Eigenbau Ivar Regal

Diskutiere Eigenbau Ivar Regal im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Schönen guten Morgen, wir haben es endlich geschafft und ziehen in ca. 2 Monaten in unser Eigenheim:juhu:, auch mit Garten, das Außengehege...

  1. #1 Beverly, 13.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Schönen guten Morgen,


    wir haben es endlich geschafft und ziehen in ca. 2 Monaten in unser Eigenheim:juhu:, auch mit Garten, das Außengehege kommt erst nächstes Jahr dran. Aber zuerst ist die Planung des neuen Innengeheges dran da ich mein altes ungerne mit nehmen möchte, da es immer ziemlich schwierig ist zu reinigen. Da ich für den Bau nur ca. eine Woche einrechne (ohne Hilfe) wollte ich es gerne aus den Ivar Regalen bauen damit ich schon ein Grundgerüst zur Verfügung habe.
    Ich habe meine Vorstellung jetzt einmal aufgezeichnet und musste fest stellen, dass die Grundfläche dabei nicht wirklich groß ist.

    Insgesamt habe ich 3,18qm errechnet auf 2 Ebenen für 7 Schweinchen? Habe ich mich verrechnet?
    Bild im Anhang, vielleicht habt ihr Tipps wie es größer werden könnte (aber bitte nicht länger als 3m). Bzw. hat jemand Fotos wie ich vorne die Scheiben dafür anbringe?
    Viele Grüße Katrin
    20170613_080245.jpg
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    Kauf doch einfach 4 Bretter a 2 Meter, dann die Ecken entweder zusammenkleben oder besser mit Winkeln zusammenschrauben. So hast du 4 qm Bodenflache und kannst eine 2. Etage a z.B. 80 x 120 cm oder ähnlich reinstellen. So haben deine Schweinchen genug Platz und schnell, gebaut ist es allemal. Ah, als Bodenuntetlage Teichfolie oder PVC .
     
    hoppla gefällt das.
  4. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    2.436
    Zustimmungen:
    1.277

    Hallo Katrin

    Ich habe jetzt nicht nachgerechnet, aber die Grundfläche ist für 7 Schweinchen einfach zu klein - und dann noch verteilt auf zwei Ebenen, wobei du ja noch nicht weisst, ob die obere Ebene überhaupt genutzt werden würde. Zudem müsstest du ja noch eine Rampe anbringen, die wiederum Platz wegnimmt, Platz, den das Gehege nicht hergibt.

    Es ist auch zu wenig tief, rechts und links jeweils nur 50 cm, wenn ich das richtig lese, und an den breitesten Stellen auch nur 76 cm. Zum Einrichten eine Herausforderung, es sollten ja mehrere Schweinchen ohne Probleme aneinander vorbeikommen.

    Wenn ein Bodengehege eine Option für dich wäre, könntest du es so machen, wie Quano/Isa vorschlägt. Das macht keine grosse Arbeit, die handwerklichen Anforderungen sind gering und die Tiere hätten ausreichend Platz. Oder müsste das Gehege erhöht stehen?

    Berichte doch mal, wie du dir das vorstellst und wie die Raumverhältnisse sind.
     
  5. #4 Beverly, 13.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Mir kamen die umgebauten ivar Regale auf den Fotos immer ausreichend groß vor.
    Wir haben halt einen durchgehenden Raum. Vorne Wohnzimmer dann durchgang/flur zum Essbereich und Küche. In diesem flur ist die Treppe nach oben und darunter soll eben das Gehege hin damit die Schweinchen immer mit dabei sind :hand: und genügend Tageslicht bekommen. Es ist deswegen nur die breite von 70-maximal 80 vorhanden und Länge von 3 Metern. Bodengehege kommt nicht in frage aufgrund häufigen hundebesuchs und der schreckhaftigkeit der Schweinchen, das wäre an der Stelle zu stressig.
    Suche halt irgendwie schon ein gutes GrundGerüst damit ich nicht wieder die riesigen Holzplatten schleppe:heul:
     
  6. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    1.025
    Ich hatte für 4 Schweine lange ein Ivar-Regal als Eigenbau und würde es aus folgenden Gründen nie wieder machen:

    1. Reinigung: Es ist durch die Stützen nicht leichter sauber zu machen, da Du immer drum rum putzen musst.

    2. Ist die Tiefe von 50 cm einfach zu schmal. Da passt noch nicht mal ein vernünftiges Haus hin. Stellst Du da ein Häuschen hin, können keine zwei Schweine vernünftig aneinander vorbei gehen, was zu Konflikten führen kann.

    3. Nimmt die Rampe Platz weg

    4. Hab ich beim verlegen des Pipischutzes (Teichfolie/PVC o.ä.) die Krise bekommen, weil man das nicht vernünftig verlegen kann, wegen der Stützen und somit hat man es an den Rändern nie wirklich dicht.

    5. Ist Ivar verdammt teuer! Da kannst Du viel güntiger und besser bauen.
     
  7. #6 Medanos2, 14.06.2017
    Medanos2

    Medanos2 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    47
    Ne Kommode/Tisch und da drauf 2x160er Käfige verbinden?
    Somit hättest du schon mal ne Kotwanne und die Schweinchen wären Hundesicher(er)
     
  8. #7 Beverly, 14.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Käfige?? kommt bei mir absolut nicht in Frage.

    Danke Muggel so eine Info brauchte ich um mich besser zu entscheiden. Habe die Nacht noch überlegt und ich werde meine altes Gehege mit nehmen. Besorge mir dann Kallax Regale damit es etwas ordentlicher aussieht (steht jetzt nur auf Tischen) und werde dann die untere Etage ca. 1Meter in die länge erweitern, somit ist eine Fläche von 1x0,80m mehr vorhanden und komme dann auch besser in die rechte Ecke wenn diese dann eben offen ist, um dort sauber zu machen. LG
     
  9. #8 rosinante, 14.06.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    1.930
    In unserem Kaltstall wohnten unsere Schweinchen in einem 220x60 Gehege, auf Basis einer Arbeitsplatte. Die Seitenwände waren nicht aufgesetzt, sondern von aussen an die Kante geschraubt, so dass tatsächlich 60cm Tiefe gegeben waren. Hinzu kam eine grob L-förmigeEtage von 80x60 plus 40 x 140. Dadurch wurden unten keine Häuser benötigt, da 2/3 der Bodenfläche überdacht waren. Die Schweins fühlten sich geschützt und konnten die gesamte Rennfläche nutzen. Hinzu kam, aussen angebaut, eine 100x50 Schutzhütte.

    ABER....... darin wohnten nur 3 Meeris in einer sehr harmonischen Kleingruppe! Und von daher ist deine angedachte Ivar-Lösung für 7 Wutzen definitiv zu klein.:hmm:

    Ich würde die 3m Länge und mindestens 70cm Tiefe voll ausnutzen, auf beiden Etagen. Wo möglich, auch auf 80 cm Tiefe vergrößern. Das Ganze auf eine niedrige Kommode setzen, dann kannst du dort gleich diversen Meerikram unterbringen.

    Klar ist Platten schleppen lästig, aber vielleicht lässt du sie dir anliefern? Das ist eine einmalige Sache und das Ergebnis wäre artgerechter und putzfreundlicher.
     
    Quano gefällt das.
  10. #9 Medanos2, 14.06.2017
    Medanos2

    Medanos2 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    47
    Aber so ein Käfig mit 1,60 x 0,8 Metern; ev auch 1,4 x 0,7 Meter bzw davon 2 - würden den Schweinchen deutlich mehr Fläche bieten als dein geplanter Eigenbau.
    50 cm Tiefe ist eindeutig zu schmal
     
  11. #10 rosinante, 14.06.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    1.930
    Medanos, aber auch mit zwei Käfigen kommst du auf gerade mal 2,5 m². Das ist wohl auch keine Lösung.
     
  12. #11 Medanos2, 14.06.2017
    Medanos2

    Medanos2 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    47
    Wenn nur 3 x 0,7-0,8 vorhanden sind wird's sowieso schwer!
    Es sei denn man baut nen Turm...
     
  13. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    Sehe ich auch so. Die Fläche hat dann nur gute 2 qm. Schon zu klein für 7 Schweinis.

    Gibt es denn keinen anderen freier Platz, um ein tolles, grosees Gehege hin stellen zu können?
     
  14. #13 Beverly, 14.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Ich glaube ihr habt mich falsch verstanden.

    Nehmen wir mal die Mitte also 75cm tiefe mit einer Länge von 3 Metern und das 2 mal also 2 Etagen soll zu wenig sein? Das sind 5qm :rolleyes: bzw wenn ich die obere Etage erstmal nicht erweitere sind es 3,75 qm.

    Ein anderer platz kommt nicht in frage :rolleyes:
     
  15. #14 rosinante, 14.06.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    1.930
    Ich denke auch, dass der Platz grundsätzlich ausreicht, vorausgesetzt man geht über 2 Etagen und nutzt die gesamte Fläche.

    Bei 3x0,75 kann man die Rampe schön lang und flach machen, so dass sie auch von ältern Schweinchen gut genutzt werden kann.
     
  16. #15 Medanos2, 14.06.2017
    Medanos2

    Medanos2 Schweinchen-Junior

    Dabei seit:
    17.10.2016
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    47
    Meine werden sich im Winter auch mit nem Ministall & Auslauf begnügen müssen...
    Wobei von +50 auf ? m² schon ne Umstellung sind.

    Wenn eh ein Außenstall geplant ist sollte das fürn Winter reichen wenn pro Schweinchen 0,5m² vorhanden sind.
     
  17. #16 Beverly, 14.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20

    Das Außengehege kommt zusätzlich für den Sommer und über den Winter wieder rein. Deswegen werden/ sollen beide Gehege vernünftig werden.
     
  18. #17 rosinante, 14.06.2017
    rosinante

    rosinante Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    1.930
    Unsere Schweinchen waren von Mai bis Oktober im Aussengehege, von Oktober bis April im oben erwähnten Kaltstall. Somit haben sie mehr Zeit im Kaltstall verbracht, als in ihrem Aussengehege.

    Ich glaube, dass das bei vielen so ist. Von daher muss das "Winter"-Quartier auch eine entsprechende Größe haben.
     
  19. Quano

    Quano Meersäulioldie

    Dabei seit:
    11.10.2015
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    1.034
    Ach so, zwei Etagen.

    ( Aber 3 Meter lang und 0.75 cm breit gibt nur 2,25 qm ;))
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Beverly, 15.06.2017
    Beverly

    Beverly Bodenpersonal

    Dabei seit:
    17.06.2008
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    20
    Oha, eindeutiger Rechenfehler :rolleyes:ok 4,5qm. Zu meiner Verteidigung es war kurz vor Feierabend.
     
  22. Dobbit

    Dobbit Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    1.477
    Zustimmungen:
    391
    Hallo,

    es gibt noch mehr Ikea Möglichkeiten :cool:. Ich hatte meinen Eigenbau auf Expedit Regalen (jetzt heißen die Dinger Kallas). Wenn du zwei längs hintereinander stellst, kommst du auf eine Tiefe von etwa 80 cm. Das kann man auch noch gut saubermachen und der Stauraum unten drunter ist super und sieht auch noch gut aus.

    LG
    Dobbit
     
Thema:

Eigenbau Ivar Regal

Die Seite wird geladen...

Eigenbau Ivar Regal - Ähnliche Themen

  1. Unser nagelneuer Eigenbau

    Unser nagelneuer Eigenbau: Viel gelesen und Fotos geschaut und das ist daraus entstanden: Bodengehege: 2m x 0,9m und Etage 2m x 0,5m Bewohner: 3 Meerschweinchen seit...
  2. 44787 Bochum Eigenbau-Käfig zu verschenken

    44787 Bochum Eigenbau-Käfig zu verschenken: Wir verschenken unseren Eigenbau-Holzkäfig an Selbstabholer. Die Maße sind 1,83 m x 0,83 m. Vorne mit einer Plexiglasscheibe, innen mit...
  3. [BIETE] Katzensicherer Eigenbau in Berlin Spandau

    Katzensicherer Eigenbau in Berlin Spandau: Hallo, Da nun das letzte Meerschweinchen über die Regenbogenbrücke gegangen ist, verkaufe ich meinen schönen, katzensicheren Eigenbau. Hier...
  4. Baubericht 5 Müffelstücke bekommen mehr Platz

    Baubericht 5 Müffelstücke bekommen mehr Platz: Eine Erweiterung stand an - besser gesagt ein weiteres Gehege. Es reiht sich an an meinen Baubericht, den man hier finden kann: Baubericht "4...
  5. [BIETE] (Frankfurt) Schöner großer katzensicherer Eigenbau

    (Frankfurt) Schöner großer katzensicherer Eigenbau: Der Eigenbau ist selbstgebaut. In diesem lebten bisher Meerschweinchen. Maße 3m lang, 84cm tief (innen 80cm), 1,29m hoch. Die Beine kann man...