ein unschönes Ende

Diskutiere ein unschönes Ende im Regenbogenwiese Forum im Bereich Meerschweinchen; Liebe Foris, alle meine Schweinchen - und das waren ungefähr 20, mir ist derzeit nicht nach Details - verdanken euch ganz ganz viel ihrer...

  1. #1 Schweinchen's Omi, 16.01.2015
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    1.618
    Liebe Foris,
    alle meine Schweinchen - und das waren ungefähr 20, mir ist derzeit nicht nach Details - verdanken euch ganz ganz viel ihrer Lebensqualität. Macht das bitte weiterhin und habt Geduld mit den Anfängern und Skeptikern.

    Für mich ist es Zeit, mich zu verabschieden, plötzlich und unerwartet:
    Gestern habe ich noch überall nach einem Kastraten gesucht, der meiner Momo die letzten Monate oder Jahre zur Seite stehen sollte, denn Yoshi hatte nurmehr Stunden vor sich. Und heute morgen ist Momo tot. Wie ihre beiden Wurfschwestern ist sie gestorben, ohne eine Krankheit zu zeigen oder eine Behandlung zu haben. Momo war am 7. Januar sieben Jahre alt geworden.
    Mein lieber Opi Yoshi konnte sich seit 2 Tagen gar nicht mehr allein bewegen, wurde alle paar Stunden auf ein trocknes Fleckchen gesetzt, bekam sein Gras vor die Nase, täglich wurde der Hintern gewaschen und es gab ein abendliches Breichen. Eigentlich hätte ich ihn schon einschläfern lassen, wenn er nicht die einzige Gesellschaft für Momo gewesen wäre und ich die Pflegeleistung gern erbrachte.
    Aber nun habe ich ihn direkt hinter ihr her geschickt auf die Regenbogenbrücke.

    Allerdings wird er gedankenverloren schlendern und irgendwo überraschend seine lieben Mädels Aurelie und Lotte finden, die ihm zeigen, wo es lang geht. Momo stattdessen erkundet jeden Winkel und jede Stufe der Regenbogenbrücke und trifft auf ihre Schwester Lilo, die ihr ein paar Monate vorausging. Die beiden haben sich hier auf Erden 6,5 Jahre lang gestritten, und konnten wohl nicht ohne einander.

    Vom Tierarzt bin ich direkt ins Büro gefahren und werde mich hier einige Stunden wirksam ablenken können. Aber dann komme ich nach Hause und nach 12 Jahren ist das Gehege leer, kein einziges Schweinchen. Niemand schickt mich Gras holen und niemand kann etwas mit dem vorgestern erst angebrochenen Späneballen anfangen oder mit dem zarten Heu - erstmals hatte ich Schweinchenheu gekauft, damit die Senioren nicht das struppige Zeugs der Ponys fressen müssten. Muss ich jetzt all meinen Fenchel, Rote Beete etc. selbst essen?

    Ja, ich wollte aufhören. Aber dies ist nun etwas plötzlich.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. KaGu

    KaGu Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    19.08.2014
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    835
    AW: ein unschönes Ende

    :troest: Ich umarme dich.

    Macht's gut, ihr :angel: Schweinchen. Schickt eurem 2Bein einen schönen Regenbogen.
     
  4. #3 Lellywutz, 16.01.2015
    Lellywutz

    Lellywutz Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    12.10.2014
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    53
    AW: ein unschönes Ende

    das ist sehr traurig, das das jetzt so schnell ging, fühl dich gedrückt.

    Gute Reise Momo und Yoshi [​IMG]
     
  5. #4 gummibärchen, 16.01.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: ein unschönes Ende

    Fühl' dich mal ganz fest umarmt.

    Es tut mir sehr leid für dich und ich kann gut nachempfinden, wie du dich fühlst. (Mir ging es Anfang letzeten Jahres mit meinen Kaninchen ganz ähnlich.)

    Lass ein paar Tage vergehen und entscheide dann aus dem Bauch heraus, was das richtige für dich ist.

    Deine lieben Wuselz lassen es sich auf der RBW bestimmt jetzt wieder so richtig gut gehen. :engel:
     
  6. #5 luckybeaker, 16.01.2015
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    AW: ein unschönes Ende

    Oh je, das ist natürlich ein Schock! Fühl Dich mal gedrückt.

    Wahrscheinlich wirst Du das erst einmal verdauen müssen und mit der Zeit erkennen, ob ein Leben ohne Schweinchen etwas für Dich ist oder nicht.
    Bis jetzt waren Dir die Ballen ja auch nicht im Weg, insofern würde ich sie stehen lassen und dann entscheiden, ob Du sie noch brauchst oder nicht.

    Ein schönes Wochenende wirst Du wohl nicht haben, aber mach das Beste draus :troest:
     
  7. #6 B-Tina :-), 16.01.2015
    B-Tina :-)

    B-Tina :-) NotschweinchenHalterin

    Dabei seit:
    14.08.2011
    Beiträge:
    6.501
    Zustimmungen:
    13.040
    AW: ein unschönes Ende

    Oh NEIN! Sitze hier mit Gänsehaut und Tränen in den Augen, das ist so traurig. Tut mir furchtbar leid für Dich.
    Irgendwie kann/will ich nicht glauben, dass Du wirklich aufhörst ... Nein, das mag ich wirklich nicht glauben ...

    Deinen :angel::engel: wünsche ich eine wunderschöne Zeit auf der Regenbogenwiese. Macht's gut, Ihr Süßen ... :troest:
     
  8. #7 Hermanns-Harem, 16.01.2015
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    AW: ein unschönes Ende

    Dein Post macht mich gerade sehr traurig. Wenn ich nachher nach Hause komme, werde ich Cornelius erzählen, dass Du Deine letzten beiden Wutzis hast loslassen müssen. Ich bin mir sicher, Deine Schweinchen hatten es bei Dir besonders gut, sie sind ja auch nicht wirklich weg, sie haben ja nur die Räume gewechselt.

    Ich hoffe, nein, ich wünsche mir, dass Du Dich nicht auch verabschiedest. Ich habe Deine Gedanken immer sehr gerne gelesen und wäre noch trauriger, als ich jetzt schon bin, ich würde sie sehr vermissen.

    Kommt gut an, ihr zwei Schweinchen und lasst wieder leicht Eure entzückenden Schweinchenfüsse fliegen.

    Ich drück Dich !

    Moni
     
    Schweinchenfan gefällt das.
  9. #8 Esmeralda, 16.01.2015
    Esmeralda

    Esmeralda Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    27.09.2010
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    2.302
    AW: ein unschönes Ende

    So plötzlich und unerwartet, das tut mir wirklich leid für Dich :troest:

    Aber auf der anderen Seite hast Du jetzt einen klaren Schnitt und nicht immer "einen über"....denn wie oft haben sich die Besitzer in die Leihschweine verliebt und wollten sie auch nicht wieder hergeben.

    Vielleicht ziehen ja doch irgendwann mal wieder ein paar Schweinchen bei Dir ein.

    :wusel: :wusel: :wusel:
     
  10. #9 Daisy-Hu, 16.01.2015
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.472
    Zustimmungen:
    2.981
    AW: ein unschönes Ende

    Ich habe hier auch Tränen in den Augen,gerade weil ich hier auch mit den Schweinchen alleine bin. Das ist wirklich ein Schock wenn man von Heute auf Morgen Plötzlich keine Schweinchen mehr hat.
    Hatte hier selber schon Verlustängste,wo es Plötzlich nur noch Drei Schweinchen waren.:heulen:

    Fühle dich mal ganz fest gedrückt. Ihr Lieben Schweinchen kommt gut an und schickt eurem zweibein mal ein Zeichen.

    :troest::angel:


    Du wirst uns aber bestimmt noch im Forum erhalten bleiben,oder? Das Forum ist ja inzwischen sowas wie eine Familie.
     
  11. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.741
    Zustimmungen:
    1.348
    AW: ein unschönes Ende

    Das war ja wirklich ein völlig unerwartetes Ende. Ob Momo diesen Weg vorgezogen hat?

    Es tut mir sehr leid für dich.

    Beobachte die nächsten Tage, wie es dir ganz ohne Schweinchen geht. Vielleicht kommt die richtige Entscheidung dann ganz von selbst.


    Uns hier im Forum kannst du auf jeden Fall auch ohne (aktuelle) Scheine erhalten bleiben.

    Wäre doch schade, wenn du dich ganz verabschiedest. :troest:
     
    Eliza gefällt das.
  12. #11 Angelika, 16.01.2015
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    10.021
    Zustimmungen:
    2.896
    AW: ein unschönes Ende

    Ein abrupter Abschied :troest: - und so anders als gedacht, geplant. :troest: Sie haben das sozusagen "unter sich"geregelt.
    Ein leerese Gehege - wie gewöhnungsbedürftig, wenn nieman nach Futter schreit!
    Deine Vorstellung, wie die beiden letzten ihr "hereafter" gestalten - liebevoll-köstlich!
    Die Ponys mögen das Schweineheu bestimmt. Und ich denke, sie werden nicht nein sagen zu Roter Beete und Fenchel.

    Und hier sind viele unterwegs, die keine Schweine mehr haben ...
     
  13. #12 Schweinchen's Omi, 16.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2015
    Schweinchen's Omi

    Schweinchen's Omi Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.11.2008
    Beiträge:
    2.037
    Zustimmungen:
    1.618
    AW: ein unschönes Ende

    Vielen Dank für eure tröstenden Worte.
    Ist es nicht verrückt, wie diesen kleine Wusels die Herzen erobern?

    Weil Momo irgendwie nie vorgestellt war, habe ich noch ein paar Fotos rausgesucht. Sie ließ sich nicht gern anfassen und schon gar nicht drapieren für Fotos; in den 7 Jahren hier hatte ich aber doch ein paar Mal Glück.


    Ü-Ei Hermine hat 4 Kinder bekommen: Lilo, Momo, Henriette, Garfield
    [​IMG]
    (extra für Moni: hatte Henriette nicht zauberhafte schwarze Füßchen??)

    Momo als Eichhörnchen
    [​IMG]

    Momo mit Grashalm
    [​IMG]

    Momo mit ihrer kleinen Schwester Henriette
    [​IMG]

    Momo und ihre Familie beim Festmahl
    [​IMG]

    Ich hoffe, dass ich sie so in Erinnerung behalten kann
    - obwohl mir morgen noch bevorsteht, ein Loch zu graben. Das Zuschütten fällt mir immer sehr schwer, es ist so endgültig.
     
  14. #13 Lucilla, 16.01.2015
    Lucilla

    Lucilla Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    29.04.2014
    Beiträge:
    856
    Zustimmungen:
    627
    AW: ein unschönes Ende

    es tut mir sehr leid.
    und ja - die Wusels erobern unsere Herzen und das ist gar nicht verrückt, weil sie wunderbare Tiere sind. Einfach nur liebenswert.
    Friedlich. Sozial. Wunderschön.

    Den Verlust zu verkraften, ist schwer, das weiß ich. Du mußt ja heute keine endgültige Entscheidung treffen. Laß dir alle Zeit der Welt dafür.

    Mein herzliches Beileid.
    Macht es gut auf der RBW, ihr lieben Schweinchen.
     
  15. #14 Schweinchenfan, 16.01.2015
    Schweinchenfan

    Schweinchenfan Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    4.978
    Zustimmungen:
    2.074
    AW: ein unschönes Ende

    Tut mir leid, dass es jetzt so schnell ging. Fühl dich gedrückt :troest:
    Eine Ära ist zu Ende, lass dir Zeit und entscheide, ob irgendwann vielleicht wieder Schweinchen bei dir einziehen werden oder auch nicht.
    Aber auch ohne Schweinchen kannst du mit deiner Erfahrung anderen Usern und Neulingen hier eine wertvolle Hilfe bleiben.
    Ich wünsch dir alles Gute und morgen viel Kraft für das letzte, was du für deine kleinen Muckels noch tun kannst. Ich kenne das leider auch zu gut, das Gefühl, wie es ist, wenn man das kleine Grab wieder mit Erde bedeckt. Dieser allerletzte Blick auf ein geliebtes Wesen ... :wein:

    Gute Reise, Momo und Yoshi! Macht's gut auf der RBW :engel:
     
  16. #15 Mottine, 17.01.2015
    Mottine

    Mottine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    23.09.2009
    Beiträge:
    4.153
    Zustimmungen:
    2.611
    AW: ein unschönes Ende

    Ich würde gerne auch so schöne Worte sagen, wie meine Vorredner, aber außer das es mir so leid tut, fällt mir nichts ein. Aber ich hoffe, Du weißt, das das von Herzen kommt, ich an Dich denke und mal feste drücke.

    Ich kann mir gut vorstellen, das Du es Dir so nicht vorgestellt hast. Wenn Du es schaffst, fände ich es schön, Dich hier weiterhin zu finden.......und ja, vielleicht tappeln doch wieder kleine nackte Füßchen in Dein Leben..........ich wünsche Dir einfach alles Gute und natürlich jetzt auch viel Kraft.
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 carmen3195, 17.01.2015
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    6.988
    Zustimmungen:
    883
    AW: ein unschönes Ende

    :troest:

    kommt gut an im regenbogenland ihr beiden kleinen schweinchen......:engel:
     
  19. #17 gummibärchen, 18.01.2015
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.557
    Zustimmungen:
    3.705
    AW: ein unschönes Ende

    Ach je, sie war so eine tolle kleine Maus. :engel:
     
Thema:

ein unschönes Ende

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden