Fettgehalt

Diskutiere Fettgehalt im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; hallo meerlis! hab mich mal schlau gemacht - das körnerfutter was meine 5 süßen momentan bekommen hat 4,3%% fettanteil :nut: hab jetzt bei...

  1. lucy24

    lucy24 Guest

    hallo meerlis!

    hab mich mal schlau gemacht - das körnerfutter was meine 5 süßen momentan bekommen hat 4,3%% fettanteil :nut:
    hab jetzt bei hansemanns eins entdeckt mit "nur" 3%.....was sagt ihr soll ich umstellen?
    was füttert ihr?

    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. AndiHH

    AndiHH Guest

    Bisher haben wir Prestige Crispy C und testen jetzt mal Bunny Schlemmerwiese Basis (3% Rohfett). Bischen Fett muss ja auch sein wegen der Fettlöslichen Vitamine usw usw.

    Wichtig ist vor allem das wenig oder besser keine Getreidekörner drin sind. Die machen Fett, überlasten die Leber und verstören das Millieu im Darm. Weiterhin sollte sowiso kein Zucker drin sein und keine Farbstoffe und son Kram.

    Laut Hersteller ist das Schlemmerwiese Basis auch so hart gepresst daß die Schweine auch bischen zu tun haben bis es aufgefuttert ist und es soll, nachgewiesener Maßen, im gegensatz zu sonstigem Trofu, tatsächlich auch für einen Zahnabrieb der Backenzähne sorgen was sonst nur durch Heu erreicht wird.

    Uuuuuund.....letztlich machts dann auch noch die Menge. Viele Trofus würde ich, bei normaler bis übermässiger Fütterung auch schlicht als Gesundheitsgefährdend einstufen.

    Wichtiger als der Fettgehalt ist also die sonstige Zusammensetzung, z.b. der Rohfaseranteil und der Vita.C Gehalt.
     
  4. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    ich glaube nicht dass das einen Unterschied macht, zumindest wenn man Trofu nur in kleinen Mengen wie z.B. 1 Tl. pro Tag und Tier füttert.... Rechne mal aus, Annahme 5g Trofu pro Tag und Tier, davon 4,3% oder 3% macht 215 oder 150 mg Fett pro Tag - ist ja wohl nicht so die Menge. Unsere kriegen kein Trofu, nur Frifu und deshalb noch alle 3 Tage ein paar (je 5-7) Sonnenblumenkerne für die Haut - Fettgehalt schätze ich auf 60%, na dann haben die wohl deutlich mehr!
     
  5. Monkey

    Monkey Guest

    Hi zusammen,

    klingt vielleicht unglaubwürdig, aberwas die Verdaulichkeit angeht, ist Fett für Meeris verträglicher als Kohlehydrate, da esnicht so leicht die Darmflora stört. Tatsächlich kann man, wenn man will , dass das Schwein zunimmt, sogar recht viel Fett ans Futter bzw. den Päppelbrei machen. Von daher muss man also nur drauf achten, dass die Schweinchen durch das Trofu nicht zunehmen, und wenn das passiert, ist´s auch egal, ob vom Fett oder den Kohlehydraten - dann muss man so oder so weniger geben.

    LG
    Angela
     
  6. AndiHH

    AndiHH Guest

    Das ist gar nicht unglaublich weil man ja genau aus dem Grund von Getreidekörnern abrät. Die bestehen ja fast nur aus Kohlenhydraten.....
     
  7. lausi

    lausi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    59
    puh bin ich erleichtert dass ich unserem Dünnschwein weiter Sonnenblumenkerne füttern kann. Als Kohlehydrate-Extra kriegt er nur gelegentlich ein bisschen Apfel. Und Trofu heisst bei uns getrockneter Löwenzahn und Brennessel
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fettgehalt

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden