Etage im Käfig - brauche Tipps!!!

Diskutiere Etage im Käfig - brauche Tipps!!! im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hey! Meine 2 Meerschweinchen haben seit ein paar wochen einen neuen Käfig. Wie ihr auf dem Bild seht, ist bei dem Käfig eine Etage dabei, die...

  1. #1 Frannyi, 06.05.2009
    Frannyi

    Frannyi Guest

    Hey!

    Meine 2 Meerschweinchen haben seit ein paar wochen einen neuen Käfig.
    Wie ihr auf dem Bild seht, ist bei dem Käfig eine Etage dabei, die aber nur ein Gitter ist, was ich für Meerschweinchenfüßchen nicht so toll finde.
    Da ich die Etage trotzdem nutzen möchte, habe ich erst mal eine Pappe darauf gelegt und, damit die Pappe nicht total aufweicht, Alufolie darauf gelegt und von unten mit tesafilm festgeklebt (so das die Schweinchen nicht drankommen).
    Und dann habe ich nur Stroh raufgelegt, da an den Seiten ja nur Gitter ist und Streu zu schnell rausfallen würde.
    Diese Lösung kann ich auf dauer aber nicht behalten... das Stroh fällt an den Seiten auch sehr schnell raus. Außerdem wird es innerhalb weniger Tage sehr ekelig, da eben kein Streu vorhanden ist. Außerdem hält die Alufolie auch nicht soo gut...
    Momentan steht die eine Seite des käfigs direkt an der wand, damit nichts rausfallen kann. Und vor die anderen 2 Seite hab ich spontan von außen einen gelben Sack geklebt, damit da nichts mehr rausfällt. Aber das ist keine Gute lösung, da man die schweinchen so nicht mehr sieht und es sieht auch total sch*** aus... *seufz* :mist:
    Habt ihr eine Idee, wie ich das ganze verbessern könnte?
    ich hatte schon überlegt, irgendwie Holz zurechtzusägen, aber das wäre gar nciht so einfach, da ja auch das Loch für die "leiter" da sein muss.....
    Ich wäre echt glücklich, wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet! (am besten welche, die man auch als unbegabter Heimwerker nutzen kann!)
    Ich freue mich schon auf eure antworten!!!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tanja Klein, 06.05.2009
    Tanja Klein

    Tanja Klein Guest

    Nehme doch ne Weidenbrücke oder bastel dir aus lauter kleinen Stöcken selbst eine treppe.ich hab für meinen Aufstieg Steine zu einer Treppe angelegt und die nutzen meine Meerlies lieber als Die Stöcke,das geht den ganzen Tag rauf und runter und wieder von vorne.Viel Glück noch beim Ideen sammeln.Ach nochwas ein Bild is leider nicht zu sehen.Schade. das Tanjachen:dance:
     
  4. #3 Tanja Klein, 06.05.2009
    Tanja Klein

    Tanja Klein Guest

    Käfigerweiterung.

    Oder nehme ne größere Fliese zum unterlegen die ein wenig angeraut ist,Schieferplatten gehen auch.Oder ne zugeschnittene Platte aus Holz vom Baumarkt.Jetzt fällt mir aber auch nix mehr ein,hab Käfig eben bei Zooplus gesehen.Schönes Teil. das Tanjachen
     
  5. #4 Frannyi, 06.05.2009
    Frannyi

    Frannyi Guest

    du hast mich (glaub ich) etwas falsch verstanden: ich brauche keine Lösung für die Treppe, sondern für die restliche Etage...

    und wenn du auf "neuen Käfig" klickst siehst du da auch ein Bild von dem Käfig. ;)
     
  6. #5 Fufro, 06.05.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.05.2009
    Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Ich habe fast den gleichen Käfig und habe mir eine Holzplatte in 1,45m x 0,55 m zurechtsägen lassen, die ich an den Seiten mit Spiegelhaltern befestigt und - ganz wichtig - VON UNTEN ABGESTÜTZT habe. Leitern habe ich gar nicht, sondern ein "Blockhaus Hanna" und den Unterstand mit Treppe.
    http://www.cavialand.de/50070796310c2cc20/500707962c1276710/index.php Da können sie gut hochspringen.

    Meine Schweinchen mögen die Queretage sehr gern als Ausguck. Wenn Du weniger als 4 Schweinchen hast, kannst Du auch unbehandeltes Holz in 1,45x 40 cm holen. Das sieht hübscher aus als die große Platte.

    Das Gitterteil würde ich ganz rausnehmen und Alufolie wäre mir viel zu gefährlich. Meeris fressen nunmal alles an und Alu-Folie kann sehr scharfkantig sein.

    An den Seiten habe ich Plexiglas, weil es sonst wirklich zu viel Schweinkram ist.
     
  7. #6 Frannyi, 06.05.2009
    Frannyi

    Frannyi Guest

    Das mit der Holzplatte ist an sich eine gute Idee, aber ich würde die Leiter gerne so lassen, da meine schweinchen gut damit zurecht kommen.
    und was hast du mit dem Holz gemacht, dass es nicht feucht wird?

    Wenn du das gitterteil weglässt, wie machst du das denn dann fest`` o.O
     
  8. #7 YogiBussi, 06.05.2009
    YogiBussi

    YogiBussi Schweinchen an die Macht!

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Frannyi,

    vielleicht hilft Dir das hier weiter. Wir haben nämlich auch so einen Käfig "gepimpt":

    [​IMG]

    Bevor ich jetzt gesteinigt werde: :D

    Der Käfig ist lediglich das "Urlaubsdomizil" unserer Wutzen (er steht dann auf dem Boden und wird von einem Gehege ergänzt).

    Liebe Grüße
    Gaby.
     
  9. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Mit Gitterteil meinte ich die Etage. Da habe ich mich blöd ausgedrückt.

    Das Holz ist gar nicht behandelt, da sie auch gern dran rumknuspern. Ich spüle es einmal in der Woche mit Heißwasser ab, und wenn es gar nicht mehr geht, tausche ich es aus.

    Ich versuche gerade ein Foto hochzuladen, aber irgendwie spinnt ImageShack gerade.
     
  10. #9 Tanja Klein, 06.05.2009
    Tanja Klein

    Tanja Klein Guest

    Ja ja hab es doch schon richtig verstanden siehste dann auch an der zweiten Antwort.Wie auf dem nachfolgenden Bild hab ich es auch mit der Holzplatte vom Baumarkt gemeint,nix für ungut bekommst ja grad klasse Tips. Tschüß das Tanjachen
     
  11. #10 jaydenrose, 06.05.2009
    jaydenrose

    jaydenrose Guest

    Kennst du Khadija's Käfig? Den find ich klasse :top:

    Holz für die Etagen selbst könntest du dir im Baumarkt zusägen lassen, die Leitern entweder selbst basteln oder kaufen (wenn du einen Link brauchst schick mir ne PN).

    Ich hatte überings auch mal einen Käfig mir selbstgebauten Etagen, das hab ich hier auch mal in Ansätzen erklärt.
     
  12. #11 Tanja Klein, 06.05.2009
    Tanja Klein

    Tanja Klein Guest

    Woh wie sieht dann erst der Wohnbereich deiner Meerlies aus,wenn das das Urlaubsdomizil ist? das Tanjachen
     
  13. #12 ZwölfGurken, 06.05.2009
    ZwölfGurken

    ZwölfGurken Guest

  14. #13 YogiBussi, 06.05.2009
    YogiBussi

    YogiBussi Schweinchen an die Macht!

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2

    Na, so:


    [​IMG]


    :D:D:D

    Liebe Grüße
    Gaby.
     
  15. Kitten

    Kitten Dickschweinhalterin

    Dabei seit:
    06.09.2007
    Beiträge:
    1.811
    Zustimmungen:
    48
    Frag mal bei Risika hier im Forum an sie hatte auch diesen Käfig mit etage gepimpt.
     
  16. #15 MeeriAnja, 07.05.2009
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
  17. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    @ yogi-bussi:

    Das ist doch der "Natalie Unterschrank", oder? Wie bist Du mit dem zufrieden? Mit dem liebäugel ich nämlich auch.
    Ist der tatsächlich 1,60 m lang?
     
  18. #17 YogiBussi, 07.05.2009
    YogiBussi

    YogiBussi Schweinchen an die Macht!

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    2
    @ Fufro:

    also, unser Schweineheim ist eine Zusammenstellung aus verschiedenen Typen von der Firma Kleintiervilla.

    Das Oberteil ist "Nathalie deluxe", allerdings haben wir abweichend vom Standardangebot einige Änderungen machen lassen:

    - hinten nicht mit Plexiglas, sondern Holz

    - die Treppe etwas länger, und als Konsequenz dazu den Durchgang zur oberen Etage etwas größer (damit die Treppe nicht so steil ist, und die Schweinchen aufgrund des geänderten Winkels auch noch gut durch die Lücke kommen ohne sich den Kopf zu stossen)

    - die Kante in der oberen Etage ist standardmässig nur 6 cm (!) hoch; da hatten wir Bedenken, dass tobende Wutzen da vielleicht einen Abgang nach unten machen könnten, und haben die Höhe auf 15 cm ändern lassen. Mit diesen 15 cm sind wir jetzt glücklich und finden auch nicht, das das die Optik verschlechtert

    - zusätzlich haben wir, wie bei "Nathalie Panorama", eine Streuschublade einbauen lassen

    - alle Böden sind kunststoffbeschichtet und mit Plexiglas und Silikon versiegelt (zu den Seiten hin)

    Der Unterschrank ist der Standard-Unterschrank von Kleintiervilla (den passen den größenmässig individuell an das Oberteil an) und bietet ne Menge Platz für Futter, Transportboxen und was man sonst noch häufiger braucht.

    Das schöne an dem Teil ist, dass man es wirklich in jeder Breite, Tiefe und Höhe individuell anfertigen lassen kann; so, wie es halt gerade in den Raum passt.

    Die riesen Schublade ist etwas unhandlich (man nimmt sie komplett von hinten raus), geht aber trotzdem ganz gut.

    Wenn wir dieses "Möbel" nochmal kaufen würden, würden wir allerdings eine entscheidende Änderung machen:

    Die beschichteten Böden (wie eine Küchenarbeitsplatte) sind zwar haltbarer als Holzböden, aber - trotz Einstreu - seeehr rutschig für die kleinen Schweinefüße. Wir konnten die "eislauferei" unserer Schweinchen nicht mehr mit ansehen und haben daher die Böden nachträglich mit PVC beklebt. Man kann sich also getrost den Aufpreis für die beschichteten Böden sparen und gleich das Holz mit PVC bekleben.

    Mehr fällt mir im Moment nicht dazu ein. Falls noch wer Fragen hat... - fragt mich einfach! :D
     
  19. #18 Eddie007, 07.05.2009
    Eddie007

    Eddie007 Guest

    Ich hab den einen unserer 120er Käfige so umgebaut:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Fufro

    Fufro Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    20.04.2008
    Beiträge:
    1.368
    Zustimmungen:
    10
    Das mit dem PVC ist gut zu wissen, ich hatte in einem anderen Forum gelesen, daß die Villen nicht urinsicher sein sollen. Da kann man sich die Beschichtung wirklich sparen und gleich die Wände mit PVC mitverkleiden.
    Vielen Dank für Deine ausführliche Beschreibung.
     
  22. #20 Frannyi, 07.05.2009
    Frannyi

    Frannyi Guest

    Meine Mutter hatte heute die Idee, dass man ja auch irgendwie ein Blech nehmen könnte und das auf das Gitter, was schon als etage vorhanden ist, drauflegen. und dann halt ne treppe dran. Und an die seiten plexiglas oder so. Meint ihr, das würde gehn??
     
Thema:

Etage im Käfig - brauche Tipps!!!

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden