Eigenbaudimensionen... Frage

Diskutiere Eigenbaudimensionen... Frage im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Moin! Ich werde bald mit meinem Freund in eine gemeinsame Wohnung ziehen. Dort habe ich im Wohnzimmer jeeede Menge Platz um endlich (!!!) einen...

  1. #1 Placebo., 27.09.2010
    Placebo.

    Placebo. Dampfnudel

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    45
    Moin!
    Ich werde bald mit meinem Freund in eine gemeinsame Wohnung ziehen. Dort habe ich im Wohnzimmer jeeede Menge Platz um endlich (!!!) einen schönen Meeri-Eigenbau zu bauen. Wie er in etwa aussehen würde, wissen wir schon, und wir haben heute mal gemessen..

    Also entweder könnten wir machen:

    2 Etagen... Unten Länge 2,00m, Tiefe 70 - 80cm, Oben länge 1,80/1,50, Tiefe 50cm, Höhe zwischen den Etagen vllt 30 - 40cm

    oder

    2 Etagen... Unten länge 2,50m, Tiefe 70-80cm, Oben länge 2,00m, Tiefe 50cm, Höhe zwischen den Etagen vllt 30 - 40cm

    Also ich hab sozusagen Länge-Spielraum bis höchstens 2,50m..
    Wieviel Tierchen könnten dann jeweils in die Bauten hinein? Ich habe jetzt 2, möchte aber meine Gruppe aufstocken.. dann würde sich ja das Längste anbieten denke ich mal? :D

    Tipps nehme ich auch gerne an. :)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Annika

    Annika Allons-y Alonso!

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    3.888
    Zustimmungen:
    104
    Hallo,

    bei einer Tiefe von 70-80cm solltest du eher daran denken, zwischen den Etagen 40-50 cm Abstand zu machen, das erleichtert dir das Leben ungemein. Misten zwischen zu engen Etagen ist mehr als anstrengend, zudem kann man bei einem größeren Etagenabstand das Gehege auch besser einrichten.

    Kannst du nicht beide Etagen 70-80 cm tief machen? Die Länge von 250 cm finde ich besser.
     
  4. #3 Placebo., 27.09.2010
    Placebo.

    Placebo. Dampfnudel

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    45
    Klar, ich wollte die obere nur aus optischen Gründen etwas "versetzen" .. also dass sie nicht genauso breit ist wie die untere.. einfach weils hübscher aussieht in unseren Kopfentwürfen :D
     
  5. Vava

    Vava Guest

    Auch die 2,50 würde ich dir empfehlen.
    Vllt kriegst du es ja sogar noch tiefer... vllt 1 Meter :>

    Dazu kannst du setzen... joah

    Hmm man rechnet ja so ungefähr 0,5 m² pro Tier.
    Ich denk wenn du eine Haremshaltung hast, könntest du dir ohne Probleme noch 3 Weibchen dazu holen.
     
  6. #5 Placebo., 27.09.2010
    Placebo.

    Placebo. Dampfnudel

    Dabei seit:
    20.04.2009
    Beiträge:
    579
    Zustimmungen:
    45
    Habe jetzt 2 Weibchen, wollte noch einen schönen Kastrat und ein paar Weiber holen..
    danke. ;)
     
  7. Vava

    Vava Guest

    Aso ja genau dann einen Kastra und noch 2 Weibchen dürften kein Problem sein :)
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Eigenbaudimensionen... Frage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden