ein gedicht für meine daisy

Diskutiere ein gedicht für meine daisy im Regenbogenwiese (Archiv) Forum im Bereich Archiv; meine daisy hat die op leider nicht geschafft zu ehren von meiner süßen ist diese gedicht Wie riechst du denn, wer bist du denn? Ich weiß...

  1. #1 2meeris, 19.03.2009
    2meeris

    2meeris Guest

    meine daisy hat die op leider nicht geschafft zu ehren von meiner süßen ist diese gedicht

    Wie riechst du denn, wer bist du denn?
    Ich weiß nur, dass ich dich nicht kenn.
    Du schaffst mich fort von meinem Heim,
    ich habe Angst und mach mich klein.

    Du streichelst mich sacht und redest mit mir,
    doch noch weiß ich nicht – vertrau ich dir?
    Neues zu Hause und neuer Stall
    Und was sind das für Schweinchen überall?

    Neugierige Nasen beschnüffeln mich,
    ich bewege mich lieber nicht.
    Sie fragen mich quiekend: „Wo kommst du her?“
    Doch das Reden fällt mir grade schwer.

    Nun sitz ich hier in einer Ecke,
    in der ich mich erstmal verstecke.
    Die anderen versuchen nett zu sein,
    doch ich fühle mich trotzdem allein.

    Doch schon bald hab ich Freunde gefunden,
    jetzt drehn wir gemeinsam im Stall unsere Runden.
    Nur vor dir renne ich immer noch weg,
    beobachte dich heimlich aus meinem Versteck.

    Du lockst mich mit Gurke und andren Leckerein,
    ich werde schwach, denn das riecht so fein.
    Schon bald kenn ich dich und deine Hand,
    kommst du heim, komm ich freudig angerannt.

    Wir liegen im Gras und ich bring dich zum lachen,
    das könnten wir stundenlang machen.
    Wir kuscheln oft, dass finden wir toll,
    puller ich dich auch manchmal voll.

    Ich hab dich schon oft durch mein Quieken geweckt,
    du hast mir trotzdem Gurke zugesteckt.
    Es ist, als könnten wir uns blind verstehn,
    ach, könnt es nur ewig so weiter gehen.

    Eines Morgens fühl ich mich nicht gut,
    du pflegst mich und du machst mir Mut.
    Doch es bessert sich nichts und wir müssen sehn,
    Einmal muss jedes Schweinchen gehen.

    Du hältst mich im Arm und streichelst mein Haar,
    redest davon, wie schön`s mit uns war.
    Ich würde gern bleiben, es fällt mir sehr schwer,
    denn ich muss sagen, ich mag dich sehr.

    Auch die andren Schweinchen weinen, ich kann es sehn,
    doch leider muss ich nun von euch gehn.
    Du weinst dicke Tränen, ich gehe ins Licht,
    quieke noch leise „Ich liebe dich!“

    Doch ich weiß, wir werden uns wieder sehn.
    Ich werd, wenn du kommst, auf der Brücke stehn.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carmen3195, 19.03.2009
    carmen3195

    carmen3195 Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    7.003
    Zustimmungen:
    890
    :heul:
    ein wunderschönes gedicht.
     
  4. #3 meerlie-fan, 19.03.2009
    meerlie-fan

    meerlie-fan Guest

    Das tut mir so leid für euch und ein wunderschönes Gedicht!:troest::engel:
     
  5. basca

    basca Guest

    Das ist soo schön geschrieben! Mir laufen grad die Tränen :( Fühl Dich fest gedrückt:runzl:
     
  6. Kerry

    Kerry vermisse Edgar & Bruno

    Dabei seit:
    28.07.2006
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    604
    Da hast Du ein wirklich schönes Gedicht für Deine Daisy geschrieben!
     
  7. #6 Biene120281, 20.03.2009
    Biene120281

    Biene120281 Guest

    Ich muss auch grad heulen...das hast du wunderschön geschrieben und deine Daisy freut sich bestimmt ganz doll, dass du soetwas Liebes geschrieben hast. Es tut mir leid, dass sie es nicht geschafft hat, aber sie hat sicher jetzt, wo auch immmer sie ist, keine Schmerzen mehr....
    Ich drück' dich 'mal einfach ganz doll!!!
     
  8. #7 Bergziege, 20.03.2009
    Bergziege

    Bergziege Guest

    Wunderschönes Gedicht. Das mit Daisy tut mir leid. Lass dich von mir gedrückt sein:troest:.



    Traurige Grüße
    Heike
     
  9. #8 bambinili, 21.03.2009
    bambinili

    bambinili Guest

    Wow, das ist ja wundervoll. Mein Schwein ist auch gegangen :( Ich fühle also mit dir. Das Gedicht ist wirklich wahnsinnig ausdrucksvoll. Dein Schwein hatte bestimmt ein wunderbares Leben bei dir.
     
  10. Setti

    Setti Guest

    Ich habe auch gerade Tränen in den Augen, das ist wunderschön geschrieben. Fühl dich auch von mir gedrückt, du wolltest nur das Beste für Dasy, das wusste sie sicher, als sie gegangen ist. :troest:
     
  11. #10 MeerliMama, 22.03.2009
    MeerliMama

    MeerliMama Guest

    Das Gedicht ist wunder schön, wirklich sehr schön geschrieben und auch mit so viel Liebe.


    Komm gut an kleine Daisy und grüße meine Meerli´s :engel:

    LG
    MeerliMama
     
  12. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 hasibel, 28.03.2009
    hasibel

    hasibel Guest

    das ist einfach nur traurig :schreien:
     
  14. #12 kleinerengel25, 31.03.2009
    kleinerengel25

    kleinerengel25 Guest

    :elach: wunderschön wenn auch unendlich traurig
     
Thema:

ein gedicht für meine daisy

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden