Emil ist krank :(

Diskutiere Emil ist krank :( im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben! Gestern Abend fiel mir auf, dass mein Kastrat Emil nicht am Leben in der Gruppe teilnimmt, er lag abseits. Nachdem ich ihn...

  1. Snoopy

    Snoopy Guest

    Hallo ihr Lieben!

    Gestern Abend fiel mir auf, dass mein Kastrat Emil nicht am Leben in der Gruppe teilnimmt, er lag abseits.
    Nachdem ich ihn auch ohne Gegenwehr rausnehmen konnt, schrillten die Alarmglocken.
    Habe ihm Critical Care gefüttert und mit einer Wärmflasche, Heu und Frischfutter seperat gesetzt.
    Heute morgen gleich zum Tierarzt (ein Glück ist hier kein Feiertag!).
    Ich war noch nie bei diesem TA und war sowas von positiv überrascht!

    Ich kenne es, dass man mit Meerlis eher mal schnell abgefertigt wird.
    Aber diese Dame hat ihn sowas von gründlich untersucht- das hab ich noch nicht erlebt! Wirklich toll!
    Was nicht so toll ist: Emil hat Fieber, seine Lymphknoten sind leicht geschwollen und irgendein Urinwert ist auch nicht ganz ok. Zähne sind gut!
    Sie hat ihm etwas AB und Fiebersenkendes gespritzt, habe für morgen und übermorgen ebenfalls AB als Spritze mitbekommen (wird wohl besser vertragen, als wenn es oral gegeben wird) und für den Magen noch BeneBac.
    Samstag muss ich ihr anrufen und dann bekomm ich je nach Zustand weitere Medis für ihn.

    Sie sagt, sie kann so nicht feststellen. Es gäbe aber Bakterien im Magen (oder Darm?), die Fieber und geschwollene Lymphe auslösen können, wenn das Immunsystem schwach wird (wie Herpes dann ausbricht). Das ist ansteckend, krank sind dann aber eben nur schwache Tiere.
    Diese Bakterien sind aber kaum nachzuweisen.

    Wir hoffen jetzt, dass es ihm schnellst möglich besser geht. Mit Medis ist er abgedeckt und füttern werd ich ihn bissl seperat, damit die Weiber ihm nicht alles wegnehmen...

    Mensch, mein armer Kerl :-( Drückt uns Daumen und Pfoten, dass er wieder fit wird!
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Hermanns-Harem, 01.05.2014
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Meine Daumen hast Du auf jeden Fall. Dein Kleiner Emil wird bestimmt schnell wieder fit. Hast Du denn etwas umgestellt ? Vielleicht ist er leicht erkältet ? Ist ja schon kühler geworden.

    Alles Gute dem Bub !
     
  4. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.477
    Zustimmungen:
    1.665
    Gute Besserung an Emil.

    Lass Dir auf jeden Fall noch AB geben. Das sollte mindesten 7-10 Tage gegeben werden. Das AB braucht ja schon allein ca. 3 Tage bis es wirklich wirkt.

    Bei AB das gespritzt wird, brauchst Du aber nicht zwingend Bene Bac zu geben. Das AB geht ja nicht über den Magen und Darm.
     
  5. Snoopy

    Snoopy Guest

    Danke euch!
    Ja ich bekomme Samstag die weiteren Medis. Jenachdem, wie sein Zustand dann eben ist.
    Das BeneBac hat er zur "Sicherheit".
    Seine Köttel sind auch bissl komisch, weil er nicht anständig gefressen hat.
    Vorhin hab ich allerdings frisches Gras gegeben, das hat er gefressen und grade ist er im Heu... aber fit ist er einfach nicht :mist:

    Umgestellt hab ich nichts und sie leben ja drinnen, somit ist auch das Wetter "egal".

    Oh man.. hoffen wir das beste.
    Morgen und übermorgen muss ich ihn selbst spritzen, weiß gar nicht, wer mir mehr Leid tut ;)
     
  6. #5 B-Tina :-), 01.05.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    :daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen: für den kleinen Emil!
     
  7. Snoopy

    Snoopy Guest

    Danke!!

    Mein Schatz war heute nochmal.
    Er hat 30 Gramm zu genommen, Fieber ist gesunken und die Lymphe abgeschwollen. Aber er ist noch gar nicht fit.
    Habe nochmal für 5 Tage Spritzen mit AB bekommen. Und dann muss ich mich mitte nächster Woche nochmal melden!

    Hoffen wirs Beste!
     
  8. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    :top:

    Dann weiterhin gute Besserung und daß es schnell weiter aufwärts geht!
     
  9. #8 Hermanns-Harem, 03.05.2014
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Däumchen sind weiterhin gedrückt
     
  10. #9 Mottine, 03.05.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Auch ich drücke die Daumen und wünsche gute Besserung.
    Vielleicht nur ein Infekt, der vergeht und alles wieder ok ist und bleibt. Also was harmloses!
     
  11. Snoopy

    Snoopy Guest

    Einen guten Wochenstart zusammen!

    Emil geht es noch nicht besser :-(
    Er ist ja auch so dünn, es ist schwer ihn zu spritzen.

    Frischfutter bekommt er ja seperat - was er frisst, hält sich aber in Grenzen.
    Zusätzlich bekommt er ja Critical Care.

    Ich hoff, er rafft sich nu bis Mittwoch endlich auf...
     
  12. #11 Hermanns-Harem, 05.05.2014
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Oh, das tut mir leid. Bei meinem Hermann'che war es ähnlich. Ich habe auch um meinen kleinen Mann gekämpft, kann daher gut fühlen, wie es Dir grad ergeht. Mir bleibt leider nur weiteres Daumendrücken und Dir viel Kraft zu wünschen, dass es doch endlich wieder bergauf geht.

    Emil, werd schnell wieder gesund !
     
  13. #12 B-Tina :-), 05.05.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    Ich drücke auch weiterhin die Daumen!!
     
  14. #13 Orangeagouti, 05.05.2014
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    ...ich soll von unserem Emil auch ein Pfotendrücken an seinen Namensvetter ausrichten - natürlich auch von mir ein Daumendrücken!!!:daumen:
     
  15. Snoopy

    Snoopy Guest

    Ihr Lieben,

    Emil wiegt aktuell nur 750 Gramm. :aehm:

    Ich meine aber, dass er ein wenig aktiver wird.. Nicht viel, aber ein kleiiines bisschen.
    Ich fütter ihm ja CC zu, wie oft & wieviel kann ich es ihm geben? Was kann ich außerdem geben, dass der Kerl was auf die Rippen bekommt?
    Wären Haferflocken gut?
    Er bekommt jetzt noch 5 Tage AB.
     
  16. #15 Mottine, 07.05.2014
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    Ich füttere immer alle 3 Stunden, Tag und Nacht. Soviel wie Meerie will oder ca. 10-15ml.
    Hatte aber auch immer große Schweine.
     
  17. #16 Angelika, 08.05.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.117
    Zustimmungen:
    2.954
    Haferflocken kannst du ihm geben, die mögen fast alle Schweinchen gerne, und sie sind gut verdaulich.
     
  18. Snoopy

    Snoopy Guest

    Danke euch beiden.
    Habe ihn mit auf Arbeit genommen und fütter ihn zwischen durch.
     
  19. Snoopy

    Snoopy Guest

    Hallo zusammen!

    Mit Emil isses wirklich zum Haare raufen.
    Hatten noch ein paar TA Besuche in der Zwischenzeit. (Bei einer weiteren TÄ!)

    Er hat Schmerzen im Rücken, hat darauf hin Schmerzmittel bekommen. Außerdem hab ich ihn einzeln gesetzt, da wir nicht sicher waren, ob er geplagt wird.

    Jetzt langsam nimmt er endlich zu (!). Er läuft aber nicht richtig, hoppelt hinten, zeigt aber kein Schmerz mehr an!
    Außerdem hat er zwei "Wunden" , richtig verschorft. Er ist aber allein und gekratzt hat er sich auch nicht - das kann auch nicht vom kratzen entstehen :eek2: Milben u Haarlinge hat die TÄ ausgeschlossen.

    Er bekommt aktuell noch Schmerzmittel und AB, außerdem päppel ich ihn noch.

    Wenn er wieder über 800 Gramm hat, bekommt er ein Mädel und wird nicht mehr in die Großgruppe kommen.

    Was würdet ihr noch machen?
    Ich schau nu, wie es sich entwickelt. Er ist jetzt im Moment stabil (es schwankte die letzten Tage unheimlich), frisst vermehrt selbstständig und nimmt das CC auch an (hat er anfangs verweigert).

    Mein kleiner Sorgenmann...
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Anschi

    Anschi Guest

    Wurde Emil geröngt? Mein Jerry (damals 4 Jahre alt, sah nicht wie ein Satinschweinchen aus) hatte OP am Kiefer. Ich konnte keine Therapie mehr versuchen, das Kiefergelenk hatte sich bereits aufgelöst. Hier sind sämtliche Daumen gedrückt, dass der kleine Mann bald wieder fit ist.
     
  22. #20 B-Tina :-), 27.05.2014
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.664
    Zustimmungen:
    13.433
    Hier auch ... :daumen::daumen::daumen::daumen::daumen::daumen:!!!
     
Thema:

Emil ist krank :(

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden