Eigenbau was muss ich beachten?

Diskutiere Eigenbau was muss ich beachten? im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, da wir nun Zuwachs bekommen haben möchte ich gerne für meine drei Böckchen nun einen Stall selber bauen, Ebony und ihre Tochter sind dann...

  1. #1 melly74, 10.01.2010
    melly74

    melly74 Guest

    Hallo,
    da wir nun Zuwachs bekommen haben möchte ich gerne für meine drei Böckchen nun einen Stall selber bauen, Ebony und ihre Tochter sind dann wieder alleine in ihrem Reich, das auch selbst gebaut-allerdings nicht von uns ist, da wir es mitbekamen als wir sie holten.

    Nun meine Fragen,
    kann ich jedes Holz nehmen?
    kann ich Lack verwenden, wie sieht es mit Klebstoff aus?

    Denn die kleinen sind ja alles am abschlecken und ich denke das nicht alles sehr gut ist was sie da erwischen und eine Vergiftung möchte ich schon mal im Vorfeld ausgrenzen.

    Was habt ihr für Erfahrungen mit Hängematten gemacht?

    Viele Fragen ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen.

    Lg
    melly schon mal danke im Vorraus für Eure Mühen:-)
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LeeZa

    LeeZa Guest

    Hallo :-)

    Ich bin leider kein EB-Experte (hab selbst nur einen einzigen gemacht), aber ich habe schon mehrfach gelesen, dass zum imprägnieren sogenannter Babysabberlack (der für Kinderspielzeug gedacht ist) genommen werden kann (falls das deine Frage bzgl Lacken war).
    Meine Schweine nutzen die Hängematte mittlerweile sehr gern, allerdings nur wenn Heu oder Stroh drin liegt :lach:
     
  4. #3 elektro, 11.01.2010
    elektro

    elektro Guest

    Hallo,
    Also du kannst jedes Holz verwenden. Nutze am besten das was relativ leicht ist. Die Schweine werden allerdings anfangen an den Ecken drann zu nagen. Je nach Tier geht da schon was ab. Deswegen mach ich es so das ich jede Ecke mit einer Leiste (aus dem Bastel Laden für Drachen) verziere. Dann weiss ich auch das sie nicht die geklepten Chemie Bretter fressen sondern nur leckere Buche. Einige Klebe Holz Arte können allerdings gifitige Dämpfe ausstossen die dich oder den Schweinen allergisch reagieren lassen.

    Das Wort was du suchst bei Lack ist Sabber. Sag denen blos nicht es ist für Tiere genutzt werden soll, dann schalten die auf egal und du kannst falsch beraten werden. Immer wenn ich für meine Schweine im Laden einkaufe, sag ich ich bau eine Puppen Haus für mein Nichte. Die ist doch jetzt 3 monate alt und was soll ich da kaufen. Erzählt er mir nichts von Sabber lacken geh ich da ich weiss das seine Informationen nicht stimmen.

    Das wichtigste bei Bau ist: Vergiss die Breite der Bretter nicht. Ich durfte JEDES Brett neu Sägen da alle 2 cm zu lang waren :(.

    Für den Fussboden nehm ich gerne Teilfolie , da sie schwarz ist und nicht auffällt. Sie ist auch dick und "reissfest". Die Folie zieh ich dann 10 cm über den Boden nach oben. Damit die Schweine nicht drann kommen Nagel ich einfach eine 2 cm und 5 mm dicke Holzleiste (wieder Bastel Laden) auf auf den Rand. Dann sieht man auch nicht das ich nicht schneiden kann :D.

    Wichtig: nie tiefer bauen als deine Arme lang sind (besser Tipp: sag das den Herren die es bauen weil meine Freundin hat 5 cm kürzere Arme und ich kam überall in den Käfig muss ihn aber nicht regelmässig ausmisten :D


    Elekto
     
Thema:

Eigenbau was muss ich beachten?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden