"Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte!"

Diskutiere "Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte!" im Allgemeine Fragen und Talk (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Leeeeeeeeecker! Ecuador Schmackhafter Spielgefährte "Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte!" Was in Deutschland in vielen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Molly

    Molly Guest

    Leeeeeeeeecker!



    Ecuador
    Schmackhafter Spielgefährte

    "Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte!" Was in Deutschland in vielen Kinderzimmern zu finden ist, dreht sich in Ecuador am Spieß: Über glühenden Kohlen rotieren spitze Eisenpflöcke, auf jedem davon ist ein Meerschweinchen aufgespießt. Den Kopf haben sie nach vorne gerichtet, vier kleine Gesichter mit offenen schwarzen Augen und deutlich hervorstehenden Nagezähnen, die Ohren sehen goldbraun und knusprig aus. Die possierlichen Tierchen sind in Ecuador ein beliebtes Nationalgericht: "Cuy" wird sowohl an einfachen Grillständen als auch in feinen Restaurants serviert. Während an der Küste Ecuadors eher Fisch und Meeresfrüchte mit Kokos und Kochbananen geschätzt werden, wird die Cuy-Tradition in den Anden gepflegt. Entlang der Panamericana-Landstraße zwischen der Hauptstadt Quito und dem Weltkulturerbe Cuenca finden sich überall Grillstände.


    Quelle:
    http://www2.onreisen.t-online.de/dyn/c/80/10/71/8010716.html
    Unbedingt anklicken. Appetitanregende Fotos!

    Peruanischen Agrarwissenschaftlern ist nach mehr als 30-jährigen Forschungen die Zucht eines zum Verzehr geeigneten Super-Meerschweinchens gelungen.
    "Es schmeckt wirklich vorzüglich", schwärmt Projektleiterin Gloria Palacios. [...]

    Gleichwohl lässt Engels auf die Frage nach einer möglichen Zubereitung seiner Fantasie freien Lauf. "Weil das Fleisch mitunter zäh ist, würde ich es über Nacht konfitieren", empfiehlt der Maestro humorvoll. Also in Öl einlegen und bei 70 Grad in den Backofen schieben. "Dann müsste man das Fleisch auslösen und erhitzen, so dass eine goldbraune Kruste entsteht. Das Ganze dann als Roulade mit Wildkräutern aus den Anden servieren." Na dann, bon appetit!


    Quelle:
    http://www.neue-oz.de/information/reportage/9582458.html?SID=9f12a0b687d2db69dc4461db281aad53
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Kerstin:), 11.07.2006
    Kerstin:)

    Kerstin:) Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2005
    Beiträge:
    3.166
    Zustimmungen:
    0
    Ich persönlich würde es nicht essen, aber andere Länder andere Sitten.
     
  4. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Hatten wir schon mehrmals... :p

    Gruss, Sabine :-)
     
  5. #4 Kirsche-HH, 11.07.2006
    Kirsche-HH

    Kirsche-HH Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    30.05.2006
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    7
    Naja, immerhin essen wir Europäer ja auch Kaninchen, oder Rind, Schwein usw.
    Inder reagieren ja auch ungläubig, dass wir Rind essen, die würden eher verhungern als eine Kuh zu essen.

    Wie Kerstin schon sagte:
    .
     
  6. #5 Sandoria, 11.07.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest

    Ich weiß gar nicht,warum sich da so viele drüber aufregen!
    Is numal so,dass in manchen Ländern auch Meerschwein gegessen wird!
    Die Inder verstehen auch nicht,wie wir nur Rindfleisch essen können!Dort ist die Kuh heilig!
    Langsam wird das Thema echt langweilig!Sorry!
     
  7. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    "Langsam wird das Thema echt langweilig!Sorry!"

    Find ich auch... :sleepgif:

    Sabine
     
  8. #7 Biensche37, 11.07.2006
    Biensche37

    Biensche37 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    10.09.2003
    Beiträge:
    9.398
    Zustimmungen:
    5
    Ebenfalls: :sleepgif:
     
  9. #8 Meggimaus, 11.07.2006
    Meggimaus

    Meggimaus Guest

    Würde für mich als Vegetarierin eh nicht in Frage kommen, aber ist eben letztlich wirklich nichts anderes, als die Rinder und Schweine hier in Deutschland.

    Aber interessant ist folgendes:

    Zitat: "Von Ertrag und Nutzen sprechen auch die Züchter des Super-Meerschweinchens. Es habe den Vorteil, dass es schneller wächst, über mehr Muskelmasse verfügt und darüber hinaus auch noch besser schmeckt als das kleine Original. Immerhin wiege es gut ein Kilogramm, während ein herkömmliches Meerschweinchen höchstens 600 Gramm auf die Waage bringe, erläutert die Wissenschaftlerin Lilia Chauca."

    -> Danach hätten wir dann wohl alle Riesenmeerschweine ;).
     
  10. #9 Meersaufan, 11.07.2006
    Meersaufan

    Meersaufan Guest

    Naja, da haben sie Meerschweinchen an Spießen, hier findet man überall Hühner an Spießen.
     
  11. #10 carmen3195, 11.07.2006
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.986
    Zustimmungen:
    883
    mir würde der appetit vergehen.
     
  12. Twyll

    Twyll Guest

    Eben, die Brathähnchen hier sind auch nicht appetitanregender. :rolleyes:
    Mal abgesehen von z.B. Lamm oder Kalb, was vermutlich auch nicht so viele Leute essen würden, wenn auf der Speisekarte "Baby-Schaf" und "Baby-Kuh" stünde.
     
  13. FCS88

    FCS88 Guest

    solang das Tier einen kurzen schmerzlosen Tod hat, ist es doch ok !
    Wer isst von euch Leberpastete ?
    Die zubereitung ist viel schlimmer!
    man stopft die Ganz mit essen voll und wenn die net mehr essen will dann hilft man mit einem Saugnapf oder Besenstiel nach !
    Das ist richtige Tierquälerei!

    mfg Strauss
     
  14. #13 Susanne, 11.07.2006
    Susanne

    Susanne Guest

    leute ich finde zwar auch nix schlimmes daran, das in anderen ländern oder überhaupt meerschweinchen gegessen werden, aber das dieses thema hier ständig zur reinen provokation auftaucht, ist echt zum :kotz:

    wenn der threaderöffner gerade langeweile hat, soll er seinen hintern in bewegung setzen und seinen - möglicherweise - vorhandenen meerschweinchen was frisches von der wiese holen oder seinen eltern im haushalt helfen und ihnen mit PC + internet ständig auf der tasche hängen. sorry, aber das sind user die die welt nicht braucht !! wenn man dieses thema diskutieren will, dann bitte. einfach kommentarlos solche texte in den raum zu schmeißen ist pure provokation.
     
  15. Twyll

    Twyll Guest

    So besonders provokant fand ich 'ne reine Quellenzitierung jetzt nicht *g*
    Abgesehen davon gab's das Thema schon so oft hier, bzw. wissen glaube ich nahezu alle, das in Peru z.B. Cuys gegessen werden, dass sich niemand mehr davon vom Hocker reißen lässt, oder?
     
  16. #15 Sandoria, 11.07.2006
    Sandoria

    Sandoria Guest


    Das is mal ne Aussage! :top: Das unterschreib ich doch glatt!
     
  17. #16 susi_maus, 11.07.2006
    susi_maus

    susi_maus Guest

    "Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte"


    "Ja, für mich auch. Die Meerschweinchen aber bitte noch lebendig mit Fell dran, und zum mitnehmen. Pommes mit Ketchup natürlich zum hier essen, Danke!" :p :p :p
     
  18. Amduat

    Amduat Knutschkugelbesitzerin =)

    Dabei seit:
    22.05.2006
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    4
    Hallo!

    Also wenn ich mich jedesmal aufregen würde, wenn mein Schwager (ein echter Peruaner) von "Meerschweinchen-am-Spieß" erzählt... :sleepgif: Das ist für mich echt schon normal, wenn er von seiner Heimat berichtet bzw. wenn er mit meiner Schwester 1-2 Monate dorthin in den Urlaub fährt... nur hoffentlich ess ich nicht mal ausversehen Meerschwein, wenn ich wiedermal zu einem Experimentieressen eingeladen werde! :rolleyes:

    Und eben: Kaninchen sind doch auch total knuffig, die essen aber sehr viele ohne Gewissensbisse! Muslime finden es absolut unverständlich, wenn wir Schweine essen. Ist man gläubiger Hindi, ist man entsetzt, dass hier Rinder gegessen werden... also: jedem das Seine, man muss ja kein Meerschwein essen! Niemand wird dazu gezwungen! Dort ist es halt ein Nutztier!

    LG Amduat
     
  19. #18 Athanasia, 11.07.2006
    Athanasia

    Athanasia Guest

    Laaaaangweilig

    Ich find das Thema auch langsam überflüssig... Wüsste gerne mal, ob in Hundeforen ständig so Threats kommen von wegen "in Korea isst man Hundefleisch".
    Na und? Hier isst man alles mögliche, in den Usa werden z.B. auch Eichhörnchen gegessen, in Mexiko Geckos, in Thailand gilt Affenhirn als Delikatesse, den Kanadiern schmecken Robben, in Frankreich gibt's Schnecken und Frösche, in China Quallen und Hühnerfüsse, in Indonesien Fledermäuse und in Südamerika sind's eben Meerschweinchen .... die Liste lässt sich beliebig verlängern. Es gibt auch Theorien, dass unsere Vorfahren Kannibalismus betrieben haben :eek2: .
    Ich würde nichts von dem aufgezählten essen, aber auch nix, was hier an Fleisch so gängig ist.
    Aber dieses ewige Thema nervt schon... :sleepgif:
    Soll doch jeder essen, was ihm schmeckt, solange die Tiere nicht unnötig leiden müssen (ok, wär schon schön, wenn keiner mehr Fleisch essen würde)...
    Und dem Schweinchen aus der Fotoserie ging's bestimmt nicht viel schlechter, als dem deutschen Massentierhaltungsschwein, -Rind, -Schaf, -Huhn, -Gans, -Pute, -Lamm, -...

    LG
    Athanasia
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Appearia, 11.07.2006
    Appearia

    Appearia Guest

    Ich würde das zwar nicht essen (besonders nach dem Appetit anregenden Foto... :kotz: ), aber ich finde auch, dass sich manche viel zu sehr darüber aufregen.
    Wenn die Inkas nicht Meerschweinchen domestiziert und gezüchtet hätten, würden wir sie heute gar nicht kennen. Daran, dass sie sie als Opfertiere verwendet haben (dreifarbige standen da hoch im Kurs), denkt offenbar keiner mehr, wenn er im Zooladen steht und sich die Nase an der Scheibe plattdrückt.

    Außerdem, essen wir hier in Deutschland nicht auch Kaninchen? Die sind doch genauso niedlich!
    Aber wenn einige solche Zeitungsartikel lesen, denken sie nur: "Oh mein Gott, wie ekelig! Wie kann man nur so gemein sein und Meerschweinchen verspeisen?!"
     
  22. Shamu

    Shamu Guest

    Schliesst bitte diesen Thread! Es gibt leider Forenmitglieder, die bei diesem Thema ausrasten! Einige wissen vielleicht noch, dass ich genau deswegen brieflich bedroht wurde (die Briefkopien wurden anAdmin weiter geleitet). Das wünsche ich keinem.
     
Thema:

"Einmal Meerschweinchen mit Pommes, bitte!"

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden