Exner Petguard - Erfahrungen?

Diskutiere Exner Petguard - Erfahrungen? im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, meine 3er-Gruppe hat ganz leichten Haarlingsbefall. Hab mir jetzt mal Exner Petguard bestellt und die erste Behandlung eben...

  1. #1 hovie84, 22.01.2012
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,

    meine 3er-Gruppe hat ganz leichten Haarlingsbefall. Hab mir jetzt mal Exner Petguard bestellt und die erste Behandlung eben durchgeführt. Die Schweine sehen jetzt aus wie gerupfte Hühner.

    Hat denn jemand Erfahrungen mit Exner Petguard gegen Haarlinge und andere Parasiten gemacht? Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen, dass reines "Zuckerwasser" etwas bewirkt. Die Parasiten ernähren sich doch nicht von Zucker.

    Falls hier gar niemand etwas Positives berichten kann, will ich meine Schweine nicht unbedingt jeden Tag damit einsauen.

    Aber bevor ich zu irgendeinem chemischen Zeug greife wegen den paar Haarlingen wollte ich mal Exner probieren.

    lG Julia
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Uch habe das auch mal versucht. Hat bei meinen Tieren leider nichts gebracht. Sie sahen furchtbar aus und die Haarlinge waren noch da.
     
  4. #3 Wutznhase, 22.01.2012
    Wutznhase

    Wutznhase Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Hovie,

    also ich habe das Zeug auch und bisher nur super Erfahrungen damit gemacht.
    Eines meiner Schweinchen hatte mal irgendwelche Parasiten, hat sich unter dem Brustkorb ganz doll aufgeknabbert und die Haare waren weg. Innerhalb von zwei Tagen oder so.

    Habe sie dann, nachdem mir das aufgefallen ist, sofort mit Exner behandelt. Drei bis vier Mal am Tag habe ich sie dann eingesprüht, bzw. das Zeug eben aufgetupft bis sie regelrecht durchweicht war.
    Das ganze habe ich dann in etwa 5 oder 6 Tage so gemacht.

    Ergebnis: Parasiten weg, kratzen hat sie sich nach einem Tag schon nicht mehr müssen und die Haare waren nach gut 14 Tagen praktisch wieder wie vorher.
    Befall kam nicht wieder.

    Wenn es natürlich nicht innerhalb von zwei Tagen merklich besser geworden wäre, wäre ich natürlich zum Arzt mit ihr, aber ein Versuch war es mir wert und es hat ja, wie ich merkte, auch geholfen.

    Liebe Grüße
    Wutzenhase
     
  5. #4 gummibärchen, 22.01.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.771
    Ich nehme bei Haarlingen immer Bio Maxan, es ist auch recht klebrig und die Tiere sehen danach erstmal schlimm aus, aber es hilft und ist mir unterm Strich dann immer noch lieber, als Chemie.

    Eine Freundin von mir verwendet seit Jahren Exner Petguard und ist damit wohl sehr zufrieden, sie hat leichten Haarlingsbefall damit bisher immer gut weg bekommen.
     
  6. #5 Schlappi&Fleck, 22.01.2012
    Schlappi&Fleck

    Schlappi&Fleck Guest

    Ich hatte auch mal Haarlinge also meine Schweine xD

    Das Zeug war super, hab die wutzen immer besprüht und dann mit der Hand richtig eingerieben. Eine Woche lang jeden Tag und weg waren die Haarlinge.
    Die Schweine fanden es zwar nicht so dufte aber wie gesagt besser als Chemie.
     
  7. #6 hovie84, 24.01.2012
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    Hallo,
    hab die Schweine jetzt 3x eingesprüht und kann schon jetzt keine Haarlinge mehr finden. Ich glaub es wirkt.

    Sollte man eigentlich die Schweine im Nachbargehege mitbehandeln?
     
  8. #7 gummibärchen, 24.01.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.598
    Zustimmungen:
    3.771
    Bei Haarlingen im Grunde schon, auch die Umgebung. Wie weit steht das Gehege denn weg?
     
  9. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 hovie84, 24.01.2012
    hovie84

    hovie84 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    25.08.2006
    Beiträge:
    3.484
    Zustimmungen:
    106
    20cm :D

    Mist, dann sollte ich vielleicht wirklich alle behandeln. Na toll, die werden sich freuen...
     
  11. Anima8

    Anima8 Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.02.2004
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    210
    Ich hatte das auch mal wegen Pelzmilben und das hat nichts gebracht. Habs aber vermutlich auch nur einmalig aufgesprüht.
    Beim Biomaxan hat das aber gereicht und die waren weg.
     
Thema: Exner Petguard - Erfahrungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. exner petguard meerschweinchen

    ,
  2. exner petguard Erfahrungen

    ,
  3. exner petguard erfahrung

    ,
  4. ex er pet guard anwendung,
  5. Exner Petguard Erfahrung,
  6. exner petguard erfahrung Meerschweinchen ,
  7. pet exner Meerschweinchen kratzt andauernd,
  8. Exner Petguard Ohrenpflege Frettchen erfahrung,
  9. erfahrungen mit exner petguard,
  10. exner petguard test,
  11. haarlinge meerschweinchen exner petguard,
  12. exner petguard,
  13. exner petguard haarlinge,
  14. exner petguard meerschweinchen gut,
  15. exner petguard ohren erfahrung,
  16. meerschweinchen haarlinge Exner Petguard
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden