Fertigfutter - Blasenstein

Diskutiere Fertigfutter - Blasenstein im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo ich weiß das, das hier ein Meerli-forum ist ich habe auch Meerli und Ninchen aber ich habe schon viele sachen gefunden wo Ninchen vorkommen...

  1. #1 etana, 10.08.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10.08.2007
    etana

    etana Guest

    Hallo ich weiß das, das hier ein Meerli-forum ist ich habe auch Meerli und Ninchen aber ich habe schon viele sachen gefunden wo Ninchen vorkommen deshalb möchte ich das hier auch mal loswerden. Etana

    "Hallo

    Also ich war Heute beim TA mit unserem ninchen und wir haben uns so über falsche Ernährung unterhalten. Und da holte sie etwas aus dem Schrank und Zeige mir einen Blasenstein. Leute der war echt riesig wenn man als vehältnis das Kaninchen dazu sieht.

    Der hatte die maße von ca 3 cm x 4 cm ein. Und das kommt von diesem Fertigfutterzeug. Also meine Ninchen und Meerlis bekommen zusammen eine Handvoll in der Woche und jetzt habe ich das Fertigfutter weggeworfen also bitte wenn ihr eure Tiere liebt dann tut es ihnen nicht an.

    Ich habe mit echt erschrocken wie groß sowas werden kann.


    Nochwas: Das Ninchen das dieses ding drinne hat ist daran verendet. "
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Pelikan, 11.08.2007
    Pelikan

    Pelikan Guest

    Also ich habe hier ein Schwein mit drei Blasenstein OPs, welches nie irgendein Trofu bekommen hat. Auch falsches Frischfutter (Petersilie, Fenchel) also alles was stark Kalziumhaltig ist) kann zu Blasensteinen führen.
     
  4. markus

    markus Guest

    finde es vollkommen richtig,dass du es weggeschmissen hast.trofu kann zu solchen steinen führen.
    es stimmt zwar,dass auch trofufreie nahrung das bewirken kann.aber verantwortungsvolles halten heisst doch wohl auch,jedes mögliche risiko auszuschalten oder zumindest minimieren.
    sicherlich gehört zu steinbildung auch die jeweilige veranlagung des tieres,aber auch das weiss man nicht vorher.
    wenn man dann noch bedenkt,dass trofu eigentlich unnötig ist....
    also herzlich willkommen in der trofufreien zone :D
    lg
    markus
     
Thema:

Fertigfutter - Blasenstein

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden