren jeden Abend ziemlich durchtränkt.
    Fleecehaltung hatte viele Vorteile, weniger Müll, tolle Bewegungsfreiheit der Tiere, kein Staub, Anblick, aber der vielen Arbeit konnte ich als arbeitende Mama nicht nachkommen. Einer Urlaubsbetreuung ist das auch nicht zu zumuten. Nun leben meine Tiere wieder auf Streu und ich bin wieder glücklich damit.
    Gelesen habe ich dass da viele andere bessere Erfahrungen gemacht haben. Ich leider nicht.
    Liebe Grüße
     
  5. Beate

    Beate Guest

    AW: Fleecehaltung

    Ich finde es ja immer sehr interessant, wie unterschiedlich die Erfahrungen bei der Fleecehaltung sind.
    Ich habe eine Inkontinenzunterlage und darüber Fleecedecken. Unter den Häusern habe ich Pads die alle 1-2 Tage gewechselt werden. Und für mich klappt das sehr gut. Der Fleece trochnet sehr schnell und man riecht auch kaum was. Die Schweinchen rennen und popcornen mehr herum als vorher.
    Klamm wird es bei mir nicht wirklich.
    Ich kann dir jetzt nicht sagen, ob es bei dir mit einer Inkontinenztunterlage besser wird. Bei mir funktioniert das jedenfalls sehr gut und ich würde keine Streu mehr wollen.
     
  6. Traudl

    Traudl Gurkentaxi seit 89

    Dabei seit:
    15.06.2015
    Beiträge:
    2.648
    Zustimmungen:
    1.302
    AW: Fleecehaltung

    Zwar habe ich nur auf der Etage Fleece, doch fällt mir auf, das es extrem grosse Unterschiede bei den Inkontinenzunterlagen gibt. am besten halten bei mir die, die Babyone verkauft, während die eines großen Discounters ständig gewechselt werden müssen.
     
Thema:

Fleecehaltung

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden