Fahrt zum TA

Diskutiere Fahrt zum TA im Nachwuchs Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Wir haben derzeit 5 Meeribabys (drei *11.08. und zwei *15.08.). Wir würden die Kleinen nun gern vom TA durchchecken bzw. auch das...

  1. #1 flitze2000, 23.08.2009
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Hallo!

    Wir haben derzeit 5 Meeribabys (drei *11.08. und zwei *15.08.). Wir würden die Kleinen nun gern vom TA durchchecken bzw. auch das Geschlecht bestimmen lassen.
    Ab wann kann man den Kleinen eine Fahrt zum TA zumuten?
    Sollte die Fahrt mit den Mamas sein oder ginge es auch allein?

    Wäre toll, wenn mir jemand was dazu sagen kann.

    LG
    flitze2000
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Anna1985, 23.08.2009
    Anna1985

    Anna1985 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    13.03.2007
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    57
    Huhu! :winke:

    Wir haben unsere nach 2 Wochen das erste Mal zum Tierarzt gezerrt, allerdings mit der Mutti.
    Aber wir waren auch nur los, weil wir uns nicht sicher waren, ob wir richtig lagen mit unserer Geschlechterbestimmung. War auch gut so, weil wir falsch lagen :rolleyes:
    Wir fanden, dass sie dann *aus dem gröbsten* raus waren.
     
  4. #3 Sternfloeckchen, 23.08.2009
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    Großartig untersuchen - ausser dem Geschlecht - kann man an solch kleinen Möpschen noch nicht. Alles noch sehr klein am Schwein.

    Solange sie Milchlinge sind, immer Mama miteinpacken. Wenn sie abgesetzt sind, die Weibchen in Mutterbegleitung und die Böcke mit dem männl. Erwachsenen vorstellen.

    Ein "Gesundsheitscheck" etwa ab 600 gr und vorher nur zum TA, wenn auch etwas ansteht, wäre die Empfehlung.

    LG von
     
  5. #4 Martina A., 23.08.2009
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.909
    Zustimmungen:
    1
    Gibt es denn irgendwelche Probleme, weil du zum TA willst?

    Wie schwer waren die Babys denn bei der Geburt? Nehmen sie jetzt gut zu?

    Ansonsten würde ich warten, bis die Kleinen mindestens 2 Wochen alt sind. Vorher würde ich ihnen den Streß nicht antun, wenn kein Grund dafür besteht. Dann solltest du allerdings auf jeden Fall die Mama mitnehmen.
     
  6. #5 flitze2000, 23.08.2009
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Also hauptsächlich geht es uns um die Geschlechtsbestimmung. Die Babys waren nicht geplant. Wir haben unsere beiden Mamas "leider" trächtig aus der Zoohandlung bekommen. Da wir natürlich keinen weiteren Nachwuchs möchten, wollen wir wissen, welches Jungs und welches Mädchen sind, damit wir die Jungs rechtzeitig von den Mädels und der Mutter trennen können.
    Es ist doch richtig, dass die Kleinen bereits ab ca. der dritten Woche zeugungsfähig sind bzw. ab einem Gewicht von ca. 250 g, oder?
    Und wie machen wir das dann, wenn Jungs dabei sind? Allein in einen Käfig setzen?
    Und wie ist das dann mit dem Säugen? Brauchen die dann keine Muttermilch mehr?
    Zum Glück haben wir schon jemanden, der uns zwei Jungs abnehmen würde. Aber ab wann könnten wir sie denn weggeben?
    Irgendwie tun mir die Kleinen jetzt schon leid, wenn sie von der Mutter weg müssen. :ungl: Aber wir werden wohl nicht drumherum kommen ... *seufz*

    LG
    flitze2000
     
Thema:

Fahrt zum TA

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden