eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

Diskutiere eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen im Krankheit/Kastrationsfragen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo Mein Alwin hat seit 2 Wochen eitrige Rhinitis. Hatte vom Tierarzt Antibiotika, Schmerzmittel und schleimlöser bekommen. Jetzt war ich...

  1. #1 Anika87, 20.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    Hallo

    Mein Alwin hat seit 2 Wochen eitrige Rhinitis.
    Hatte vom Tierarzt Antibiotika, Schmerzmittel und schleimlöser bekommen. Jetzt war ich jede Woche zur Kontrolle und sollte so weiter machen. Auch heute wieder. Aber irirgendwie fand ich ihn so vom allgemein befinden etwas abwesend und schlapp.
    jetzt wurde heute geröntgt, weil er auch immer beim schlucken so würgt.
    jetzt wurde festgestellt, dass auch die Lunge etwas belegt ist. Der Tierarzt meinte, dass das Antibiotika wohl Net so gegriffen hat. Hab jetzt anderes bekommen, weiterhin Schmerzmittel und schleimlöser. Und da dieses Antibiotika auf den Darm gehen kann noch bene bac.
    was meint ihr?
    könnt ich sonst noch was tun?

    Lg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Hallo,
    Wenn das Schweinchen ein Antibiotikum hat, Schleimlöser und Bene Bac bekommt, dann ist es schon mal gut versorgt.
    Gutes nahrhaftes und vitaminreiches Futter ist jetzt wichtig. Wenn Du die Möglichkeit hast frisches Gras und einige Kräuter zu füttern (Z.B. Löwenzahn Spitzwegerich usw.), dann hat es das beste Futter. Ansonsten eben Gemüse. Wenn es an Gewicht verloren hat, dann kannst Du ruhig ein paar Haferfkocken und Erbsenflocken dazu geben.

    Man kann versuchen das Schweini mit Salzwasser inhalieren zu lassen, das löst ebenfalls den Schleim, aber meistens klappt das nicht allzu gut oder regt das Tierchen zu sehr auf.

    Gute Besserung dem kleinen Schweini.
     
  4. #3 Anika87, 20.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Hallo.

    Danke für die antworten.
    er bekommt immer gut Löwenzahn und Gemüse.
    ich hoffe das wird wieder!
     
  5. #4 Anika87, 23.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Hallo. Trotz 2 1/2 Wochen schleimlöser hört sich Alwin immer noch so zu an. Was kann ich noch tun um den schleim zu lösen?
     
  6. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Was heißt "immer gut" Löwenzahn? Wieviel gibt es davon denn?
    Löwenzahn entwässert! Und Schleim löst sich nur dann, wenn genug oder besser vermehrt Flüssigkeit vorhanden ist!
    Auch sog. Schleimlöser wirken nur dann, wenn ausreichend Flüssigkeit im Körper vorhanden ist.

    Reduzier doch mal den Löwenzahn und gib mal reichlich Frischzeug mit viel Flüssigkeit. Und guck dann, was mit dem Schleim wird.

    Schleimlöser und Schleim verflüssigen wollen paßt nicht zusammen mit entwässern!
     
    B-Tina :-) gefällt das.
  7. #6 Anika87, 24.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Danke für die Info. Das wusste ich gar nicht dass Löwenzahn entwässert. Ansonsten bekommt er spitzwegerich, gurke, fenchel, petersilie, Salat. Löwenzahn jeden Tag so eine Hand voll.
    ich werd den jetzt dann mal weglassen. Vielen Dank!
     
  8. #7 Anika87, 30.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Ich hab ja vor kurzem gefragt wegen Alwin und seiner Erkältung, die auch auf die Lunge ging.
    Ich war ja jetzt jede Woche beim Tierarzt und er bekommt seit Ca 4 Wochen Antibiotika, Schmerzmittel, schleimlöser und bene bac. Sein schnupfen wie auch atemgeräusche sind besser. Auch sein Gewicht hält er so weit.
    Am Mittwoch hab ich nun wieder Termin, zur Kontrolle und besprechen wie es jetzt weiter geht, ob die Media abgesetzt werden. Was meint ihr? Und er ist auch immer noch so etwas abwesend und antriebslos. Kann das von den medis kommen?

    LG
     
  9. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Wochenlange Infektion macht schon sehr müde und schlapp. Stell Dir vor, Du hast wochenlang eitrigen Schnupfen und Husten! Das macht jeden Körper fertig!
     
  10. #9 Anika87, 30.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Im Internet hab ich was von engystol ampullen gelesen. Wohl für den Aufbau. Was haltet ihr davon? Hat da wer Erfahrung?
     
  11. #10 Anika87, 30.05.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Was kann ich tun dass er wieder fit wird? Oder wird das besser wenn die medis abgesetzt sind? Sollte man die medis lieber noch weiter geben? Der Tierarzt will das am Mittwoch mit mir besprechen.
    Aber ich weiß nicht was besser ist.
    LG
     
  12. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Habs ja schon geschrieben: die wochenlange Krankheit an sich macht den Körper fertig! Daß die Schlappheit von den Medis kommt, das glaube ich nicht.
    Die Medis müssen so lange gegeben werden, bis die Symptome weg sind, sonst fängt das Spiel von vorne an.
    Laß den TA einfach gucken wie es mit Eiter aus der Nase aussieht und ob die Lunge frei ist.

    Unterstützend ist immer ausreichend gutes Futter mit viel Vitaminen und energiehaltiges Futter!
    Jetzt ist ja Grünzeug-Zeit! Nichts ist besser als Gras und einige Kräuter dazu! Da sind soviel Vitamine, Energie und gute Nährstoffe drin, besser geht fast nicht!
     
    Heidi* und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  13. #12 Anika87, 01.06.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Alwin ging es gestern Abend richtig gut. Hat sich auch wieder mehr bewegt. Heute Morgen hab ich ihm seine medis wieder gegeben wie jeden Tag. Heut geht es ihm nicht mehr so gut wie gestern. Ist wieder etwas träge. Auch abgenommen hat er etwas. Bei der medigabe heute ist das Schmerzmittel all geworden. Morgen früh müsste er aber normal wieder bekommen und am Mittwoch haben wir wieder Termin beim Tierarzt. Kann er auch den einen Tag ein anderes Schmerzmittel bekommen? Oder was nach ich jetzt am besten?

    LG
     
  14. #13 Anika87, 02.06.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    seit heute liegt Alwin jetzt nur noch rum und Frist kaum noch. Hab dann gleich bei Tierarzt angerufen. Er sagte ich soll kein Antibiotika mehr geben, das könne daher kommen. Morgen hab ich wieder Termin.
    er liegt nur noch da Und kneift die Augen zu.
    Das Geräusch was wohl von der Lunge kam ist weg. Die Nase ist aber immer noch eitrig und ich hab das Gefühl dass auch ein Auge etwas entzündet ist.
    was kann ich aber noch tun. Nach 4 Wochen Medizin und inhalieren.
    er zuckt jetzt auch ständig so im liegen.

    bin ratlos.
     
  15. #14 B-Tina :-), 02.06.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.667
    Zustimmungen:
    13.452
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Das klingt ganz schlimm. Ich würde mit dem Schweinchen sofort zum Not-TA fahren und mit dem Schlimmsten rechnen ...
    Ich hoffe, es hat Schmerzmedis bekommen ...
     
  16. Nanouk

    Nanouk Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.05.2013
    Beiträge:
    3.419
    Zustimmungen:
    2.960
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Wenn immer noch eitriger Schnupfen da ist und es die ganzen 4 Wochen so war, hätte mal das AB gewechselt werden sollen. Noch besser Abstrich versuchen und AB danach auswählen.
    4 Wochen eitrige Infektion macht jeden Organismus fertig!

    Schlimm fürs Schweinchen! :mist:
     
  17. #16 Anika87, 03.06.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Hallo

    War in Wiesloch in der tierklinik. Alwin hat auf irgend etwas allergisch reagiert und gedroht zu ersticken. Hat jetzt 3 spitzen bekommen. Jetzt heißt es Daumen drücken dass es ihm bald besser geht!
     
  18. #17 B-Tina :-), 03.06.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.667
    Zustimmungen:
    13.452
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Gut, dass Du gleich reagiert hast.
    :daumen: !!!
     
  19. #18 Anika87, 03.06.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Antibiotika wurde gewechselt als das erste nicht angeschlagen hat. Dann war es zwischenzeitlich besser und heute wieder so. Ich bin ja jede Woche Bein Tierarzt und eben Grad von der Klinik gekommen. Er hat jetzt weil er wohl auf was allergisch reagiert hat ein cortison gespritzt bekommen und Antibiotika und Vitamine. Am Freitag muss ich jetzt wieder hin.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Anika87, 03.06.2015
    Anika87

    Anika87 Guest

    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Alwin liegt immer noch rum. Das zucken ist weg. Fressen tut er selbständig gar nicht. Habe jetzt heut Morgen mit ihm inhaliert und zugefüttert. Ich weiß nicht was ich noch machen soll.
     
  22. #20 gummibärchen, 03.06.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

    Hab hier länger schon still mitgelesen, Mensch, das klingt ja leider gar nicht gut. :ungl:

    Hat er etwas bekommen, um den Kreislauf zu stabilisieren?

    Ich denke, viel mehr als abwarten und weiter päppeln und inhalieren kannst du fast nicht.

    Ich drücke ganz feste die Daumen.

    Welches AB bekommt er denn jetzt aktuell?
     
Thema:

eitrige Rhinitis auch Lunge betroffen

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden