Eigenbau fertig aber nu...

Diskutiere Eigenbau fertig aber nu... im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo, meine Eigenbau ist fertig und die Schweinis sind gestern eingezogen. Dabei stellten wir fest, dass der Linoleum mit dem wir den Käfig...

  1. Mela

    Mela Guest

    Hallo,

    meine Eigenbau ist fertig und die Schweinis sind gestern eingezogen. Dabei stellten wir fest, dass der Linoleum mit dem wir den Käfig ausgelegt haben zu glatt ist. Die Streu fliegt total durch die Gegend und die süssen können nicht richtig darauf laufen. Was kann ich denn nu machen ? Kommt bitte nicht auf die Idee den wieder rauszunehmen.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Hmm wie hoch hast du den eingestreut?? vieleicht must du nur mehr Strau reinmachen. Bei mis war das auch so auf dem PVc Boden aber ich habe dann einach mehr reingemacht und nun können sie super laufen, ausserdem tritt sich das Steeu doch auch nach kurzer Zeit etwas platt.
     
  4. #3 Indranett, 24.11.2003
    Indranett

    Indranett Guest

    vielleicht könntest du das linoleum mit grobem schmirgelpapier etwas anrauhen, damit das streu nicht so rutscht?!
     
  5. Mela

    Mela Guest

    Ja genau das wäre eine Idee hat das jemand schon mal probiert ?
     
  6. Tamara

    Tamara Guest

    Hallo,

    habe das mit dem Anrauen noch nicht versucht. Aber ich denke höhere Einstreu sollte das Problem auch schon beheben.
     
  7. #6 Susanne, 24.11.2003
    Susanne

    Susanne Guest

    mh anrauhen würde ichs nicht - unter der deckschicht ist linoleum ziemlich porös :rolleyes:

    ich hab gemerkt das es hilft wenn man die häuschen tief in die streu reindrück - dann verrutscht die streu weniger ;)

    ansonsten gibts doch so antirutsch-gitter /-matten :eek: müsste man eben drauf achten das die schweinchen da nicht rankommen *grübel*
     
  8. Mela

    Mela Guest

    Ich kann das Einstreu nicht höher machen denn dann fällt alles raus.
     
  9. Stups

    Stups Guest

    Hallo,

    also anrauhen würde ich es auf gar keinen Fall!! Das gepieselte saugt sich im Boden auf, und dann haste den Salat. Kriegste nie mehr richtig sauber!

    Habe auch dieses Prob gehabt, aber es stimmt schon, mit der Weile tritt es sich fest, wenn sie jedoch arg schnell weghuschen, "spritzt" das Streu auch rum.

    Leg einfach ein par größere flache Steine aus, gut für die Krallen und hält das Streu etwas beieinander! Hab ich so gemacht und es klappt super!
     
  10. Mela

    Mela Guest

    Ich hab jetzt auch noch Euro Lin benutz, das kann man ja total vergessen. Ich habe mehr auf dem Fussboden als im Käfig. Na dann werde ich mal weiter testen. Wie es am besten geht.
     
  11. #10 chiavara, 24.11.2003
    chiavara

    chiavara Guest

    Hy Mela

    Die einfachste Lösung ist, du legst Zeitung unter die Einstreu, dann rutschen sie nicht mehr! Bei mir ist der Boden auch sehr rutschig, einmal legte ich keine Zeitung darunter und streute mehr ein, aber ich hatte den Eindruck meine Schweinis fühlten sich nicht wohl, da sie dauernd rutschten, rennen konnten sie nicht mehr.
     
  12. Mela

    Mela Guest

    Die Zeitung knabbern die Süssen doch bestimmt an oder ?
    Ist das denn nicht gefährlich wegen der Druckerschwärze ?
     
  13. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Wenn die Zeitung niegendwo hoch steht dann denke ich ncih das sie sie anfressen. Streu einfach so vie drüber wie es bei dir geht
     
  14. #13 clementine, 25.11.2003
    clementine

    clementine Guest

    Hallo!
    Das mit der Zeitung würde ich Dir auch empfehlen. Auch schon deswegen, weil Lenolium auch ganz fies den Pieselgeruch mit der Zeit annimmt. Ich hatte das auch mal versucht und bin u. a. deswegen davon abgekommen.
    lG Chris
     
  15. Stuard

    Stuard Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    29.08.2003
    Beiträge:
    2.400
    Zustimmungen:
    183
    Sagt mal es ist zwar eine komische Frage aber was ist der Unterschied zwischen Lenolium und PVC
     
  16. Evi

    Evi Guest

    Also, ich habe auch PVC als Bodenbelag und habe damit keine Probleme. Ich nehme das Eurolin allerdings nur noch als Unterstreu, da ich damit absolut nicht zufrieden war (der Käfigboden war klitschnaß, obwohl ich ca. 4 cm hoch eingestreut habe:runzl: ). Jetzt kommt obenauf Hanfstreu und damit bleibts trocken und die Schweinchen können super laufen.:einv:
     
  17. #16 Mümmeline, 26.11.2003
    Mümmeline

    Mümmeline Guest

    Hallo Mela,

    was hältst du denn von solchen rutschfesten Besteckmatten von Ikea? Da gibts ganze Rollen zu kaufen, kann man sich dann je nach Käfiggröße selbst zuschneiden. Dann rutsch garantiert nichts mehr...
     
  18. Mela

    Mela Guest

    @Mümmeline
    aus was für Material sind die denn ?

    @ Evi

    Euro Lin werde ich nie wieder nehmen, so ein Mist. Das Zeug fliegt mittlerweile in meinem ganzen Haus rum, weil es immer an meinen Socken und Schuhen kleben bleibt. Das Futter ist auch immer paniert und die Meeris haben das Zeug im Fell hängen.
    Ganz schrecklich.
     
  19. Mouse

    Mouse Guest

    OK, ich versuchs mal.

    Der Hauptunterschied zwischen beiden ist, das Lino (Linolium) ein Naturprodukt ist (enthält unter anderen Leinenöl und Korkmehl) wohingegen PVC (Polyvenylchlorid) ein chemisch erzeugtes Produkt ist.

    Lino ist, im unverlegtem Zustand, an dem Juteuntergrund (Kartoffelsack) zu erkennen. PVC besteht durchgened aus Kunststoff. Weiterhin unterscheiden sich PVC und Lino in der Oberflchenbaschaffenheit, währind PVC geschlossen ist, ist Lino offenporig und porös. Wenn nun ein (odere mehrere :D ) Meeris auf den Linoboden pieseln so zieht dies durch die offene Oberfläche in das Lino ein und Du bekommst es nie wieder richtig sauber. Außer Du stehst mit einem Lappen neben Deinen Meeris und wischt alles sofort weg :p . PVC-Boden hat eine geschlossene Oberfläche und es zieht (bei ordentlicher Verlegung, wovon ich bei allen Eigenbau Besitzern ausgehe) nichts darunter und hinnein.

    Aus diesen Gründen wird Lino kaum noch verlegt und ich glaube für Meeri - oder Ninchenheime ist es denkbar ungünstig, da ich mir vorstllen könnte, dass es nach einiger Zeit nicht nur unansehnlich ist (fällt ja unter der Einstreu nicht auf :p ), sondern auch unangenehm richt und sich der Belag vielleicht sogar lößt.

    Ist ein bisschen lang gewurden ;) und ich hoffe es ist alles soweit richtig und halbwegs verständlich)

    Viele Grüße
    Mouse
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mümmeline, 27.11.2003
    Mümmeline

    Mümmeline Guest

    Hi du,

    die sind aus Plastik, ich glaub PVC oder sowas...
    aber da die Dinger ja richtig am Boden "kleben", wird da wohl kein Schwein rankommen zum anknabbern.
     
  22. Mela

    Mela Guest

    Das mit dem Zeitunspapier klappt gar nicht, die finden es irgendwie immer und zerrupfen es total. Obwohl ich schon Steine draufgelegt habe.
    Kommt jemand in nächster Zeit zu Ikea und kann mir diese Matten mitbringen und dann zuschicken ??? Ich komme da nämlich immer so schlecht hin.
     
Thema:

Eigenbau fertig aber nu...

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden