Eigenbau für 18-20 Meeries

Diskutiere Eigenbau für 18-20 Meeries im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo! Wir werden bald umziehen und in meiner neuen Wohnung ist dann auch ein neuer Eigenbau für die Schweinchen geplant. Ich möchte mir auch...

  1. #1 Sonnenblume*, 14.01.2009
    Sonnenblume*

    Sonnenblume* Guest

    Hallo!

    Wir werden bald umziehen und in meiner neuen Wohnung ist dann auch ein neuer Eigenbau für die Schweinchen geplant.
    Ich möchte mir auch gern frühzeitig Gedanken darüber machen damit ich planen kann was ich alles brauche und Kosten etc.
    Da durch den Umzug natürlich auch Kohle draufgeht :nuts: möchte ich das mit dem Eigenbau möglichst gering halten, aber dennoch gut und schön haben sozusagen.
    Habt ihr da Tipps was Materialien betrifft? Könnt mir auch gern erzählen was ihr genommen habt und wie teuer das ca war.
    Ich bin leider gaaar nicht begabt was sowas betrifft. Kann nicht mal ne gescheite Skizze entwerfen. Mein vater wird mir den Eigenbau bauen. Mein alter ist nun schon ziemlich ramponiert, haben da auch Fehler beim bauen und Materialfehler gemacht. Deshalb soll's nun richtig gemacht werden, sodass es dann auch erstmal hält.

    Hab allerdings ein Problem.. werde ein großes Wohnzimmer haben, was ja schonmal gut ist, aber ich hab 18 Meeries (naja, Notschweinchen Toffee ist ja trächtig, und ich weiß noch nicht, ob ich davon evtl 1-2 behalte, alle in Innenhaltung. Deshalb brauche ich einen Eigenbau in angemessener Größe. Und das wird wohl nicht ganz so leicht werden. Habe keine Ahnung wie ich das aufteilen soll etc. Ich bin nicht sooo der Freund von Etagen, deshalb. So 1-2 Etagen wären ok, aber am liebsten wäre mir ein großes Bodengehege und da dann evtl 1-2 Etagen rein oder so.

    Hat jemand ein Bodengehege, dass für so viele Meeries ausgelegt ist? Oder allgemein nen Eigenbau für so viele? Wäre lieb, wenn ihr ein Foto davon posten könntet :nuts: Dann kann ich mir vielleicht das ein oder andere abschauen.

    Hab schon in den Eigenbauten-Thread geschaut, aber da das richtige zu finden, wo ich mir was abschauen könnte, ist schwer, also größentechnisch.

    Hoffe ich bekomme ne Antwort. :winke:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Iris, 14.01.2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.01.2009
    Iris

    Iris Guest

    Wenn Du 2 m x 3 m übrig hast und Deine Schweine in einer Gruppe leben, wäre für Dich evtl. sowas eine gute und günstige Lösung:
    [​IMG]
    [​IMG]
    18 - 20 Schweine kommen so, wie er hier eingrichtet ist, sehr gut unter.

    PS: Der Bau ist dreiseitig mit 40 cm hohen Leimholzbrettern, vorn mit 20 cm abgegrenzt. Ausgelegt ist er mit PVC, innen an den Seiten hochgezogen, mit beidseitig klebenden Klebeband fixiert, an den Ecken abgedichtet. Die "Wanne" muss dicht sein, damit der Boden drunter keinen Schaden nimmt!
    Die Einrichtung besteht überwiegend aus beschichteten, mit Beinen versehenen Spanplatten und Trixie-Unterständen (obere Galerie). Je mehr Beine (ca. 20 cm hoch) angeschraubt werden, desto toller für Schwein. Geschlossene Häuschen sind nicht so der Renner und werden bei Wahlmöglichkeit eher gemieden.
     
  4. #3 Sonnenblume*, 14.01.2009
    Sonnenblume*

    Sonnenblume* Guest

    Das sieht ja super aus. Danke!

    Achso, ja, sie leben alle in einer Gruppe. :rofl:

    2x3m dürfte auch kein Problem sein.

    Das wäre echt ne Möglichkeit..
     
  5. missy

    missy Guest

    Boah Iris schaut echt klasse aus. Was sind denn das für Bündel an der wand??
     
  6. #5 WoNNy199o, 14.01.2009
    WoNNy199o

    WoNNy199o Schweinchen-Schmuserin

    Dabei seit:
    11.02.2007
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube das sind so Aufkleber für die Wand.
     
  7. Iris

    Iris Guest

    @ missy
    Das sind eigentlich Frostschutzmatten aus irgendeiner Grasart. Gab's im Baumarkt.
     
  8. jule74

    jule74 Guest

    gibs dafür ne Bauanleitung?
    find ich echt klasse
     
  9. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Boah das ist der Hamma :dance: ich möchte im Frühjahr/Sommer mein Meerizimmer renovieren, zweites Etagenbett und ein Auslauf ist geplant :rolleyes: ich hab nur das Problem das mir der Fußboden zu kalt ist :runzl: hast du eine Isolierung drunter?
     
  10. #9 Babelchen, 14.01.2009
    Babelchen

    Babelchen Guest

    @Iris: Darf ich fragen, wo dein Bodengehege steht? Das ist ja fürs Wohnzimmer, wenns denn groß genug ist, der totale Hingucker :eek: :top:
     
  11. Delish

    Delish Guest

    Das würde mich auch mal interessieren, glaube nicht, dass man sowas in ne einfach Mietwohnung integriert? Wahnsinnig hübsch.. vor allem diese "Heuwolken".
    Würde man sich am liebsten gleich mit reinkuscheln..

    Super... :hand:
     
  12. Iris

    Iris Guest

    :-)

    Was man an "Bauanleitung" braucht, steht oben schon geschrieben.

    Als Isolierung sollte die Einstreu doch reichen. Die Schweins laufen ja nicht direkt auf dem nacktem Boden. Bei mir liegt allerdings tatsächlich noch ein alter Teppichboden drunter. War schon da. Kann aber nicht schaden.

    Die beiden Gehege (die Jungs haben so ein ähnliches) stehen in zwei kleinen Dachkämmerchen, die andernfalls nur als Abstellraum taugen würden. Klein, Dachschräge, allgemein renovierungsbedürftig.

    Doch, wir wohnen zur Miete. Wird sich so schnell auch nicht ändern.
     
  13. #12 sternenflyer, 15.01.2009
    sternenflyer

    sternenflyer Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    20.02.2006
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    11
    Iris, hast du unter den PVC noch einen Boden aus Holz oä?? Oder liegt der auf dem Teppichboden?!

    Dein Gehege sieht immer wieder super aus ;) Wir bekommen unseren sicher nicht so chic hin :(

    Was finden die Schweinchen an den Unterstand- Beinen denn so toll?
     
  14. #13 Babelchen, 15.01.2009
    Babelchen

    Babelchen Guest

    Ich glaube, das Iris damit meint, das Unterstände besser angenommen werden wie Häuser.

    Da nach allen Seiten alles offen ist und man sich gut aus dem Weg gehen kann ;)
     
  15. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    Genau :top: ich hab auch keine Häuschen, ;) in meinem EB sind nur Tischchen, Hängematten, Korkröhren, Weidenbrücken und Heuberge :rolleyes:

    Keine Sackgassen und keine Streitobjekte, kann man Prima durchrasen :rofl:
     
  16. Iris

    Iris Guest

    Die Schweine lieben lufitige, von mehreren Seiten zugängliche Deckung. Zudem legen sie sich gerne an und zwischen die Standbeine. Ebenso laufen und sausen sie gern durch so einen Bein-Wald. Vermittelt íhnen wohl so eine Art Gebüsch-Feeling.

    Das stimmt, meinte ich aber gar nicht mal. Ich meinte, dass großflächige Unterstände mit nur vier Beinen an jeder Ecke nicht so toll sind. Wenn der selbe Unterstand jedoch gleich mehreren Standbeinen aufweist, sieht das ganz anders aus. Mit 10 - 20 cm Abstand macht man ihnen eine Freude.
    Die üblichen Häuschen werden i.d.R. nicht so gern genommen. Da gibt es i.d.R. nur ein oder zwei Durchgänge. Zum einen lässt sich daraus nicht so einfach flüchten, zum anderen ist der Blick auf die Umgebung sehr eingegrenzt.
     
  17. #16 sophiamama, 15.01.2009
    sophiamama

    sophiamama Guest

    Ich habe auch ein großes Bodengehege (2 auf 3 Meter) mit zwei sehr großen Häusern. Sie dienen als Unterschlupf und sind durch eine Brücke verbunden, die Schweinchen nutzen das sehr gerne.
    Ich bin mir grad zu faul das Bild kleiner zu machen :nuts: , falls es dich interessiert, du findest es bei mir auf der HP unter Schweinchenwohnung.
    LG Doris
     
  18. #17 Babelchen, 15.01.2009
    Babelchen

    Babelchen Guest

    @Iris: Und wo steht nu dieses tolle Objekt? :fg: *Frage-noch-nicht-beantwortet-hast* ;)
     
  19. Iris

    Iris Guest

    @ Babelchen
    Doch-doch, habe ich schon. ;) Beitrag Nr. 11.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Babelchen, 15.01.2009
    Babelchen

    Babelchen Guest

    Ups, den Beitrag hab ich garnich gelesen :nuts: :schäm:

    "Nur" im Dachkämmerchen? Das ist doch so ein Blickfang :D

    Oder sieht man den, wenn du Besuch hast?

    *überhaupt nicht neugierig bin* :nuts:
     
  22. Iris

    Iris Guest

    Neiiiin. Gar nicht neugierig. *g*
    Nein, "einfach so" sieht man meine Goldschätze nicht. Besuch müsste sich extra dafür interssieren damit er/sie sie zu Gesicht bekommt. ;) Zumal mein Männe auswandern würde, würden sie im gemeinsam genutzten Wohnraum leben. Heuschnupfen.
     
Thema: Eigenbau für 18-20 Meeries
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gehege meerschweinchen selber bauen

    ,
  2. stall für meerschweinchen

    ,
  3. meerschweinchenkäfig einrichtung selber bauen

    ,
  4. meerschweinchenkäfig epoxidharz,
  5. epoxidharz meerschweinchen,
  6. meerschweinchenkäfig selbst gebaut,
  7. Farbmaus Gehege selber bauen,
  8. Meerschweinchenkäfig einrichten bilder
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden