eklig oder nicht?

Diskutiere eklig oder nicht? im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallöchen, sagt mal, ekelt ihr euch wenn ihr von den Schweinen mal angepieselt werdet oder ist das für euch "natürlich"? Wie seht ihr das mit...

  1. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    Hallöchen,
    sagt mal, ekelt ihr euch wenn ihr von den Schweinen mal angepieselt werdet oder ist das für euch "natürlich"?
    Wie seht ihr das mit Knödeln, sammelt ihr die beispielsweise mit Hand vom Fußboden auf oder saugt ihr die lieber weg?
    Ich stell Fragen, was ;) Für mich sind solche Mißgeschicke schon recht normal geworden aber meine Familie findet das ziemlich unappetitlich und nun frag ich mich, ob ich so abgestumpft bin oder die evtl. etwas pingelig?
    Klee
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 malukapi, 19.12.2004
    malukapi

    malukapi Guest

    ...also pieseln find ich völlig normal(ist halt nur warm;) )...und die Köttel sammle ich immer mit der Hand auf...nur wenn es Durchfall ist, wird das schwierig....aber es gibt doch Wasser und Seife in nem normalen Haushalt...
     
  4. Löne

    Löne Guest

    Pieseln muss ja nun echt nicht sein, aber es ist mehr störend als eklig.
    Die Knödel sammel ich mit der Hand auf, null problemo. Ich laufe ja auch barfuß im Stall rum, wenn ich am ausmisten bin :D
     
  5. dixi

    dixi Guest

    Ich ekle mich nicht vom pieseln und nicht von den Böhnchen.
    Zwar ist das pieseln relativ unangenehm, aber kein problem und die Böhnchen sammle ich mit der Hand ein :D
     
  6. #5 Donauspatz, 19.12.2004
    Donauspatz

    Donauspatz Guest

    Ich lege mir immer ein Handtuch drunter aber bin auch schon angepiselt worden. Die Knödeln schmecken meine Hunde recht gut. Hoffe das es nicht ungesund ist für sie.
     
  7. phil

    phil Guest

    Ich sauge die Böhnchen auf, aber deshalb weil meistens auch noch reichlich Streu daneben liegt und man das ja schlecht aufsammeln kann ;)

    Es wäre aber auch kein Problem einzelne mal aufzuheben.
    Danach kann man sich ja die Hände waschen, genauso wenn man mal angepieselt wird.
     
  8. #7 Simone Kl, 19.12.2004
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

    Hallo!

    Wer Tiere hat, sollte sich nicht vor so was ekeln. Denn dann braucht man sich keine zu halten. Es gibt ja sogar Leute, die ekeln sich, wenn sie bei ihrem eigenen Baby die Windeln wechseln müssen. So was kann ich nicht nachvollziehen. Meiner Oma musste ich auch in ihren letzten Lebenstagen die eingesch....... Windeln wechseln und den Po abputzen, fand ich ganz normal und nicht als eklig.
    Genauso ist es bei meinen Schweinchen. Köddel werden mit der Hand aufgelesen und wenn mich mal ein's anpinkelt, dann wird eben die Hose oder T-Shirt halt gewechselt. Ich ekel mich vor so was nicht.
     
  9. #8 Susanne, 19.12.2004
    Susanne

    Susanne Guest

    naja, ich steh nicht gerade auf dieses feuchtwarme gefühl, aber richtig eklig ist es nicht :-) köddel mit der hand aufsammeln ist auch ok, aber hände waschen ist für mich dann auch selbstverständlich !!
     
  10. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.398
    Zustimmungen:
    177
    Ja das feuchtwarme Gefühl das kenne ich auc zur Genüge. Naja Ekelig ist es nicht wirklich. Böhnchen sammle ich auch auf auch wenn mein Freund immer sehr sehr schockiert schaut.
     
  11. Monica

    Monica Guest

    Ich find das eigentlich "normal" ich fasse auch mal in ein versch.... Eckchen oder wenn mich eins anpieselt find ich das auch nicht so schlimm. Wir haben ja ebenfalls Seife und Wasser im Haus und es ist ja bloss was natürliches ;)
     
  12. #11 Muckimaus, 19.12.2004
    Muckimaus

    Muckimaus Guest

    Als ich vor einigen Jahren in ganz kleinem Rahmen mit der Zucht angefangen habe und nur 3-4 Tiere hatte (in einem großen Auslauf aus Holz in einem leer stehenden "Kinderzimmer" (meine Schwester war grade ausgezogen) hat meine Mutti immer (nachdem ich den Stall schön sauber gemacht habe und frische Sägespäne drinne war) die neuen Böhnchen mit hand rausgesammelt, damit der Stall länger so schön sauber aussieht... Und das mehrmals am Tag... Tja, wer Spaß dran hat...

    Bei einem aktuellen Notfalltier muss ich zur Zeit 2x am Tag die stinkende und verstopfte Analtasche ausräumen, dazu zieh ich mir allerdings schon Handschuhe an... Das müsste ich nicht so haben... Den Geruch kriegt man so schnell nicht von den Fingern... Bäh...
     
  13. Laura

    Laura Guest

    also ich finde das auch nicht eklig auch wenn meine mutter z.B immer riesige angst davor hat das sie ein meerschweinchen anpieselt :D
    ist zwar nicht schön wenn es plötzlich so warm und feucht wird aber wozu gibt es zewa und ne waschmaschine? die böhnchen kann man bequem einsammeln, hände waschen und gut is.

    da finde ich es viel ekliger wenn man noch warme weiche hundeköddel oder pipi wegmachen muss. das stinkt nämlich wirklich *igittigitt*
     
  14. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    na, dann bin ich ja beruhigt, alles abgestumpfte Meerifans hier ;)
    Klee
     
  15. #14 Tasha_01, 19.12.2004
    Tasha_01

    Tasha_01 Chaos-Tante

    Dabei seit:
    17.08.2002
    Beiträge:
    5.611
    Zustimmungen:
    892
    Wenn eins unserer Meeris uns anpickelt dann ist es häufig selbst dran dumm, da sich eigentlich alle unsere Schweinchen auf ihre eigene Art melden wenn sie sich mal entleeren müßen.

    Reagiert man dann zu langsam wird man halt nass :o

    Mit Köddeln auflesen hab ich auch keine Probleme, wenns pressiert greife ich auch in klatschnasse Einstreu. Wozu hat man Wasser und Seife ;) :-)

    Einige meiner Bekannten sind darüber sehr schockiert, zumal ich inzwischen auch Abzesse und Perinealtaschen reinige ohne dabei umzufallen *stolzbin* :D

    LG
    Tasha
     
  16. Bine27

    Bine27 Guest

    Hallo!
    Ich finds auch nicht schlimm, aber auch nicht wirklich toll von meinen Jungs angepieselt zu werden.

    Und zu dem Hund: Es ist nicht schlimm, wenn er die Köttel frisst. Die Köttel enthalten wichtige Vitamine und deswegen frisst er sie!

    Gruß
    BIne
     
  17. Minou

    Minou Guest

    Klar jeder andere findest es komisch der nicht mit Tieren lebt, aber für die haben wir doch eh nen Knall oder :D

    Ich wische das Erbrochene der Hunde und Katzen auf, ich sammel die Köttel der Schweine meines Kleines Hundes ein wenn mal was daneben gegangen ist, wenn mich jemand anpieselt wird das Teil halt gewaschen, ich mache die Hufen meines Pferd und habe schon ab und zu Restbollerkacke an der Hand, und ich ziehe meier großen Hündin schon mal nen Köttel oder nen Grashlam aus dem Hintern, wenn mal was hängenoder stecken geblieben ist und ich hätte auch gar keine Zeit extra Handschuhe dafür zu suchen, es gibt ja Seige und CO.

    Das einzige vor was ich mich wirklich ekelt ist: Wenn ich in Pipi von meinem Hund (er ist krank und macht ab und zu in de Bude) oder den Schweinen trete, und es an den Socken feucht warm wird, das finde ich ekelig.
     
  18. mmchen

    mmchen Guest

    Angepieselt wurde ich schon ewig nicht mehr, da wurde dann halt Hose oder T-Shirt gewechselt und das dreckige in die Waschmaschine gesteckt, fertig.
    Köddel werden nicht mit der Hand aufgesammelt, würd viel zu lange dauern, einmal am Tag wird Heu, Streu, Meerschwein- und Kaninchendreck weggesaugt. Sonst wär ich damit wohl seehr lange beschäftigt...
     
  19. Yulan

    Yulan Guest

    Na ja, eklig ist es nicht, solange ich eh mit den Schweinchen zu tun habe.

    Also beim Gehege-Saubermachen faßt man die Köttel halt an, das ist kein Thema.
    Aber hinterher lege ich mich dann nicht ungeduscht in mein Bett oder mache Essen.
    Und als ich vollgepieselt wurde, habe ich schon auch hinterher geduscht. Trotzdem hat's mich in dem Moment nicht besonders gestört oder gar angeekelt.

    Üblich ist bei uns: nach dem Tierkontakt werden die Hände gewaschen. Allein schon aus gesundheitlichen Gründen - wobei das noch eher für Tiere gilt, die auch rauskommen. Bei den Schweinchen sehe ich das nicht so eng.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Klee

    Klee TA-Empfehlung KI: per PN

    Dabei seit:
    20.04.2002
    Beiträge:
    7.229
    Zustimmungen:
    1
    Hi,
    bevor ich Essen zubereite wasch ich mir immer die Hände, egal ob ich vorher Tierkontakt hatte, ein Buch gelesen oder sonstwas gemacht hab. Allerdings ess ich schon mal z.B. ein Stück Schokolade mit Schweinchen auf dem Schoß. Aber das auch erst, seitdem ich sie dauerhaft drinne habe. Früher wär mir das nie im Leben eingefallen, komisch wie man sich ändert ;)
    Ja ich finde auch, dass Knödel und Strullerei nur relativ unappetitlich sind, wenn man sich hinterher die Hände waschen kann.
    Die eklig-oder-nicht-Frage wird ja immer interessanter :D und schön, dass ich nicht alleine bin ;)
    Klee
     
  22. Muckel

    Muckel Guest

    Ich finde es total normal.Es ist zwar nicht angenehm mit dem pieseln aber es geht. Mein freund findet es jetzt auch normal.
     
Thema: eklig oder nicht?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. feuchtwarmes Gefühl in der Windel toll

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden