Experten gefragt, Farbe?

Diskutiere Experten gefragt, Farbe? im Rassen, Farben und Zucht (Archiv) Forum im Bereich Archiv; habe Nachwuchs bekommen und nun scheiden sich die Geister, bin mich mit ner Freundin am "fetzen" weil sie anderer Meinung ist als ich... Ich...

  1. #1 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    habe Nachwuchs bekommen und nun scheiden sich die Geister, bin mich mit ner Freundin am "fetzen" weil sie anderer Meinung ist als ich...

    Ich müsste mal wissen welche Farbe diese beiden Kleinen haben, wenn möglich mit Erklärung....

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Klostergarten, 28.06.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest


    Erklärung? Wie soll man eine Farbe erklären, wenn man keinerlei Informationen über die Eltern hat?

    Das erste scheint slateblue-weiss zu sein, rein oder spalterbig
    Das zweite scheint slateblue-gold zu sein, rein oder spalterbig
     
  4. #3 Patrick, 28.06.2008
    Patrick

    Patrick Guest

    Ja Infos zu den Eltern wären gut :)
    Aber anhand der Bilder würde ich sagen:
    Nr. 1: Salte blue -weiß
    Nr. 2: Slate blue-gold
     
  5. #4 Fabouluz, 28.06.2008
    Fabouluz

    Fabouluz Guest

    Schau mal bei ihr auf der HP unter Würfe... :nuts:
     
  6. #5 Patrick, 28.06.2008
    Patrick

    Patrick Guest

    Ist mir dann auch grad eingefallen *g* :nuts:
    Also SPW und Schoko-gold,...
    Die Babys könne auch etwas braunstichig sein, da die Mama ja schoko ist, aber ich würde schon sagen, dass sie slate sind,...
     
  7. #6 Heidi*, 28.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2008
    Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    GHmix schoko-gold X Sheltie SPW

    Somit hat dein Herkules Verdünnung hinter der Papierkante.

    Schaut von den Bilder aus, als würde sich Bb und Ppr drin rumtummeln :nuts: in dem Herrn... das kann auch ganz ganz weit hinten liegen.
     
  8. #7 mannheimermeeries, 28.06.2008
    mannheimermeeries

    mannheimermeeries Guest

    Ich schließe mich den anderen an. Rein nach der Optik scheinen es slate blue-weiß und slate blue-gold zu sein. :winke:
    Übrigens sind die wirklich zuckersüß!!!
     
  9. #8 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Die Mutter ist schoko-gold f.e
    Der Vater spw d.e. Bei dem Vater wissen wir mittlerweile, das dort schon des öfteren lilac gefallen ist....
     
  10. #9 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    genau :fg: Woher weisst du :nut:

    Pp hatten wir angenommen, aber kein Ppr... und das b bei Herkules :ohnmacht: meine Freundin ist der Meinung beide wären beige, eines schlechter das andere besser... ich sage aber anhand der Augen es sind Slates...

    Ach ja das GH-Mix Mädchen ist mir als abgefressenes Sheltie verkauft worden, und da sie das richtige Gewicht und alter hatte hab ich sie sofort zu dem einsamen Bock gesetzt... ganze Geschichte im Hibbelfred juni... :sauwütend
     
  11. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Ich sach immer sorgfältig und langatmig suchen :nuts:

    Na, ist doch auf deiner Seite. Aufgrund der Augenfarbe lt. Bild und der Pigmente ein Slate, allerdings eben mit b.
    Die Wutz kannst du in deinem Zuchtziel nun nicht brauchen (eigentlich auch so net) Da wär nu Frührente angesagt :) Mit der Nachzucht geht auch nix.
    Hmmmmm.
    Wolltest du denn auf Schoko hinaus?
    Weil da gibt es bei den guten Züchtern schon schöne MS :heart:
     
  12. #11 Nicole1974, 28.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Hihi... das du auf der HP warst, hab ich mir fast gedacht... Nein, ich wollte schon auf Sonderfarben hinaus... deshalb hatte ich mir den Bock gemopst, weil ich weiß das dort nun auch schon mal lilacs gefallen sind... die Vollfarbenzucht kann ich eh in die Tonne kloppen, da ich feststellen musste, das in meinen Ausgangstieren alles mögliche bei ist, nur nicht das was sie sein sollten, nämlich vollfarben :scream:

    Aber deshalb alle abgeben, nee, das bring ich nicht übers Herz :fg: Also bleiben sie und ich werd mein Zuchtziel etwas ändern müssen, allerdings wohl nicht mit den Wutzen die da jetzt gefallen sind, zum einen wegen dem GH-Mix zum anderen die Farbverteilung...
     
  13. Heidi*

    Heidi* LIEBHABER

    Dabei seit:
    07.07.2004
    Beiträge:
    13.635
    Zustimmungen:
    369
    Ja klar, sonst macht meine Aussage ja keine Sinn, ohne Eltern :)

    Also, per Herkules sind Lilacs gefallen?
    Warum setzt du dann auf Schoko?
    Willst du zu Lilacs oder zu Slaties? Das sind Beides getrennte Schuh.
    Oder in Schoko.
    a, b oder c :nuts:
     
  14. #13 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Ich hab den Burschen auf schoko gesetzt um zu sehen ob er Bb ist...

    Für die Schokos hab ich mittlerweile schöne schoko/gold/weiß Tiere (noch nicht alle auf der HP)

    Eigentlich wollte ich auf Lilac, dashalb hatte ich mir Herkules noch dazu geholt...

    Den hab ich jetzt auf meine SPW Säue gelassen, um zu schauen was die so alles
    mitschleppen... *grmpf das heisst ich hab noch 3 tragende Mädels von ihm hier sitzen...

    Tja, so ist das mit der Zucht, nur zu blöd das ausgerechnet beim 1. Wurf meiner beiden Damen was gefallen ist, was nicht hätte fallen sollen, so ist erst aufgefallen, das in der Linie was drin ist was nicht reingehört und das wo ich doch erst am Anfang stehe *heul
     
  15. #14 Klostergarten, 28.06.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28.06.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    Was kann dir denn besseres passieren, als dass sich unerwünschte Eigenschaften schon beim ersten Wurf zeigen! Du hast nur den Fehler gemacht die Probeverpaarung nicht abzuwarten, sondern ihn gleich "breit" eingesetzt.
    Er trägt also p und die spw-Sau trägt pr. Die Babies sind also spalterbige slateblues, mit möglichem b, d.h. in zwei Richtungen Schweber= Liebhabertiere. Wenn du ZÜCHTEN und nicht vermehren willst mußt du den Bock und alle Babies aussortieren. Die spw-Sau könntest du als slateblue-Träger verwenden, wenn du willst.
    Jeder Zuchtanfang ist sehr schwer und es dauert meist mindestens 1 Jahr, ehe du deine Zuchttiere wirklich mit all ihren Eigenschaften kennst. Überleg dir wirklich jede Verpaarung vorher sehr gut und mach dir einen Plan, was alles fallen kann nach deinem Ermessen. Prüfe immer exakt genetisch nach, wenn was fällt, was deinen Erwartungen nicht entspricht. Jede Farbe und jede Rasse muß genetisch erklärbar sein aus den Elterntieren - gib vorher keine Ruhe, bis du nicht alles erklären kannst. Das ist mein Rat an dich. Du bekommst sonst eine Mischmaschvermehrer"zucht".
    Die meisten Newcomer verpaaren anfangs im Feuereifer alles was im Stall hockt und schmeissen dann nach einem halben Jahr alles hin, wenn der ganze Nachwuchs da ist, weils Arbeit macht.....
     
  16. #15 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Ich verpaare nicht mit Feuereifer was im Stall sitzt... die Verpaarungen die sitzen, sitzen nicht ohne Grund...

    Wenn du richtig gelesen hättest, sorry wenn ich das so sage, wüsstest du das die spw Sau eine schokogold Sau ist... und das ich den Bock auf die anderen Weiber gelassen habe (dass sind dann die spw Säue) um zu schauen, was da noch genetisch drinn ist,

    Bekannt ist auf alle fälle schon mal, das der Bock Ppr ist, und noch dazu Bb, mir ist bewusst, wenn Vollfarben fallen, dass ich diese nicht als reinerbig verkaufen kann und auch nicht werde, alles was bei den Würfen an sondersachen auffällt, wird Nottiert. Und so ist auch bei mir ein Zuchtbock der ca mitschleppt zum Kastrat geworden....

    Allerdings muss ich mir nun im klaren werden, ob ich mit meinen Zuchttieren weiterzüchte (produziere :nut: ) und auf Sonderfarben umschwenke, oder ob ich die Zuchtgruppe einstampfe (bitte nicht wörtlich nehmen :fg: ) und mir einen komplett neuen Stamm zulege...
     
  17. #16 Caro1989, 28.06.2008
    Caro1989

    Caro1989 Guest

    Na, aber das ist egal, ob du auf Sonderfarbe umschwenkst. Den Bock kannst du für nichts sinnvoll einsetzen.
    Jedenfalls nicht wenn dein Ziel rein gezogene Tiere sind.

    Der Trägt Schoko UND Slateblue. Beides gehört nicht zusammen, nicht verpaart und auch nicht
    als Trägereigenschaft auf ein Tier.;)
     
  18. #17 Nicole1974, 28.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    verstehe dass jetzt nicht so ganz.... was Genetik angeht, also die Formeln, weiß ich bescheid, aber wieso kann ich den Bock dann auch nicht für Sonderfarben nehmen... Selbst wenn ich mir noch nen Sonderfarben Bock hole, meinetwegen in Slate um den dann mit der Slateträgerin zu verpaaren, auch da kann ich mir nicht sichersein was drin ist...

    Aber woran kann ich denn erkennen das er Bb hat???? Den Slate kann sowohl bei schoko als auch bei schwarz auftauchen... Es kann genausogut sein das er nur Ppr hat.... oder hab ich da Genetisch was falsch verstanden...
     
  19. #18 Caro1989, 28.06.2008
    Caro1989

    Caro1989 Guest

    Hä? Hast du nicht geschrieben, das er bereits schoko gebracht hat?
    Sorry, dann hab ich was überlesen.;)

    Aber du hast ihn doch an ne Schoko-Sau verpaart, ne?
    Wenn da jetzt schoko fallen sollte, dann trifft es ja zu.

    Slateblue sollte übrigens immer B* sein.;)
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Klostergarten, 28.06.2008
    Klostergarten

    Klostergarten Guest

    Sorry Nicole,
    Du verlangst schon sehr viel von uns:
    wie wäre es, wenn du mal die Verpaarungen KLAR auflistest und auch die von früheren Verpaarungen bekannte Nachzucht des Bockes. Auf der einen Seite schreibst du, dass er schon lilac gebracht hat bzw. aus lilac gefallen ist, so klar kann ich das leider nicht verstehen, dann postulierst du, dass er Ppr ist. Beides geht genetisch halt nicht.
     
  22. #20 Nicole1974, 29.06.2008
    Nicole1974

    Nicole1974 Guest

    Nein, er hat lilac gebracht
     
Thema:

Experten gefragt, Farbe?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden