Fichtenholz

Diskutiere Fichtenholz im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Meine Helga hat seit gestern Abend begonnen das Gehege zu zernagen. Wenn sie wenigstens an den Unterständen oder zum Nagen vorgesehenen Ästen...

  1. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    Meine Helga hat seit gestern Abend begonnen das Gehege zu zernagen. Wenn sie wenigstens an den Unterständen oder zum Nagen vorgesehenen Ästen nagen würden, aber nein es müssen unbedingt die Leisten aus Fichtenleimholz sein, die vorn am Gehege sind um das Plexiglas zu halten :( Seit ich das Gehege habe hat noch kein Schwein an diesen Leisten genagt, zumal sie mit Spielzeuglack lackiert sind.

    Sie macht das auch richtig exzessiv, also nicht nur kurz sondern sitzt dort minutenlang und nagt. Habe ihr jetzt eine Holzleiste aus Fichtenleimholz reingelegt und nun zernagt sie diese, wobei sie das nicht nur abnagt, sondern richtig frisst. Fehlt ihr irgendwas in der Ernährung, dass sie grade so scharf auf dieses spezielle Holz ist?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 31.07.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.122
    Zustimmungen:
    2.957
    AW: Fichtenholz

    Ich habe beobachtet, dass Tiere mit Verdauungsproblemen (auch infolge von Zahnproblemen) gerne Wrichholz-Einstreu fressen.
    Holz hat einen hohen Energiegehalt, und es enthält Gerbstoffe (Tanin z. B.).
     
  4. #3 sweetmeeries, 31.07.2015
    sweetmeeries

    sweetmeeries Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    31.07.2015
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    286
    AW: Fichtenholz

    Gibst du ihr genug Heu? Heu muss rundum zur Verfügung stehen!! Und guck doch mal ihre Zähne an
    stehen sie nicht über?
    Und nur mal so, hältst du deine Helga alleine?


    sweetmeeries
     
  5. Uddi

    Uddi Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    02.08.2014
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    435
    AW: Fichtenholz

    Heu steht ihnen immer zur Verfügung. Und selbstverständlich lebt sie nicht alleine, Helga lebt in einem Harem und ist nur eines meiner Schweinchen, aber sie ist eben die einzige, die grade so auf das Holz abfährt.

    Die Schneidezähne sehen normal aus und aufgebläht ist sie auch nicht... mhm... dann werde ich mal den TA auf die Backenzähne schauen lassen...

    Mir ist auch aufgefallen, dass sie beim Fressen ihr Fell richtig aufplustert. Da sie ein Crested ist, sieht man es gut.
     
  6. #5 Angelika, 31.07.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.122
    Zustimmungen:
    2.957
    AW: Fichtenholz

    Fell aufplustern beim Fressen muss kein Hinweis auf Krankheit sein - ich kenne das von meinen Jungs so: "Ich mach' mich groß und breit, und sehe damit eindrucksvoll aus - damit mir niemand etwas weg nimmt!"
    Ich würde mir den Kot anschauen (bei mehreren Tieren in einem Gehege eine gewissen Herausforderung ^^), und den TA nach den Backenzähnen schauen lassen ist nicht verkehrt.
     
Thema:

Fichtenholz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden