Eigenbau

Diskutiere Eigenbau im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, meine 3 Schweinchen haben einen 2,5 stöckigen Eigenbau. Da ich aber privat und geschäftlich öfters unterwegs bin, würde ich nun...

  1. Nina98

    Nina98 Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    25.04.2012
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    7
    Hallo,

    meine 3 Schweinchen haben einen 2,5 stöckigen Eigenbau.

    Da ich aber privat und geschäftlich öfters unterwegs bin, würde ich nun gerne einen zweiten Eigenbau auf die Beine stellen, der dann bei meinen Eltern bleiben kann, so dass nicht jedes Mal meine Eltern zu den Schweinen zu mir fahren müssen oder wir den riesigen Eigenbau zu meinen Eltern bringen müssen.

    Er soll billig und platzsparend sein.

    Hab hier mal was gelesen das nur mit Platten und Klebeband gebaut wurde.
    Wer kann mir da weiterhelfen?
    Wie oder woraus ist die Bodenplatte bei so einem EB?
    Sollte auch nicht zu schwierig in der Reinigung sein, da meine Eltern nun auch auf die 70 zugehen und ich Ihnen die Arbeit mit den Schweinchen natürlich so einfach wie möglich machen möchte.

    Danke schon mal.

    Nina
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    2.034
    Zustimmungen:
    612
    Hallo,

    du meinst ein Klappgehege. Dabei werden dünne Holzplatten mit Gewebeklebeband zu einem Ring verbunden. Der lässt sich dann platzsparend zusammenklappen (wenn man genügend Luft zwischen den Holzteilen lässt, quasi ein Scharnier lässt) und in allen möglichen Formen aufstellen. Als Unterlage kann man Teichfolie oder PVC nehmen.
    Ich habe selber auch ein Klapp-Urlaubs-Gehege und habe zusätzlich in ein Element ein Fenster mit Volierendraht eingebaut, damit ich ein Heunetz und eine Flasche einhängen kann. Des Weiteren habe ich die Platten noch mit Sabberlack gestrichen um das Holz gegen Urin was haltbarer zu machen. Als Boden habe ich Teichfolie. Es hat sich sehr bewährt!

    LG
    Dobbit
     
  4. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    2.301
    Hallo Nina

    Am einfachsten und billigsten ist das Klappgehege: http://www.diebrain.de/I-klappgehege.html - das kannst du in jeder beliebigen Grösse und in verschiedenen Materialien (Holz, Kunststoff, Plexiglas, Raufaserplatten ...) herstellen und bei Nichtgebrauch einfach zusammenklappen. Darunter legst du ein Stück PVC, Teichfolie oder eine beschichtete Tischdecke und streust hernach ein.

    Variante wäre ein fester Holzrahmen, also ein Rechteck, das in den Ecken mit stabilem Klebeband verbunden wird, auch ein solches Gehege liesse sich bei Nichtgebrauch einfach auseinandernehmen. Die Bretter sind natürlich etwas schwerer und das Ganze für deine Eltern vielleicht weniger einfach zu handhaben. Ich würde das Klappgehege empfehlen. ;)
     
Thema:

Eigenbau

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden