Fienchens Ohr

Diskutiere Fienchens Ohr im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, gerade beim alltäglichen Frühstück habe ich gesehen, dass mein Fienchen am Innenohr einen weißen schuppigen Rand hat. Auch habe ich...

  1. #1 LadySina1978, 29.11.2012
    LadySina1978

    LadySina1978 Guest

    Hallo,

    gerade beim alltäglichen Frühstück habe ich gesehen, dass mein Fienchen am Innenohr einen weißen schuppigen Rand hat. Auch habe ich festgestellt das Sie den Kopf öfter schüttelt. Kann es sein das mein Fienchen Ohrmilben oder einen Pilz hat? Ansonsten sind mir keine verdächtigen Stellen aufgefallen, rufe nachher aber bei meiner TÄin an und mache einen Termin zum durch und abchecken.
    Jemand einen Tipp was es sein kann?

    Danke und allen einen schönen Tag.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 29.11.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    Könnte tatsächlich Pilz sein, lass es lieber mal beim TA anschauen und abklären.

    Sollte es weder Pilz, noch Milben sein, wird es sich einfach um trockene Haut handeln, in dem Fall könntest du einige geschälte Sonnenblumenkerne unter das Futter geben, damit sich das bessert. Das Öhrchen kann dann auch lokal etwas mit Olivenöl eingerieben werden. ->Aber bitte nur,wenn es kein Pilz und keine Milben sind.
     
  4. #3 LadySina1978, 29.11.2012
    LadySina1978

    LadySina1978 Guest

    Danke für den Tipp, morgen früh um 10 Uhr haben Fienchen und ich einen Termin zum abklären. Ich berichte dann morgen was die TÄ gesagt hat.
    Danke erstmal
     
  5. #4 LadySina1978, 03.12.2012
    LadySina1978

    LadySina1978 Guest

    Hallo,
    wollte nur kurz berichten. Pilze hat Fienchen keine, Pilzkultur wurde angelegt und ein Test mit der violetten Lampe (weiß den genauen Namen nicht mehr). Milben hat Fienchen auch nicht, wurde auch Abstrich aus den Ohren gemacht. Fienchen hat Haarlinge und zwar aus dem Zooladen mirgebracht, da der Rest hier nie welche hatte. Nun werden alle mit Stronghold StopOn behandelt. Für unsere Katze gab es das selbe Mittel nur andere Gewichtsklasse.
    Weißen Schorf hat sie keinen mehr im Ohr.
    Muss ich noch irgendwas zu den Haarlingen beachten?
    Danke und einen schönen Abend
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fienchens Ohr

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden