Fachliteratur

Diskutiere Fachliteratur im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich suche gute Fachliteratur über Meerschweinchen. Möchte mich gerne intensiv mit dem Thema Meerschwein auseinandersetzen. Keine Bücher (für...

Schlagworte:
  1. Baby

    Baby Guest

    Ich suche gute Fachliteratur über Meerschweinchen. Möchte mich gerne intensiv mit dem Thema Meerschwein auseinandersetzen. Keine Bücher (für Kinder) über die allg. Haltung von Meerschweinchen, sondern eher Fachliteratur für Fortgeschrittene. Eine bestimmte Richtung suche ich nicht, will mich querbeet eindecken & "Meerschweinchen studieren" ;) - Gerne Genetik, Medizinisches,Ernährung,Verhalten und alles was dazu gehört.Habe viele Bücher im Internet gefunden, aber hatte schon oft den Fall, dass die Bücher dann der totale Mist waren. Also hat jemand Buchtipps für mich? :tippen:

    :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.200
    Zustimmungen:
    2.291
  4. merlin

    merlin Guest

  5. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
  6. #5 B-Tina :-), 10.09.2012
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    13.862
    ich habe mir vor kurzem das Buch von Notmeerschweinchen.de e.V. gekauft - alle wichtigen Infos kurz und knapp mit vielen Bildern, auch über Krankheiten
    LG
     
  7. Shany

    Shany Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.469
    Zustimmungen:
    28
    Ich glaube sie möchte gerade nicht kurz und knapp ;)
     
  8. #7 B-Tina :-), 10.09.2012
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.807
    Zustimmungen:
    13.862
    klar, sorry :rolleyes:
     
  9. Baby

    Baby Guest

    Huhu.
    Danke für die Buchtipps! Buch 1 über Krankheiten habe ich jezt mal bestellt. Hab bei Amazon noch eins mit guten Rezessionen gefunden: "Mehr über Meerschweinchen" von Ilse Pelz. Erfahrungen?:popcorn:
     
  10. #9 Martina A., 11.09.2012
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    2
    Habe ich auch und kann ich nur empfehlen. :top:
     
  11. #10 Tiefseetaucher, 13.09.2012
    Tiefseetaucher

    Tiefseetaucher Guest

    Ich würde mich der Frage mal (wieder) anschließen...

    Hat jemand das schon gelesen?

    "Artgerechte Haltung, ein Grundrecht auch für Meerschweinchen" von Ruth Morgenegg.
     
  12. merlin

    merlin Guest

    Ja, ich fand es weniger spannend - ist im Grunde eine teure Werbebroschüre für eine Haltung von Tieren im Vivarium. Das Buch gibt es auch gleichlautende für Kaninchen etc.

    Gruß, Bernd
     
  13. #12 katjump, 14.09.2012
    katjump

    katjump Guest

    Ich habe das Buch: Leitsymptome bei Meerschweinchen, Chinchilla und Degu von Anja Ewringmann.

    Die Autorin ist eine auf Nagetiere spezialisierte Tierärztin, die dieses Buch für andere Tierärzte geschrieben hat.

    Ich finde es super, da alle Veränderungen und Krankheiten beschrieben sind und es mir schon ab und zu geholfen hat.
     
  14. #13 Mira, 14.09.2012
    Zuletzt bearbeitet: 14.09.2012
    Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.200
    Zustimmungen:
    2.291
    @katjump: Das von dir erwähnte Buch wurde schon mehrfach empfohlen (siehe ab Pos. 2). Baby hat sich zum Thema Krankheiten für das Buch "Das Meerschweinchen als Patient" enschieden (wie sie schreibt) und sich nun über Erfahrungen zum Buch "Mehr über Meerschweinchen" erkundigt. Oft ist es hilfreich, den ganzen Thread durchzulesen. ;)

    @Tiefseetaucher: Als "teure Werbebroschüre" würde ich "Artgerechte Haltung ..." jetzt nicht gerade bezeichnen. Das Buch ist halt schon etwas älter und über das Vivarium-Stadium sind viele hier schon längst hinaus. Für Anfänger bietet es aber sicher nach wie vor gute Infos zur Haltung von Schweinchen sowie Anregungen für die Gestaltung eines Schweinchenheims.
     
  15. Baby

    Baby Guest

    Genau, ich habe mir "Mehr über Meerschweinchen" bestellt und "Das Meerschweinchen als Patient"!Das "Leitsymptome Bei Meerschweinchen"-Buch war mir als Einstieg etwas teuer. Das 1. Buch ist schon angekommen, bin fleißig am Lesen, finde den Genetik-Teil bis jetzt ganz gut (zum Glück hatte ich damals Biologie-Leistungskurs. Dadurch sind einige Begriffe hängen geblieben, ansonsten wäre es wohl noch komplizierter) Den Haltungsteil habe ich größtenteils direkt übersprungen, den muss man nicht unbedingt lesen.(Mind.80 * 80 cm Käfig für 2..Hmmm!!) Aber habe mir das Buch eigentlich auch nur wegen dem Genetik-Teil gekauft.

    Das 2. Buch wurde gestern verschickt und warte gespannt auf den DHL-Mann. :popcorn:
     
  16. #15 katjump, 14.09.2012
    katjump

    katjump Guest

    Entschuldige bitte, dass ich die links nicht geöffnet habe. Aber man muss nicht gleich so angepisst reagieren.
     
  17. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Ich hatte es, fand es sehr gut geschrieben, auch viele Infos gerade für Anfänger drinne, sehr gut wenn man noch nicht weiß wie Meerschweinchen artgerechter gehalten werden können.

    Für uns alte Hasen in Sachen Meerschweinchen würde ich das Buch weniger empfehlen.

    In Sachen Krankheiten gibt es deutlich bessere Bücher, wie z.B. die schon genannten Bücher!




    @Mira sorry aber was soll das denn?!?! :verw:

    Ich finde je mehr Leute ein Buch empfehlen desto mehr spricht es für das genannte Buch!



    LG Claudia
     
  18. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.200
    Zustimmungen:
    2.291
    @Eliza: Natürlich spricht viel für das Buch "Leitsymptome ...", ich habs ja selber empfohlen (und habs auch zu Hause, das andere übrigens auch):


    Baby hat sich nach eigener Aussage für das Buch "Das Meerschweinchen als Patient ..." entschieden und es auch bestellt:


    ... Deshalb nahm ich an, die Sache (Buch über Krankheiten) habe sich für den Moment erledigt.

    Keineswegs wollte ich gegen das andere sehr gute (aber auch teurere) Buch sprechen. Manchmal wäre es besser, man würde gemeinsam am runden Tisch sitzen und sich unterhalten, dann könnte man direkt nachfragen und es entstünden weniger Missverständnisse.
     
  19. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Nun die Frage steht ja immer noch im Raum, anderen Suchenden wird so mit jeder weiteren positiven oder auch negativen Bewertung die Wertigkeit der einzelnen Bücher aufgezeigt!

    Besonders dann wenn das Buch einen so stolzen Preis hat finde ich mehrere Bewertungen/Buchtipps wichtig! ;)





    LG Claudia
     
  21. #19 Ca-rina, 14.09.2012
    Ca-rina

    Ca-rina Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    15.10.2009
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    10
    Ich fand das Buch von Norbert Sachser sehr interessant.

    Sozialphysiologische Untersuchungen an Hausmeerschweinchen
     
Thema:

Fachliteratur

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden