Eigenbau. Material und Qm Frage

Diskutiere Eigenbau. Material und Qm Frage im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo ihr Lieben, Da ich bald in meine neue Wohnung ziehen, und der Winter kommt brauch ich einen Eb für 12 Meerschweinchen. Problem ist nur -...

  1. Vany

    Vany Guest

    Hallo ihr Lieben,

    Da ich bald in meine neue Wohnung ziehen, und der Winter kommt brauch ich einen Eb für 12 Meerschweinchen.
    Problem ist nur - die Wohnung hat total viele Schrägen und mein Männe muss das Zimmer auch als Arbeitszimmer nutzen.
    Das Zimmer hat 18qm.
    Ich hab keinen Plan ob ich einen Etagen oder Bodeneigenbau machen soll.
    Und was für ein Material ich nehmen soll?!

    Ich häng mal ein Bild von dem Zimmer an, vielleicht habt ihr Ideen. :pc:
    Der Eb müsste an die Wand wo der Pfeil ist bzw noch weiter um die Ecke auf die Schräge zu rum.

    Lieber Gruß Vanessa

    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Wie viel Platz könntet Ihr denn überhaupt opfern? Habt Ihr schon mal ausgerechnet, was alles rein soll in das Zimmer?

    Für 12 Schweinchen brauchst natürlich schon ne ordentliche Fläche, ich find halt Bodengehege immer schöner als Etagenbauten. Aber mit 18 qm wirds etwas knapp...
     
  4. Vany

    Vany Guest

    Rein müssen 2 Große Schreibtische, da mein Freund selbstständig von daheim arbeitet und ich Schülerin bin.

    Für ein Bodengehege können wir 1,50 Breite auf insgesamt 5,50m opfern, meiner Meinung ist das aber zu klein....:gruebel:
     
  5. #4 anna96, 12.09.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12.09.2009
    anna96

    anna96 Guest

    hmm..

    vllt.

    Bei der Hälfte von der Wand wo sie hin sollen, und um die ecke rum( ganze seite unter der schräge).

    dann da, wo die eine Hälfte ist, das gleiche nochmal drauf..

    :hand:
     
  6. #5 timo&claudia, 12.09.2009
    timo&claudia

    timo&claudia Guest

    Hallo

    Das sind 8,25 qm Fläche für 12 Schweine das reicht doch vollkommen aus ,dazu noch 1-2 Halbetagen ca 50X50 cm und fertig ist das Schweineparadies.
    Und welches Schwein hat ne 5 meter Rennstrecke?
     
  7. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Ich finds :top:

    Ist doch eine tolle Größe, über 8 qm für 12 Schweinchen!!! Und eine tolle Rennstrecke!
    Ein paar kleine Standetagen rein etc. und die Schweinchen freuen sich riesig!
     
  8. Vany

    Vany Guest

    Also hab jetzt grad nochmal mit meinem Männe geredet, er meinte wir können doch max. 120 in die Breite gehen da wir sonst nichtmehr ins Zimmer reinkommen. :ohnmacht:
    Reicht das trotzdem? Bzw für wieviele max.?

    Ja für 12 Schweine reichts, aber ich plan lieber mal für mehr. :hand:
     
  9. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Breite von 1,20 m find ich auch noch in Ordnung...

    Wenn Ihr später mal erweitern möchtet, könntet Ihr ja auch noch eine zusätzliche größere Etage (über die Hälfte der Länge oder mehr) anbieten.
     
  10. Vany

    Vany Guest

    Ich schau dass ich gleich noch 2 mal eine Etage von 2m Länge mal 80cm Breite hinzubaue, damit sie mehr Platz haben, weil ich ihnen leider in der Wohnung nicht allzuviel Auslauf bieten kann.

    Materialkosten schätze ich mal auf 200 Euro oder?!
     
  11. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Bezüglich Materialkosten: Kommt natürlich drauf an, welches Material Du verwenden willst. Einfache günstige OSB-Platten zum Beispiel, oder beschichtete Spannplatten!?

    Ich würd aber mal behaupten, dass ich mit 200 Euro locker hinkommen würde :lach:
     
  12. Vany

    Vany Guest

    Weiß halt nicht ob in der Hinsicht günstiger besser ist?!
    Spanplatten wären mir ehrlichgesagt lieber,soll ja auch laaaange halten.
    Also 200 Euro sollten schon reichen, da ich noch ein paar Kuschelsachen kaufen will, und wenn ich zuviel Geld ausgebe steigt mir Männe aufm Kopp. :lach:
     
  13. Sonali

    Sonali Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    14.11.2005
    Beiträge:
    7.487
    Zustimmungen:
    61
    Wir haben für den Boden normale Verlegeplatten genommen, die waren am billigsten. Teichfolie kommt ja sowies drüber. Für die Seiten ist es natürlich Geschmackssache, gibt ja zig Varianten.
     
  14. #13 SusanneC, 12.09.2009
    SusanneC

    SusanneC Guest

    Ich finde das reicht vom Platz her lässig. Wegend er BAuweise. guck Dir mal unseren an, Materialkosten nciht mal 100 Euro, den könnt ihrda auch hin bauen eben im entsprechenden format. Echt billig und in die Ecke geht das Problemlos. Und 120 mal550 reicht super, ist ne echt geniale rennstrecke!

    [​IMG]

    So die Bauweise, klappt echt einfach ohne viel Aufwand...
     
  15. Vany

    Vany Guest

    Okay, danke für eure Hilfe. :top:
    Werde dann auch normale Verlegeplatten nehmen mit Teichfolie drüber.
    Hoffe meinen Schweinen gefällt es dann.

    Deine EB finde ich sowieso top Susanne. Hab leider in dem Zimmer nicht soviel Platz aber so in der Art werde ich ihn bauen.
     
  16. #15 Quieker, 12.09.2009
    Quieker

    Quieker Pelznasenhalter

    Dabei seit:
    12.01.2009
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    256
    Also, ob du mit 200 € hinkommst ist fraglich. Ich habe für meinen EB schon mehr ausgegeben und der ist 200 x 110. Gut, er hat Rollen und alleine eine Rolle kostet schon so 5 €, das läppert sich. Aber ich würde eher mal von mehr Geld ausgehen.
     
  17. #16 sophienmeeris, 12.09.2009
    sophienmeeris

    sophienmeeris Guest

    Aber das steht und fällt mit der Art des Baus. Meiner hat auch gut 200€s gekostet, aber der hat Füße drunter und in der oberen Ebene zwei Klapptüren mit ner Menge Voglierendraht.

    Das Gehege, was SusannC hier eingestellt hat hat, mal ganz plump gesagt, nen Boden und 4 Seiten. Etwas Draht und ne paar Schrauben und als Bodengehege kostet dich das wahrlich nicht ganz so viel.:top:
     
  18. Vany

    Vany Guest

    Wollte ja erst einen Etageneb haben, aber da ich ein fast blindes Schweinchen hab will ich das wiederrum auch nicht machen, da sie dann glaub ich garnichtmehr weiß wo oben und unten ist. :ungl:

    Aber Bodeneb reicht ja, muss ihn nur gegen meine Miezen sichern falls sie doch mal zur Tür reinwischen.
     
  19. #18 Freezer, 13.09.2009
    Freezer

    Freezer Guest

    Also als Tip in Sachen beschichtete Spanplatten, schau mal bei einem Ikea in deiner Nähe. Dort gibts doch immer diese Fundgruben, bei uns haben die Massen an Holz was die dort verkaufen.
    Wir haben letztens für unseren Etagenbau beschichtete Spanplatten gekauft 6-8€ pro Stück bei 60x200cm gibts aber auch in 236cm(glaub ich) sind Schrankseitenteile ich glaube vom Pax.
    Auf der einen Seite haben die zwar kleine Löcker(für diese kleinen Nippel für Regalbretter) aber das stört ja nicht. Uns jedenfalls nicht. Ein vergleichbares Brett kostet im Baumarkt um die 30€.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 SusanneC, 13.09.2009
    SusanneC

    SusanneC Guest

    ich habe keine Seitenbretter und auch kein holz auf dem Boden. ich hab einfach etwas besseren, dickeren PVC genommen, der seitlich von Kanthölzern die in die Wand geschraubt sind gehalten wird. Und bei Gelgeneheit kommt noch eien Schicht PVC als Boden rein. In diesem Raum ist der Teppichboden sowieso schon sowas von im Allerwertesten,d ass uns das total egal sein kann, notfalls kommt der eben raus,w enner durch ist - geht aber schon seit einigen monaten einwandfrei, ist also noch ncihts durch gegangen.

    Holz haben wir nur nach Vorne für die Abtrennung in den Raum - nur PVC reicht eigentlich auch, wenn es sowieso eine Ecke werden soll, habe ich jetzt schon bei mehr Leuten gesehen.

    Wo man sparen kann:
    -Einfache Verlegeplatten statt Bretter/Pressspan
    -Verzicht auf Basterlglas, das ist Schweineteuer
    - nach vorne lieber billges gitter in Rahmen spannen statt Plexiglas, für den inneraum ist es total egal welches, man will ja nur ein bisschen bessere Sicht haben
    - vor dem Einkauf schon mal preise vergleichen, machnmal kriegt man den PVC am anderen Ende der Stadt für die Hälfte...
     
  22. Vany

    Vany Guest

    So heute hatte ich schonwieder eine neue Idee.. sorry das ich nerve. :aehm:
    Und zwar wohnen wir in einer Dachgeschosswohnung, und direkt neben meiner Wohnung ist ein Zimmer frei, da steht aber allerhand Gerümpel drin. Das Zimmer hat an die 30qm, und müsste halt noch entrümpelt werden.
    Problem wäre nur dass das Zimmer nicht richtig isoliert ist, sprich kein Putz an den Wänden sondern nur Dämmmaterial und das silberne Zeug da drüber (keine ahnung wie das heißt Isolierung oder so).
    Könnte im Winter doch schon kalt werden, könnte aber einen Heizlüfter reinstellen.
    Vorteil wäre ich könnte ca 12qm vom Zimmer abzwacken für die Schweine.

    Nun meine Frage, ist das für die Tiere irgendwie giftig wegen dem Dämmmaterial (kann bilder morgen nachreichen)?
    Und noch eine Sorge, vor paar Monaten sind alle meine Rennmäuse in diesem Raum auf unerklärliche Weise gestorben, alle an einem Tag, kann es sein dass da irgendein Erreger in der Luft war? (nicht das ich da die schweine reinstelle und die sterbe weg)

    Und nein ich schiebe meine Tiere nicht in eine Rümpelkammer ab!! Die Tiere sind gleich neben meiner Wohnung, muss nur kurz den Flur entlang
     
Thema:

Eigenbau. Material und Qm Frage

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden