Echte Ladenhüter- was passiert mit ihnen?

Diskutiere Echte Ladenhüter- was passiert mit ihnen? im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; In letzter Zeit war ich häufiger in unserem Fre......pf in der Aquarien-Abteilung - natürlich schaut man da auch bei den Schweinchen vorbei....

  1. #1 luckybeaker, 25.09.2011
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    In letzter Zeit war ich häufiger in unserem Fre......pf in der Aquarien-Abteilung - natürlich schaut man da auch bei den Schweinchen vorbei.

    Und bei den Mädels sitzen nun schon einige Wochen zwei offensichtliche Ladenhüter: slateblue-gold weiß, einmal Glatthaar und einmal flauschige Rosette, mit leuchtend himbeerfarbenen Augen.
    Die Verkäuferin meinte, die gingen bald zurück zum "Züchter", was der dann mit denen macht wüsste sie auch nicht.

    Wie sehen denn die Alternativen für die Tiere aus? Entweder Schlangenfutter oder Gebährmaschine? Oder haben die tatsächlich noch irgendeine Chance auf ein Zuhause?

    Ich bin ja nicht so für Rotäuglein, aber die Beiden sind herzallerliebst.
    Und nein, ich werde sie mir nicht holen!!!:engelteufel:
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JamLu

    JamLu Guest

    Argh

    Wo im Ruhrgebiet denn???

    Eine Freundin von mir will UNBEDINGT ein Slateblue Schwein, unbedingt ein Mädel und es soll unbedingt aus dem Zoohandel sein :uhh:

    Ich war mit ihr in gefühlt 200 Zooläden aber wir haben nirgends eins gefunden.
     
  4. #3 Rennraupe, 25.09.2011
    Rennraupe

    Rennraupe Züchter aus Leidenschaft

    Dabei seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    ganz ehrlich glaube ich nicht das die zurück zum "Züchter" gehen:engelteufel:.
    Bisschen sehr naiv,aber gut auswendig gelernt von der Mitarbeiterin:schimpf:

    http://gegen-zooladenkaeufe.de.tl

    leider machen auch die Tier Discounter das meiste Geschäft mit den Mitleidskäufern und alle nachrückenden Tiere müssen den so gut gemeinten Kauf ausbaden und mit dem Leben bezahlen!
     
  5. #4 Sunshine, 25.09.2011
    Sunshine

    Sunshine Fellnasen-Verwöhnerin

    Dabei seit:
    23.09.2008
    Beiträge:
    3.524
    Zustimmungen:
    3
    Also das kann ich mir nicht vorstellen, dass die Tiere zurück zum Züchter gehen. Wenn der die mal verkauft hat, dann ist das für den erledigt.

    Ich hab mich mal mit ner Bauersfrau unterhalten, die verkauft an den Gartenmarkt Dehner das Stück für 2 €. Wenn sie nicht verkauft werden, enden sie als Futtertiere :wein:.
     
  6. #5 Schweinemaus, 25.09.2011
    Schweinemaus

    Schweinemaus Guest

    Ich habe mir gerade den link angesehen.... da wirds einem ja schlecht. Und Tränchen sind auch gekullert bei den Bildern von eingefrorenen Tetra-Pack-förmigen Meerschweinchen. :wein:
    Den link hätte ich schon viel früher sehen müssen. Ich wusste nicht, was mit Tieren passiert, die nicht verkauft werden. Ich wusste auch nicht, dass morgens erst mal alles, was sich nicht mehr bewegt entsorgt wird. Und die Sätze der Verkäufer (die angeblich genau diese Tiere halten, die man auch hat)..... :wein:
     
  7. Shamma

    Shamma Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    1.792
    Zustimmungen:
    2
    Hier in der NL Region kommen die Tiere aus Belgien. Und reine Vermittlungshändler bringen sie in die Läden und holen sie auch wieder ab.
    Was dann mit ihnen passiert .....Wohl auch so wie im Link beschrieben.
     
  8. #7 Hermanns-Harem, 25.09.2011
    Hermanns-Harem

    Hermanns-Harem Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    1.369
    Zustimmungen:
    1.318
    Es ist wirklich schlimm. Der Mensch verliert immer mehr den Respekt vor den Tieren. Dabei ist er das schlimmste aller Tiere.
     
  9. #8 Fellkugel, 26.09.2011
    Fellkugel

    Fellkugel Guest

    Wo im Ruhrgebiet denn?
     
  10. Olli

    Olli Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    15.09.2011
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    985
    Freßnapf hatte hier für eine kurze Zeit wieder Tiere im Sortiment. Weiß nicht, ob es sich nicht gelohnt hat, aber sie haben nun keine mehr da.
    Da bin ich echt froh drüber!
    Ich habe versucht den Laden in der Zeit zu meiden und habe auch an die Kette geschrieben. Haben mir allerdings nicht geantwortet.
     
  11. Shana

    Shana Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Bei uns in Rheinbach, im Fressnapf, sind mir auch schon 3 Meerschweine aufgefallen. Die schon, seit 6 Wochen in dem kleinen Gehege leben. Wenn ich Platz hätte würde ich da raus holen... Aber leider geht das nicht. (Außerdem wenn ich das bei jeder Sau machen würde... EI EI lach* )

    Hab auch mal eine VK angesprochen deswegen.
    Auch was über die Haltung angeht. Da ich hier einiges gelesen habe und selber mittlerweile zu einem Meersausuchti geworden bin. Tut das wirklich schon im Herzen weh.

    Sie meinte nur: Ja da die eh nur kurzweilig hier drin sind, ist das nicht so schlimm.
    Meinte ich: Naja kurzweilig? Die drei sind locker schon 6 Wochen drin und es ist devinitiv zuwenig Platz. Was macht ihr wenn ihr die nicht Verkauft bekommt?
    Sie: dann würden die Schweine wieder zurück zur Züchterin gehen.


    Kann eine Meersau dadurch eine Verhaltensstörung bekommen? Bestimmt oder?
     
  12. #11 Schweinemaus, 26.09.2011
    Schweinemaus

    Schweinemaus Guest

    Ich glaube, dass die dann auf jeden Fall nen Knacks weg haben, wenn die 6 Wochen auf kleinstem Raum, am besten noch ohne große Versteckmöglichkeiten, dahinvegetieren, dauernd einer an die Scheibe klopft und was weiss ich was noch. Habe mich heute auf der Arbeit mit zwei Leuten über den link von PETA unterhalten. Das ging mir total nach.
     
  13. #12 luckybeaker, 26.09.2011
    luckybeaker

    luckybeaker Schweinchen-Guru
    Moderator

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1.945
    Zustimmungen:
    343
    Seit heute sitzt das Glatthaar alleine. Also habe ich ja die Hoffnung, dass auch die "Ladenhüter" noch ein zu Hause finden.
    Übrigens sind die Schweinchen dort vergleichsweise teuer, viele richtige Züchter nehmen deutlich weniger! Nicht zu verstehen, oder?
     
  14. #13 Lisa&Megie, 26.09.2011
    Lisa&Megie

    Lisa&Megie Schweinchen-Kenner

    Dabei seit:
    26.12.2009
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    129
    hm also bei uns beim frssnapf kann ich mich über die haltung der Meeris nicht beklagen immer wenn ich da bin haben die Wasser, heu, gut leider kein Frisch Futter nur trofu, bestimmt 2m²gehege. ein paar röhren häuser und stroh zum verstecken.

    Böckchen und weibchen werden strickt getrennt.

    gut das dass nicht so prickeld ist was mit denn Tieren passiert die nicht verkauft werden ist ganz klar will ich auch nicht verneinen. Nur so ist leider das leben das es auch andere wesen gibt die Fleisch fressen.

    es ist leider harte realitat das die füttertiere ich sag mal für schlangen ja auch irgendwo her kommen müssen.
     
  15. #14 wolkenschaf, 26.09.2011
    wolkenschaf

    wolkenschaf Schweinchen-Häuptling

    Dabei seit:
    04.07.2010
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    1
    @luckybeaker: jep, die slateblue Rosette ist weg! Und nein-ich war's nicht;)...aber sie ist mir auch so extrem positiv aufgefallen :heart:, und dann noch mit dieser roten Nase *schmacht*, aber ich bin hart gegen mich selbst geblieben! Das war jetzt schon das dritte oder vierte Mal, dass es dort Schweinchen gab, die genau in mein Beuteschema passen:ohnmacht:
     
  16. #15 Antaraxia, 26.09.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.09.2011
    Antaraxia

    Antaraxia Guest

    Echte Ladenhüter

    Leider enden die meisten echten Ladenhüter so:

    http://s1.directupload.net/images/110926/mort74p9.jpg

    Ich könnte jedes Mal fast kotzen (sorry) wenn ich das Bild von PETA sehe! Und ich denke es gibt da zwischen Meerschweinchen und Kaninchen keine großen Unterschiede!
     
  17. #16 M&M&T&E, 26.09.2011
    M&M&T&E

    M&M&T&E Meerschweinchens Sklavin

    Dabei seit:
    14.05.2010
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    0
    Das macht es noch schwieriger, keine Mitleidskäufe zu betätigen (Was ja auch Sinn der Sache wäre..)

    Ganz schlimm wie der Mensch mit der "Ware Tier" umgeht.

    Bei meinem Fress**** stimmt die Haltung soweit - zum Glück. Sie haben auch nur ganz ganz selten Meerschweinchen..
     
  18. #17 nagerbu.deeeeeeeeeeee, 26.09.2011
    nagerbu.deeeeeeeeeeee

    nagerbu.deeeeeeeeeeee Guest

    Schon komisch dass die Betreiberin der Seite Züchterin ist, oder :-)
    Natürlich sind alle Züchter nur seriös. Zooläden alle schlecht.

    Das Leben ist so einfach :-)
     
  19. Shana

    Shana Schweinchen-Senior

    Dabei seit:
    31.07.2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0

    Das ist wirklich übel.... und zerbricht einem noch mehr das Herz.
    Hatte dennen schon den Vorschlag gemacht, evt das Gehege zuvergrößern.
    Das wenn man nicht in die breite gehen kann, evt dann in die Höhe geht.
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wutzenwunder, 29.09.2011
    wutzenwunder

    wutzenwunder Guest

    also es gibt züchter, die nehmen ihre tiere auch wieder zurück. und die vermitteln diese "ladenhüter" dann ganz normal in liebhaberhände...

    nicht jeder zooladen is für n arsch... und nicht jeder züchter is n arsch...

    lg uli
     
  22. #20 Bayerische Wollnasen, 29.09.2011
    Bayerische Wollnasen

    Bayerische Wollnasen Guest

    :danke: Uli !

    Du sprichst mir aus der Seele ...

    Es gibt übrigends eine Liste im Internet von Züchtern, die sogenannte Leihmeerschweinchen gegen Gebühr abgeben (kann leider gerade nicht auf den gespeicherten link zugreifen) und diese auch wieder zurücknehmen ...

    Grüssle
    Sabine und die Bayerischen Wollnasen
     
Thema:

Echte Ladenhüter- was passiert mit ihnen?

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden