Eigenbau, 1mx1m auf 4etagen....

Diskutiere Eigenbau, 1mx1m auf 4etagen.... im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; hallo, mein mann baut gerade an einem einbau. es wird 4etagen geben zu jeweils 1mx1m. also 4m2. ich hab momentan 2böcke und will weibchen...

  1. jule01

    jule01 Guest

    hallo, mein mann baut gerade an einem einbau.
    es wird 4etagen geben zu jeweils 1mx1m.
    also 4m2.
    ich hab momentan 2böcke und will weibchen dazugesellen.
    ERSTE FRAGE:
    welche "Türen" sind am besten? würde ich pro etage mit plexiglas die vordere front mache, wie mache ich das rausnehmbar damit ich keine probleme beim misten bekomme?
    habt ihr photos?
    okay, was würdet ihr sagen, auf einer fläche von 4m2, wieviele weibchen dazu UND kann ich evtl die gruppe zusammen lassen und muss nicht teilen?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Knoeti

    Knoeti Guest

    Die Grundfläche von 1x1 Meter ist auch bei vier Etagen sehr klein. Da kann kaum ein Schwein mal richtig hin- und herhüpfen und Treppen steigen tun Schweinchen auch eher nicht so gern. Ist es auch möglich die einzelnen Etagen etwas zu vergrößern? 1,20 x1,20 Meter, besser noch 1,30 cm als vernünftigte Hüpfstrecke, wären schon viel besser.

    Was meinst du mit Türen? Die Scheiben kannst du in Kabelkanäle stecken, die du an den Seiten mit kleinen Schrauben festschraubst, dann kannst du sie zum Saubermachen einfach rausziehen.

    Wieviele Weibchen die beiden Böckchen brauchen, hängt von ihnen ab. Ich "kenne" zwei Gruppen, bei denen kommen 7 Weibchen auf einen Kastraten, damit es gut klappt und keinen Zoff gibt. Bei vier Etagen mit der Seitenlänge 120 cm würde ich maximal 10 Schweinchen dort einziehen lassen.
     
  4. jule01

    jule01 Guest

    ich könnte nochmal platten dranhängen von 1mx1m.......
    hmm... mal sehen, noch ist nichts festgemacht.....
    :hand:
     
  5. Pat

    Pat Guest

  6. jule01

    jule01 Guest

    @ knoeti und pat
    ihr seid beide knuffig
    und ich hab auch beim zweiten mal nicht gecheckt dass ich missverstanden wurde
    :hand:
    bin wirklich krank, mein kopf will net so wie ich *lol*
     
  7. Knoeti

    Knoeti Guest

    Ich bin verwirrt :verw: *g*
     
  8. #7 Pat, 26.12.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26.12.2008
    Pat

    Pat Guest

    Jule redet davon:
    Von der Fläche her wird es ein Eigenbau mit unterer Etage 2x1m, darüber noch eine Etage mit der Grundfläche 2x1m.

    Aber weil diese Grundfläche jeweils aus zwei 1x1m großen Bodenstücken zusammengefügt wird, redet sie von 4 Etagen, was wir die ganze Zeit missverstehen.
    :rolleyes:

    P.S.
    @Jule: Schreib lieber von zwei Etagen à 2x1m, dann hast du das Missverständnis aus der Welt. Ganz egal, aus welchen Stücken ihr diese Bodenplatten nun zusammensetzt, denn das soll ja das Endergebnis sein: zweimal 2x1m Grundfläche.
    (und ich bin wohl doch nicht so blond, wie ich mich eben noch gefühlt habe :elach:)
     
  9. Knoeti

    Knoeti Guest

    Achsoooooo! Danke für die Erklärung, jetzt versteh ich das ;)
     
  10. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Martina A., 27.12.2008
    Martina A.

    Martina A. Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    30.01.2007
    Beiträge:
    2.911
    Zustimmungen:
    2
    Leben die beiden Böcke jetzt zusammen? Sind sie schon kastriert?

    Ich habe die Erfahrung gemacht, daß zwei Böcke, die zusammen aufgewachsen sind, auch später gemeinsam in einer Mädelgruppe leben können. Bei zwei sich fremden Böcken klappt das eher nicht, hängt aber auch etwas vom Charakter ab.

    4 Mädels würde ich mindestens dazu setzen. Falls sich die Jungs doch nicht verstehen, kannst du zwei Gruppen (also jeweils 1 Kastrat mit 2 Mädels) daraus machen.
     
  12. jule01

    jule01 Guest

    die böcke leben von klein auf zusammen, sind aber keine brüder.
    das wäre ja schön wenn es zusammen klappen würde...........
    beide sind kastriert und bis die ersten weibchen eintrudeln ist ihre kastrafrist auch abgesessen ;)
    sie mögen sich sehr, ich merke das auch an solchen dingen dass sie sich gegenseitig schützen.
    mein kleiner hatte ja mit zwei wochen seine mama verloren und als ich merkte das eine "geliehene" ersatzmama sich kaum mit ihm beschäftigte und er ja bald auch zeugungsfähig wird hab ich mir noch einen bock geholt und beide kastrieren lassen.
    jetzt hab ich den wunsch nach "MeeHrschwein" ;) und würde sterben für ne GROSSE gruppe und viel harmonie :)
    :dance:
     
Thema:

Eigenbau, 1mx1m auf 4etagen....

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden