Feng Shui für Tiere

Diskutiere Feng Shui für Tiere im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Ich habe mir vor kurzem aus reiner Neugier ein Buch über Feng Shui für Tiere gekauft. Ich finde das alles sehr interessant, jedoch kann...

  1. Biene

    Biene Guest

    Hallo!

    Ich habe mir vor kurzem aus reiner Neugier ein Buch über Feng Shui für Tiere gekauft. Ich finde das alles sehr interessant, jedoch kann ich mich nicht so ganz damit anfreunden, dass diese sechs Komfortzonen so sehr das Verhalten eines Tieres bestimmen. Ich konnte dies bei meinen Tieren auf jeden Fall nicht feststellen.

    Was ich auf jeden Fall euch darüber mitteilen wollte, ist die Deutung des Autoren für Meerschweinchenbesitzer:
    " Was heißt es, wenn sie diese Tiere lieben?
    Sie sind gerne mit anderen Menschen zusammen und lieben es, bewundert zu werden. Die ganze Welt erscheint Ihnen voll faszinierender Möglichkeiten, deren ganze Fülle Sie kennen lernen und auskosten möchten. Schlecht können Sie es ertragen, wenn Sie etwas nicht bekommen oder sich zurückgesetzt fühlen. Gerne bestimmen Sie selbst, was Sie möchten, denn Sie brauchen das Gefühl von Selbstständigkeit. Sie brauchen auch in Bindungen viel Freiheit und lassen sich gerne ein Hintertürchen offen. Es mag Ihnen scheinen, dass die Welt allein für Sie gemacht ist, denn viele Dinge fallen Ihnen einfach zu. Im Laufe Ihres Lebens werden Sie aber auch nach den wirklichen Wahrheiten und Werten suchen müssen und die liegen nicht an der Oberfläche.

    Außer den letzten paar Sätzen kann ich mich voll im Text wiederfinden. Was meint ihr dazu?


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eva

    Eva Guest

    Feng Shui

    Hallo Daniela!

    Das hört sich ja ganz interessant an. Woher hast Du das Buch denn? Kann man das übers Internet kaufen?

    Was mich aber noch interessieren würde: Beschreibt dieses Buch Charaktäre und Eigenschaften von Tieren oder deren Halter?
    Den Abschnitt, den Du uns veröffentlicht hast, ist ja für den Menschen, der seine Tiere hält und liebt, gedacht.

    Also ich kann mich mit dem Text teilweise schon identifizieren. Bei mir sind solche Beschreibungen meistens nie ganz übernehmbar. Auch die Eigenschaften, die man meinem Sternzeichen in allen Büchern zuschreibt, treffen bei mir nur zur Hälfte zu! Aber das ist ja ein anderes Thema...

    Den lezten Satz von der Beschreibung würde ich mir für mich persönlich noch offen lassen. Werweiß, welche Wahrheiten ich noch entdecke ;)
     
  4. #3 Eva, 16.10.2001
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.10.2001
    Eva

    Eva Guest

    Feng Shui

    Hallo Daniela!

    Das hört sich ja ganz interessant an. Woher hast Du das Buch denn? Kann man das übers Internet kaufen?

    Was mich aber noch interessieren würde: Beschreibt dieses Buch Charaktäre und Eigenschaften von Tieren oder deren Halter?
    Den Abschnitt, den Du uns veröffentlicht hast, ist ja für den Menschen, der seine Tiere hält und liebt, gedacht.

    Also ich kann mich mit dem Text teilweise schon identifizieren. Bei mir sind solche Beschreibungen meistens nie ganz übernehmbar. Auch die Eigenschaften, die man meinem Sternzeichen in allen Büchern zuschreibt, treffen bei mir nur zur Hälfte zu! Aber das ist ja ein anderes Thema...

    Den lezten Satz von der Beschreibung würde ich mir für mich persönlich noch offen lassen. Werweiß, welche Wahrheiten ich noch entdecke ;) Hoffentlich keine schlechten ;)

    Hoppla, warum wurde mein Beitrag zweimal veröffentlicht???
    Sorry!
     
  5. Biene

    Biene Guest

    @ Eva

    Hallo!

    Also, das Buch heißt "Feng Shui für Heimtiere" von Harald Knauss und ist im GU Verlag erschienen. Es kostet 14,90 DM. Ich habe es zwar im Buchhandel gekauft, aber im Internet kann man es bestimmt auch bestellen.

    In dem Buch werden die einzelnen Elemente-Tiere beschrieben und welches am besten zum jeweiligen Menschen paßt. Daneben steht das westliches Feng Shui mit dem sechs Komfortzonen, den sieben Planeten und den vier Himmelsrichtungen im Vordergrund.

    Ich fand es sehr interessant und es gibt einen Einblick in eine ganze andere Richtung.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  6. #5 december, 16.10.2001
    december

    december Guest

    6 komfortzonen

    hi, mich würde das mit diesen 6 komfportzonen interessieren...was ist damit gemeint???

    danke ;)
     
  7. #6 Michaela, 16.10.2001
    Michaela

    Michaela Guest

    Huhu,

    in der 'Ein Herz für Tiere' von 12/00 ist auch ein langer Artikel über Feng Shui bei Tieren allgemein (2,5 Seiten). Da ging es z.B um die beste Raumeinteliung, wie man die positiven Einflüsse verstärkt und negative vermeidet bzw neutralisiert. Dann geht es noch um die vier Himmelsrichtungen und die dazugehörigen Symboltiere und Jahreszeiten, und auch etwas über die Charaktereigenschaften (welche Tiere am besten zu uns passen).
    Über's Meerschweinchen steht da z.B "Erdtiere wie Meerschweinchen oder Mäuse stabilisieren und regen außerdem die Kreativität an." Habe gerade vor 1, 2 Tagen den Artikel rausgesucht aber noch nicht ganz durchgelesen.
    Wer Interesse hat an dem Artikel hat soll sich bei mir melden ;-).

    LG, Michaela
     
  8. Biene

    Biene Guest

    @ december

    Hallo!

    Ich versuche dir das mal zu erklären:

    Jeder dieser Zonen entspricht einer bestimmten Energetik und jede wirkt auf einen bestimmten Lebensbereicht. Jedes Tier hat sechs dieser Zonen, die als Komfortzonen in diesem Buch bezeichnet werden. Die einzelnen Zonen heißen: Ich- oder Ruhezone, Aufbau- oder Wachstumszone, Lernzone, Besitz- oder Revierzone, Bewegungszone und Vertrauenszone.

    Jedes geschlossenes System wie eingezäunte Grundstücke, Häuser, Räume usw. hat ein energetisches Gittersystem. Die sechs Komfortzonen kann man in jedes System einordnen. Dadurch kann der Besitzer bestimmen, wo am besten die Tierbehausung (= Ruhezone) aufgehoben ist oder wo das Tier am besten lernt (=Lernzone) usw.

    In der Ich- oder Ruhezone (Zone 1) entfalten sich die individuelle Persönlichkeit und Eigenheiten eines Tieres besonders stark. Es bietet sich auch an, dort den Schlafplatz hinzustellen.

    In der Aufbau- oder Wachstumszone (Zone 2) kommen die Talente und Begabungen eines Tieres zum Vorschein. Da die Wachstumszone zu Energie führt, ist sie bestens für die Nahrungsaufnahme geeignet. Lebhafte Tiere sollten nicht zu lange in der Wachstumszone sein.

    In der Lernzone (Zone 3) ist das Tiere am lernfähigsten. Diese Zone eignet sich auch besonders zur Eingewöhnung eines neuen Tieres.

    In der Besitz- oder Revierzone (Zone 4) findet das Tier leichter Anschluß an seine Menschenfamilie, an einen Artgenossen oder an andere Tiere. In der Revierzone wird aber auch das territoriale Verhalten verstärkt.

    Die Bewegungszone (Zone 5) ist der vitale Bereich im Leben des Tieres Hier kommen alle Instinkte des Tieres zum Tragen. Diese Zone wäre also ideal zum Züchten oder für bewegungsfaule Tiere.

    Die Vertrauenszone (Zone 6) fördert alle vertrauensbildenden Maßnahmen.

    Natürlich ist dies nur alles ganz kurzgefaßt. Ich hoffe, ich konnte dir aber trotzdem einen kleinen Einblick verschaffen.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
  9. #8 Michaela, 16.10.2001
    Michaela

    Michaela Guest

  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 BinaBina, 17.10.2001
    BinaBina

    BinaBina Guest

    hallo,

    hab mir dieses thema gerade durchgelesen. also ehrlich gesagt, finde ich sowas lächerlich. es gibt sicher viele von euch, die daran glauben oder danach leben. für mich persönlich kommt es nciht in frage.
    und dann schon gar nicht für tiere!!!

    ich glaub, daß dieses feng shui ein modetrend ist (jedenfalls in unserer gesellschaft) und daß viele damit nur geld machen wollen.

    ich muß zwar zugeben, daß einige dieser charakterzüge auch auf mich zutreffen, aber das tut beinahe ein jedes horoskop auch. die leute,die das schreiben, denken sich ja auch was dabei. die schreiben das so, daß sich jeder damit angesprochen fühlt.

    tut mir leid leute, aber ich finde, daß das komplett übertriebene tierliebe ist.
     
  12. Biene

    Biene Guest

    @ Bina

    Hallo!

    Ich habe auch einige Verständnisprobleme damit. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich eher ein Realist bin.

    Auch stimme ich dir völlig zu, dass dies immer mehr zu einem Modetrend wird. Zur Zeit sieht man überall davon Bücher, Zeitungsartikel und Fernsehberichte.

    Trotzdessen sollte man aber nicht vergessen, dass Feng Shui im asiatischem Raum sehr weit verbreitet ist und dort eine Tradition darstellt.


    Liebe Grüße Daniela :)
     
Thema:

Feng Shui für Tiere

Die Seite wird geladen...

Feng Shui für Tiere - Ähnliche Themen

  1. In bestehende Gruppe ein neues Tier setzen - oder lieber nicht?

    In bestehende Gruppe ein neues Tier setzen - oder lieber nicht?: Ich würde gerne einmal ein Schweinchen vom Züchter haben wollen, ein Baby-Schweinchen, dass ich gleich an mich gewöhnen kann. Seit ganz vielen...
  2. Älterer Kastrat zu 2 ein Jährigen Weibchen?

    Älterer Kastrat zu 2 ein Jährigen Weibchen?: Hallo! Falls ich hier irgendwie falsch bin, wäre es nett, wenn mich jemand verschieben würde. Ich kenne mich noch nicht so gut aus, dankeschön :)...
  3. 2qm pro Tier normal?

    2qm pro Tier normal?: Hi, ich lese immer öfters auf Tierheimseiten (z.B. Tierheim Aachen oder Tierheim Peine), dass Meerschweinchen nur in eine Haltung von mindestens...
  4. An die Züchter mit vielen Tieren

    An die Züchter mit vielen Tieren: Ich musste feststellen das ich bei meinen Haus TA wo ich schon 10 Jahre hin gehen nichts mehr so an Medikamente wie für Milben und Pilz...
  5. Suche für 3 Tiere Essen bis Schöningen (ca bei Wolsburg Richtung Berlin )

    Suche für 3 Tiere Essen bis Schöningen (ca bei Wolsburg Richtung Berlin ): Hallo ich suche für eine Kollegin eine MFG für drei Tiere aus meiner Zucht aus dem Ruhrgebiet Kreis Velbert, Mettmann, Wuppertal, Essen, Mühlheim...