Erdbeergrün fressbar?

Diskutiere Erdbeergrün fressbar? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo! Dürfen die Schweinis das Erdbeergrün fressen?

  1. #1 pattyberlin, 09.04.2009
    pattyberlin

    pattyberlin Guest

    Hallo!

    Dürfen die Schweinis das Erdbeergrün fressen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JaSi

    JaSi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.08.2004
    Beiträge:
    2.339
    Zustimmungen:
    0
    Aber ja, ich verfütter regelmässig die Ranken, die es nicht braucht für neue Pflanzen. Oder nach der Ernte die Blätter. Aber das wird nicht von allen gut angenommen
     
  4. #3 pattyberlin, 09.04.2009
    pattyberlin

    pattyberlin Guest

    Danke für die schnelle Antwort!

    Dann werd ich mal die Schneid"abfälle" verfüttern. Selbst wenn sies Grün nicht mögen, da ist soviel Erdbeer mit dran, dass sie allein davon satt werden ;)
     
  5. #4 Eickfrau, 09.04.2009
    Eickfrau

    Eickfrau Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    6.353
    Zustimmungen:
    245
    Sei vorsichtig mit gekauften Erdbeeren außerhalb der Saison!
    Die sind meist sehr mit Pestiziden belastet. Das müssen die Tiere nicht bekommen.

    VG Bianca
     
  6. #5 *Krümel*, 09.04.2009
    *Krümel*

    *Krümel* Böckchenmama

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    45
    Die Blätter von den Erdbeerpflanzen darf ich verfüttern?? Im Ernst?? Das wäre ja der Wahnsinn!
     
  7. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    786
    Ich zupf auch öfer mal ein paar Erdbeerblätter im Garten ab...meine Wutzen mögen die gern!
     
  8. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    Klar darfst du die füttern :-)

    Meine lieben das auch total.


    lg
     
  9. #8 Tasha_01, 09.04.2009
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.530
    Zustimmungen:
    792
    Hier gibts ne gerechte Aufteilung :-)

    Die Erdbeeren sind für die Menschen und das Grün für die Schweine, die Früchte fressen meine nämlich auch überhaupt nicht.
     
  10. Madouc

    Madouc Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    1
    So ist's hier auch:D
     
  11. #10 Lischens Rasselbande, 10.04.2009
    Lischens Rasselbande

    Lischens Rasselbande Guest

    ...meine Dickies stürzen sich da auch immer drauf.
    Zum Glück haben wie viele Erdbeeren im Garten,da können sich meine Muckis wieder freuen:fg:
     
  12. #11 felixjule, 13.04.2009
    felixjule

    felixjule Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    3
    mein kleiner mag weder das grün, noch die rote erdbeere die dran ist....:uhh:
    hab das nun schon dreimal versucht, aber er mag es einfach nicht..
     
  13. Meerle

    Meerle Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    6.192
    Zustimmungen:
    786
    Sind das schon deutsche Erdbeeren?? Ausländische würde ich nicht geben, die sind wirklich extrem gespritzt.....
     
  14. #13 miraculix, 13.04.2009
    miraculix

    miraculix Guest

    Kurze Hintergrund Info: Erdbeeren gehören zu den Rosengewächsen. Da die Rose in keinem Teil der Pfalnze ein Alkaloid enthält, gilt das auch für das Erdbeergrün.
    Und das mit dem Aufteilen.... die Erdbeeren für die Menschen und das Grün für die Schweins...... find ich klasse!
    Finde auch das es Sinn macht auf die Einheimischen zu warten, es sei denn man hat eigene Pflanzen.

    LG Britta und die Krachmacher
     
  15. hoppla

    hoppla Gebrauchtschweinbesitzer

    Dabei seit:
    30.07.2007
    Beiträge:
    11.661
    Zustimmungen:
    3.754
    Hi!

    Erdbeeren gehören , sofern ich richtig informiert bin, mit zu den belastesten Früchten überhaupt. Da wird wirklich sehr viel Chemie drübergekippt.
    Daher würde ich Blätter von gekauften Erdbeeren auf keinen Fall verfüttern.
    Hat man einen Garten, ist man fein raus!
    Wir haben auf dem Hof eine Wilderdbeerenpflanze, da sponsore ich auch mal die Blätter den Schweinchen.
     
  16. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. Anja S

    Anja S Guest

    Hi,
    cool habe gedacht das grün dürfen die nicht.
    dann probiere ich das dieses jahr mal aus, aber unsere Erdbeeren sind noch nicht so weit.
    LG Anja
     
  18. #16 pattyberlin, 15.04.2009
    pattyberlin

    pattyberlin Guest

    Ach mist, ich vergess das doch immer, dass Obst und Gemüse gespritzt wird. Naja, dieses eine Mal wirds ihnen hoffentlich nicht geschadet haben.

    Aber gefressen haben sies, hat ihnen geschmeckt. Dann freu ich mich schon auf die diesjährige eigene Ernte, dann bekommen sie da halt ihre Rationen ;)

    Danke für die Info!
     
Thema: Erdbeergrün fressbar?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erdbeergrün für meerschweinchen

    ,
  2. meerschweinchen erdbeeren

    ,
  3. Meerschweinchen erdbeergrün

    ,
  4. meerschweinchen erdbeeren grün,
  5. meerschweinchen erdbeerblätter,
  6. dürfen meerschweinchen das grüne von erdbeeren essen,
  7. dürfen meerschweinchen erdbeerblätter essen,
  8. dürfen Meerschweinchen Erdbeeren essen,
  9. erdbeerpflanzen meerschweinchen,
  10. erdbeergrün meerschweinchen
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden