Ecktoilette ???

Diskutiere Ecktoilette ??? im Haltung und Verhalten (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo an alle. Ich habe einen tollen 140er Käfig mit Rollgestell günstig bei Ebay ersteigert. Der ist nun heute angekommen und dabei war auch eine...

  1. #1 schlappes, 10.04.2006
    schlappes

    schlappes Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    1.028
    Zustimmungen:
    109
    Hallo an alle. Ich habe einen tollen 140er Käfig mit Rollgestell günstig bei Ebay ersteigert. Der ist nun heute angekommen und dabei war auch eine Ecktoilette. Gehört hab`ich davon ja schon, aber wie bringen wir unseren Schweinchen diese Neuheit nahe?
    Zur Info: Wir halten insgesamt 4 Fellnasen, je ein kastriertes Böckchen mit einem Weibchen paarweise in je einem 140er Käfig mit jeweils einem Aufbau aus einem 100er Käfig (die Neulingskäfige). Sommerauslauf 4x5m für alle 4 steht zur Verfügung, sowie es wärmer wird.
    Aber zur Ecktoilette ? Meine Tochter will die lieber als "Frischfutterteller" benutzen.
    Hat da jemand Erfahrung mit der Gewöhnung an eine Toilette?
    Gruß von Tina mit Anhang
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schlafmütze, 10.04.2006
    Schlafmütze

    Schlafmütze Guest

    Ich denke als Frischfutterteller wird es eher akzeptiert...

    Oft haben Schweinchen eine Lieblings-Piesel-Ecke, aber das wird nie nicht nur die eine sein, schon garnicht bei verschiedenen Schweinchen! Meine Pieseln am liebsten mittig unter der Etage, da würde auch die schönste Ecktoilette nicht nützen!
    Habt Ihr noch Kaninchen? Da habt ihr eine reele Chance!
    Ansonsten: Guten Appetit *g*
     
  4. vampi

    vampi Guest

    Also ich hab meine beiden recht gut an die Ecktoilette gewöhnen können, was aber mehr unbeabsichtigt als geplant war. Wir hatten nämlich neben einem normalen runden Napf auch einen Eckfressnapf, welcher permanent als Toilette benutzt wurde. Somit haben wir dann irgendwann kein Futter mehr reingetan sondern etwas benutzte Streu und siehe da sie haben es beibehalten.
    Schau doch einfach mal, welche Ecke deine Schweine bevorzugen und dann kannst ja an diese Stelle die Ecktoilette mit etwas benutzter Streu stellen.
    Wichtig ist in jedem Fall natürlich auch hier mindestens einmal täglich die Toilette säubern, sonst werden sie sich 100% eine zweite Ecke zulegen.
    Zudem hab ich meine immer draufgesetzt wenn ich als ich sie auf dem Schoss hatte, merkte, dass sie mal müssen. Zum Glück machen sie sich ja da bemerkbar.
    Wenns nicht klappt kannst du das Ding ja immer noch als Futternapf benutzen.
    Viel Glück!
     
  5. geli32

    geli32 Guest

    Hat bei meinen nie funktioniert....sind diese Toiletten nicht was für Kaninchen ???
     
  6. Zora21

    Zora21 Guest

    Also meine strullern überall...nicht nur in Ecken... :ohnmacht:
     
  7. Isaro

    Isaro Guest

    *hihi* Wir hatten auch einst solche Ecktoiletten...
    Inzwischen werden sie als "Gras-Zuchtanlage" benutzt :D
    Es war nämlich nie ein Schweinchen darin ;)

    Aber in der Tat könnte es fuktionieren, wenn Deine Wutzen eine "Lieblingspiesel-Ecke" haben und die Exktoilette in diese dann stellst.

    Viel Glück mit der "Stubenreinheit" ;)
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ecktoilette ???

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden