Einzug nach Winterpause ins große Freigehege

Diskutiere Einzug nach Winterpause ins große Freigehege im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallöchen, die kalten Wintermonate sind nun vorbei und der Frühling ist in vollem Gange :blumen: Jetzt konnte letzte Woche unsre ganze...

  1. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Hallöchen,

    die kalten Wintermonate sind nun vorbei und der Frühling ist in vollem Gange :blumen: Jetzt konnte letzte Woche unsre ganze Teddy-Bande nebst Cuy-Kastrat endlich wieder ins Freie umziehen! :einv:

    Dieses Bild entstand unmittelbar nach dem Einzug der ersten Meeries - da waren sie noch etwas verhalten:
    [​IMG]


    Ein paar Tage später sah das schon anders aus :fg:
    [​IMG]


    Nur der Aufpasser - Cuykastrat Isidor - ist noch etwas schüchtern:
    [​IMG]


    Mmmmh, am leckersten sind doch immer die Blüten ...
    [​IMG]


    ... und Rucki-Zucki ist alles wieder weg ... als würden sie nur einmal am Tag etwas bekommen ... :rofl:
    [​IMG]


    ... sogar die Schwanger-Schweine klettern bis ganz nach oben ...
    [​IMG]
    Hier mein Kulleraugen-Teddy Wanda :heart:

    Jetzt haben wir im Garten wieder viel zu schauen - das habe ich den Winter über echt vermisst ...

    :winke:

    Diana
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Süße_Schnuten, 27.04.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Toll :hand: Und soooo schöne Schweinchen *schwärm* Hach ja, ich brauche einen ganzen Bauernhof nur für mich und Gehege Gehege Gehege :fg:
     
  4. #3 HannoversZauberbuben, 27.04.2012
    HannoversZauberbuben

    HannoversZauberbuben Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    295
    Will auch..... :verlegen:
    Aber deine süßen haben es echt schön dort. Glaube dir das du das ganze übern winter vermisst hast.
     
  5. #4 Moore-Schweinchen, 27.04.2012
    Moore-Schweinchen

    Moore-Schweinchen Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.02.2011
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    0
    Ohhh was für ein Traumgehege!!!
    Sehhr sehr schön..
    Und sooooooo tolle Schweinchen. :heart: :heart:

    Gefällt mir sehr gut!!!
     
  6. #5 Picasso, 27.04.2012
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Hallo,
    Super schönes Gehege, und wirklich schön groß.
    Eine Froage habe ich dazu. Wie hältst Du das bei dem Kiesuntergrund sauber?
    Bin ich gerade am planen, deswegen interessiert mich das.
     
  7. #6 Poohbärchen, 27.04.2012
    Poohbärchen

    Poohbärchen Guest

    Total toll und superschöne Schweinchen! :top:
     
  8. #7 buerserberg, 27.04.2012
    buerserberg

    buerserberg Guest

    Wow! Ist das ein tolles Gehege! Echt klasse! Und wunderschöne Schweinchen!

    Herzliche Grüße
    Petra
     
  9. #8 Ikarus, 27.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 27.04.2012
    Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Vielen Dank! :)



    Die Bohnen der Schweinchen rütteln sich quasi auf den großen Flächen durch den Kies durch und da unten drunter gewachsener Boden ist, übernimmt die Natur und das Getier im Boden die Beseitigung dieser - das denke ich zumindest, denn wir finden unter dem Kies nämlich nur noch Fellreste, die nicht so schnell verrotten ...

    Einige wenige Stellen, wo sie dann doch mal gern öfter hinkötteln (obwohl das mehr in den Hütten passiert wie draussen und diese werden ja regelmäßig gemistet) werden dann partiell - wenn sie zu verunreinigt sind - ausgetauscht. Wir haben den Kies überall dick auf unseren Gartenwegen und da wird dann fix ein Eimer voll geholt. Das passiert aber eher selten, dass etwas komplett ausgetauscht werden muss.

    Früher hatten wir noch große halbierte Tonröhren in der Anlage - da haben sie immer gern darunter geköttelt - die haben wir aber aus diesem Grund wieder entfernt und jetzt lockere Durchgänge und Unterschlüpfe unter den Steinburgen gebaut, so dass das da auch nicht mehr auf so engem Raum wie in den Röhren eindreckt.

    Der Kies lässt sich übrigens mit einem kleinen Hand-Metall-Laubrechen oder so einem Plastikborsten-Handfeger prima grob abkehren, z. B. von Futterrresten oder weit aus den Hütteneingängen herausgeschlepptem Stroh. Direkt vor den Eingängen und an den Futterplätzen haben wir aber auch Platten gelegt, die sich besser reinigen lassen.


    Diese Platten an den Eingängen meine ich:
    [​IMG]


    ... und die hier unter den Futterraufen:
    [​IMG]


    bzw. auch am großen Futterplatz und unter den Wasserschalen:
    [​IMG]


    :winke:
     
  10. #9 Picasso, 27.04.2012
    Picasso

    Picasso Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.09.2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    564
    Ahhh :einv:

    vielen Dank für diese gut bebilderte Beschreibung.
    Wirklich klasse aufgebaut, auch die Schutzhütte, einfach nur gut.
     
  11. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Danke - immer wieder gern ... :tippen:

    :winke:
     
  12. #11 fallenangel, 29.04.2012
    fallenangel

    fallenangel Schweinchen-Liebhaberin

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    0
    Super schönes Gehege :-):einv: Die Steinhaufen sind eine tolle Idee für abwechselungsreiche Gehegestruktur, das werde ich bei meinen auch mal ausprobieren.
     
  13. #12 memphis, 29.04.2012
    memphis

    memphis Guest

    Wirklich wunderschön für Mensch und Tier!!!

    Artgerechter kann wohl nicht halten.

    Dieses Gewusel sieht einfach zu süß aus.
     
  14. Vampy

    Vampy Guest

    Oh Gott, wie TOLL ist das denn bitte?
    Ich glaub ich könnte da den ganzen Tag vorsitzen und einfach nur zuschauen. Wofür Fernsehen wenn man so viele tolle Tiere hat?! Hach.. <3
     
  15. #14 flitze2000, 29.04.2012
    flitze2000

    flitze2000 Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    5
    Ein wirklich supertolles Gehege! Da wäre ich auch gern Schwein. :hand: Die Steinhaufen gefallen mir besonders gut. Ich glaube, die Idee werde ich mir mal klauen. Sind eine prima Stelle fürs Futter, wenn sie groß genug sind. Muss nur mal sehen, wo ich so riesige Steinplatten herbekomme.

    Habe ich das richtig verstanden? Unter dem Steinhaufen sind noch Höhlen zum Verstecken? Hättest Du davon Bilder?
     
  16. pfesel

    pfesel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.12.2005
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    12
    Genau so wäre das mein Traum! ( aber im Wohnzimmer :nuts: )
     
  17. Shany

    Shany Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.01.2010
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    28
    Sind die Steine nicht unangenehm beim laufen?
     
  18. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Ich denke nicht - zumindest benutzen sie die Platten nicht vorzugsweise und sind im ganzen Gehege unterwegs. Es ist runder gewaschener Kies ohne Ecken und Kanten, der nicht zu dick und somit nicht zu locker liegt.

    Selbst die Kleinsten haben keine Probleme damit und flitzen wie wild herum ...

    :top:

    :wavey:
     
  19. Smoky

    Smoky Tierhomöopathin

    Dabei seit:
    23.08.2006
    Beiträge:
    2.320
    Zustimmungen:
    32
    die frage hätte ich jetzt auch gehabt...

    wie sieht es dann mit den krallen aus, nutzen die sich dann selber ab bei dem boden?

    hätt ich das nur vorher gewußt, dann würd mein gehege jetzt ähnlich aussehen und wär leichter zu reinigen!

    wirklich eine gute idee mit den steinplatten!

    ich hab mal ein bild von wildmeerlis gesehen, die lebten auch auf steinhaufen, in peru
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ikarus

    Ikarus Teddy- & CUY-süchtig ;-)

    Dabei seit:
    07.08.2004
    Beiträge:
    834
    Zustimmungen:
    11
    Ja, "Krallenschneiden" ist bei unseren Damen ein absolutes Fremdwort :nuts:

    :wavey:
     
  22. #20 Meeritis, 02.05.2012
    Meeritis

    Meeritis Guest

    Das Schweinchen ganz links und das Schweinchen ganz rechts bitte zu mir schicken :heart::heart:

    Das Gehege ist ja klasse und so schön durchdacht *ganz dickes lob* :einv:

    LG Ulli
     
Thema:

Einzug nach Winterpause ins große Freigehege

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden