Etagenhöhe (bei 1m breite) und Lampenfrage

Diskutiere Etagenhöhe (bei 1m breite) und Lampenfrage im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo zusammen :winke: Nachdem gestern endlich die Holzplatten eingetroffen sind (wielange man doch wartet wenn es was umsonst gibt^^) steht...

  1. #1 bryce-23, 21.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Hallo zusammen :winke:

    Nachdem gestern endlich die Holzplatten eingetroffen sind (wielange man doch wartet wenn es was umsonst gibt^^) steht dem neuen Schweinchehausbau eigentlich nichts mehr gross im Wege (bis auf die Zeit).

    Geplant sind statt 2x3m nun 3x4 mit angrenzenden Freilauf von ca 200qm. Evt. kommt dieses Jahr sogar noch ein sicheres Aussengehege dazu.

    Vorgestellt hab ich mir das Schweinchenhaus so:

    Unten ein grosses Bodengehege von ca 8qm (weis noch nicht genau ob es auch mit der ganzen Fläche gehen wird)

    und darueber 3 Etagen in U-Form mit jeweils 1m Tiefe + jeweils eine mitteletage von 50cm Tiefe welche die Schnuten als Unterstand etc nutzen können. Wäre dann insgesammt 8qm Grundfläche + 4qm als extra Etage die genutzt werden kann wenn sie wollen, aber hauptsächlich dient es als Unterstand. Ausserdem bietet sich dabei die möglichkeit auch mal abtrennen zu können bei bedarf und immernoch eine tolle Grundfläche zu haben.

    Nun ist die Frage: Wieviel Abstand sollten die einzelnen Hauptetagen bei 1m Tiefe etwa haben? Reichen da 50cm aus?
    Die zwischenetagen wollte ich bei 25cm setzten. Habe bei meinen Schnuten die Erfahrung gemacht das solch eine Höhe ihnen Schutz bietet aber denoch prima zum unterherrennen reicht.

    Als nächsten dann eine Lampenfrage. Ich wurde gern unter den Hauptetagen Lampen setzten, damit bei bedarf und vor allem im Winter genuegend Licht vorhanden ist. Nur welche kann man da nehmen, die nicht zu heiss werden so das mir die Etagen selbst keinen Schaden nehmen? Kleine Lampen die man auch in Vitrinen findet? Nach oben hin kann dort ja auch kein Luft zirkulieren. Lichtschläuche?
    Was habt ihr in solchen Etagen gemacht?

    Ich glaub ich hätte dann auch alles soweit dann zusammen ohne euch nochmal nerven zu muessen :nut:

    lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fragaria, 22.06.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Moin,

    also da es sich sehr bewährt hat habe ich auch meinen neuen Etagen-EB so konzipiert: Unterste Etage 80 cm Höhe, die beiden oberen 50 cm. Unten deshalb etwas höher, weil es anatomisch einfacher ist, darin zu arbeiten, außerdem ist der Blickwinkel ein anderer und der Boden der Etage darüber würde stören. Ich persönlich würde Etagen nicht tiefer als 80 cm machen. Das ist die Tiefe, die ich auch habe. Man kommt grad so (oben nur mit Leiter!) bis in die äußersten Winkel, was ja zum saubermachen und nicht zu vergessen zum fröhlichen schweinchenfangen ein wichtiger Aspekt ist. In einem Bodengehege isse egal, da kann man ja drin laufen. Von Lampen hab ich leider keine Ahnung.

    *wink*
    Gabi
     
  4. #3 bryce-23, 22.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Hi

    Danke fuer deine Antwort :blumen: Das hilft mir schonmal sehr weiter mit den Höhen.

    Das die oberen Etagen bei der Tiefe Probleme machen könnten, dachte ich mir schon. Werde das wohl dann mal probieren muessen wenn der Rohbau soweit steht. Evt. muss ich dann wirklich auf 80 kuerzen wobei mir der Meter doch lieber ist.Die Ecken hatte ich vor abzurunden, bzw ein Brett so davor zu setzten das keine direkte Ecke mehr vorhanden ist.

    Mal schauen was die anderen noch wegen der Lampen sagen :)
     
  5. #4 Fragaria, 22.06.2011
    Fragaria

    Fragaria Guest

    Ja, probier mal aus. Ich fänd 1 m auch schöner und hätte auch gepasst, aber selbst in der gut zugänglichen mittleren Etage müsste man da schon ein wenig akrobatisch veranlagt sein um gut bis ganz hinten zu kommen (und eh lange Arme haben). Bei dem kleinen Teil geht das noch, da kann man wenigstens die gesamte Breite noch greifen, aber in dem neuen EB wärs sicher lustig geworden beim Schweinefang.... daher lieber 80 cm. Das ist auch eine schöne Breite, es gab noch nie Probleme wg. Engpässen und man kann gut drin arbeiten.

    *wink*
    Gabi
     
  6. #5 bryce-23, 22.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Kuerzen kann man zum Glueck ja immer^^
    Schweinchenfang ist so kein Problem. T-Box rein und schon hocken alle drin :nut: aber fuer den Notfall hast du natuerlich recht, wenn sie sich in die hinterste Ecke quetschen :)

    Wär schön wenn hier noch jemand was wegen der Licht bzw Lampenfrage sagen könnte :blumen:
     
  7. misfit

    misfit in jeder Hinsicht ein

    Dabei seit:
    21.08.2009
    Beiträge:
    1.113
    Zustimmungen:
    0
    Für die Meerschweinchen ist es besser, die Etagenhöhe nicht zun hoch zu machen. Ihnen reichen auch 30 cm. Je kleiner der Abstand, umso leichter ist der Höhenunterschied mit Rampe oder Treppe zu schaffen. Man muss bloß darauf achten, dass es für einen selber noch machbar ist überall ran zu kommen.
     
  8. #7 bryce-23, 22.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Die Etagen bleiben alle Einzeln fuer sich, da ich mehrere Gruppen habe ;)
     
  9. #8 Fränzi, 23.06.2011
    Fränzi

    Fränzi Guest

    Das ist sehr vernünftig!:top:
    Du weisst genau, worauf Du achten musst, finde ich super!:einv:

    Zu den Lampen kann ich Dir leider nichts sagen, damit kenne ich mich nicht aus.
    Direkt innerhalb der Etagen hätte ich auch die Befürchtung, dass es zu heiss wird (Holz, Heu, ui, ui, ui...)

    Vielleicht oben an der Decke div. Spotlampen (LED), die Du in die jeweiligen Etagen richten kannst?
    Es muss ja nicht gleissend hell sein, nur sollten im Winter die Etagen-Gruppen nicht völlig im Dunkeln sitzen müssen.
     
  10. #9 bryce-23, 23.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Danke schön Fränzi :blumen:
    Hab mir gedacht wenn schon so ein grosses Häuschen fuer alle, dann aber auch den Platz ordentlich ausreizen zu gunsten der Nasen :fg:

    Genau davor hab ich bei der Lampensache auch angst, das es zu heiss wird und plötzlich was deswegen passiert :ungl:

    Das mit den LED Lampen, die man richten kann, ist keine schlechte Idee :)
     
  11. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 bryce-23, 25.06.2011
    bryce-23

    bryce-23 Guest

    Mal hochschieb...

    Hat denn keiner hier Lampen unter den Etagen bzw Zeitweise mal ne nette Beleuchtung (Weihnachten) irgendwie dran hängen?
    Wuerde mich freuen wenn jemand wuesste wie das mit Luftzirkulation etc. ist :)
     
  13. #11 Perlmuttschweinchen, 25.06.2011
    Perlmuttschweinchen

    Perlmuttschweinchen ehem. hoffix

    Dabei seit:
    04.11.2007
    Beiträge:
    7.798
    Zustimmungen:
    1.424
    Mir stellt sich auch grad ne ähnliche Frage. Ich muß die Bockställe umbauen, weiß aber nich ganz wie. Hatte überlegt 80cm Tiefe und 30cm Etagenabstand. Aber das ist sicherlich auch viel zu dunkel...
     
Thema:

Etagenhöhe (bei 1m breite) und Lampenfrage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden