Eisbergsalat für 2,95 Euro???

Diskutiere Eisbergsalat für 2,95 Euro??? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; :verw: Gestern habe ich bei uns am Gemüsestand Eisbergsalat für 2,95 Euro gesehen. Bin extra nochmal zurückgelaufen, weil ich dachte ich hab mich...

  1. Mozi

    Mozi Guest

    :verw:
    Gestern habe ich bei uns am Gemüsestand Eisbergsalat für 2,95 Euro gesehen. Bin extra nochmal zurückgelaufen, weil ich dachte ich hab mich verlesen. Aber da stand wirklich dran. Eisbergsalat Spanien Stück 2,95 Euro. Ich dachte, mich trifft der Schlag. :eek::eek::eek:
    Bin dann doch zu Lidl gegangen und hab ihn für 1,75 Euro bekommen.

    Ich habe gedacht, ich bin im falschen Film. Musste das mal loswerden. Ich find das ne Frechheit. :wein:

    LG Mozi
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 elfriede0815, 31.03.2010
    elfriede0815

    elfriede0815 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    29.01.2010
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    tja das ist das eigentlich simple Prinzip von Angebot und Nachfrage und das bestimmt den Preis ..
     
  4. #3 gummibärchen, 31.03.2010
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.549
    Zustimmungen:
    3.699
    Manchmal sind die Preise wirklich unverschämt teuer.
     
  5. #4 Daisy-Hu, 31.03.2010
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.340
    Zustimmungen:
    2.866
    Bei uns wollten sie Heute für den Eisbergsalat 1,99 haben.
    Da habe ich doch lieber den Endiviensalat genommen.Er war etwas Billiger.
    Sie schlagen jetzt bestimmt wegen Ostern wieder so zu.:schimpf:
     
  6. #5 caviamama, 31.03.2010
    caviamama

    caviamama Guest

    Das haste gut gemacht. Im Endivien ist wenigstens etwas Brauchbares für Schweinchen drin. Eisbergsalat ist eigentlich rausgeworfenes Geld und wirklich nur ein Leckerli.
     
  7. #6 Daisy-Hu, 31.03.2010
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.340
    Zustimmungen:
    2.866
    Und da ist auch mehr dran wie beim Eisbergsalat.;)
     
  8. Nellie

    Nellie Guest

    Bei mir gibt es eh keinen Eisberg.
    Entweder Endivien, im Notfall auch mal Romana, ... ansonsten nix an "unnützem" Salat.
    Und Endivien und/oder Romana gibt´s bei Lidl meist für 0,99 oder 1,29 Euro.

    Gruß Nellie
     
  9. Mozi

    Mozi Guest

    Ich hätte ja auch lieber Endivien genommen, aber den gibt es bei uns schlecht. Ich weiß nicht, wo der überall landet. Bei uns jedenfalls nicht.
    Das im Eisbergsalat nicht viel drin ist, weiß ich, aber was soll ich machen, wenn es hier keinen anderen Salat gibt?
    Bei uns ist die Auswahl: Eisbergsalat, Kopfsalat und matschigen LolloRosso. Was würdet ihr davon nehmen?
     
  10. #9 caviamama, 31.03.2010
    caviamama

    caviamama Guest

    Garnichts. Meine Tiere bekommen keinen Salat, nur hin und wieder mal Endivien. Sie bekommen Frischfutter, von dem sie sich auch ernähren können, nicht nur Magenfüller. Ok, im Sommer gibt es auch Gurke, aber auch da immer nur eine Scheibe, kein Stück, Möhren Äpfel, Sellerie, rote Beete, Fenchel und was es sonst an Fressbarem, Nahrhaften aus der Region gibt. Zur Erdbeerzeit gibt es auch Erdbeeren, aber meine fressen nur die frisch vom deutschen Feld und auch nur tief rot, mal ne Birne (immer nur ein kleines Stück), im Früherbst Maisblätter, viel Gras, Löwenzahn und was ich sonst auf der Wiese finde....

    Die Möglichkeiten sind unerschöpflich, aber Salat muss es nun wirklich nicht sein.

    Achso, Feldsalat und Rukola bekommen meine schon mal als Leckerchen.
     
  11. Mozi

    Mozi Guest

    Meine sind es nun mal gewöhnt, Salat zu bekommen, da sie sonst eigentlich etwas wählerisch sind. Ich muss ihnen ja nichts geben, was sie nicht fressen und ich es dann doch wegwerfen muss.
     
  12. Hexe86

    Hexe86 Meerschweinchenmama

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Hi.
    Ich verfütter auch keinen Salat. Bei mir selbst gibts auch kaum welchen, da richtig frischen Salat gibts bei uns nicht. Überall sind die Strünke schon braun. Den mag ich nicht essen.
    Momentan stehen auf dem Speiseplan der Schweine Möhre, Paprika und Brokkoli, ab und zu ein Stück Gurke.
     
  13. Vava

    Vava Guest

    Huhu,

    Eisbergsalat würd ich acuh nicht empfehlen.
    Ich fütter so alle 1 - 2 Wochen mal Salat und dann gibts Endiviensalat oder die kleinen Romana Salatherzen oder Chicoree.
    Ich such mir immer schöne raus und wenn Blätter schon braun sind dann putz ich ihn einfach ^^ Is ja nix dabei

    Grüße

    Vanessa
     
  14. #13 Petersilchen, 31.03.2010
    Petersilchen

    Petersilchen Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    826
    Zustimmungen:
    305
    Also was Salat angeht, habe ich hier auch auf Chicoree reduziert. Den lieben meine Wutzchen über alles und als Saftfutteranteil finde ich den ab und auch auch wirklich okay.

    Außerdem ist der auch bezahlbar, um mal wieder auf das eigentliche Thema zurückzukommen ;) In irgendeinem Discounter habe ich für eine Dreierpackung mal 0,60€ bezahlt, da kann man nun wirklich nicht meckern.
     
  15. #14 Isabell, 31.03.2010
    Isabell

    Isabell Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    Ich verfütter hier auch gar keinen Salat außer Chicoree.
    Ist mir einfach zu wässrig und nährstoffarm für die Schweinchen.
     
  16. Mozi

    Mozi Guest

    Es ist doch aber nicht verkehrt, wenn sie jeden Tag Salat bekommen. Zu dem Salat bekommen sie ja auch noch anderes, wie Chiccoree, Paprika, Gurke o. ä. Was man halt so bekommt. Wie schon vorher erwähnt, mümmeln sie nicht alles.

    LG Mozi
     
  17. #16 Isabell, 31.03.2010
    Isabell

    Isabell Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    29.10.2009
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    1
    "Verkehrt" ist es sicher nicht.
    Nur achte ich persönlich immer darauf, dass nicht zu viel wässriges Gemüse (Salat, Gurke) auf einmal, bzw. gleichzeitig gefüttert wird.
    Das KANN zu Verdauungsstörungen führen und ist eben auch nicht sehr nahrhaft.
     
  18. #17 caviamama, 31.03.2010
    caviamama

    caviamama Guest

    Nein,natürlich ist es in Maaßen nicht verkehrt. Aber es steckt nichts dahinter.

    Probier es doch einfach mal aus: meine Schweine haben immer die Möhren liegen gelassen, weil es ja genug anderes gab, was total lecker war, besser als diese ollen Karotten. Dann habe ich morgens Möhre gegeben und abends das andere. Das hat gefluppt. Heute fressen sie alle gerne Möhren. Sie sind preiswert, von August bis April zu haben, ok im Supermarkt das ganze Jahr, aber für eine Zucht unbezahlbar, und sie haben Nährwert, wie alles Knollengemüse. Dazu kommt noch, dass sie aus heimischen Gefilden kommen und somit eine kurze Anfahrt haben, deshalb noch alle Vitamine.....
     
  19. #18 Katrina, 31.03.2010
    Katrina

    Katrina Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    24.08.2002
    Beiträge:
    5.664
    Zustimmungen:
    2.178
    Meine bekommen auch tagtäglich ihren Eisberg und ich sehe da nichts Schlimmes dabei. Schmeckt ihnen ja auch.

    Habe gestern welchen für 1,59 € in einem türkisch/arabischen Laden gekauft. Und sowas von groß, Wahnsinn.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Mozi

    Mozi Guest

    Danke. Wenigstens eine, die mich versteht.
    Meine bekommen ihn ja auch nicht tagtäglich. Sondern, wenn ich einen Kopf kaufe, dann will ich ihn ja nicht noch 5 Tage liegen lassen. Denen schmeckt der Salat jeden Tag aufs neue.

    LG Mozi
     
  22. Katty

    Katty Guest

    Meine bekommen auch fast täglich ihren Eisbergsalat. Sie lieben ihn und haben keinerlei Probleme. (seit Jahren)
    Möhren und Co werden liegen gelassen, ebenso Fenchel.
     
Thema:

Eisbergsalat für 2,95 Euro???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden