Eben bei Brisant. Nachrichten.

Diskutiere Eben bei Brisant. Nachrichten. im Allgemeine Fragen und Talk Forum im Bereich Meerschweinchen; Kam eben eine Hyopsnachricht. In Kiel ist eine Zoohandlung Abgebrannt. Stand lichterloh in Flammen.Einige Tiere konnten sie raus holen. Einige...

  1. #1 Daisy-Hu, 07.12.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.142
    Kam eben eine Hyopsnachricht. In Kiel ist eine Zoohandlung Abgebrannt.
    Stand lichterloh in Flammen.Einige Tiere konnten sie raus holen.
    Einige sind darin Verbrannt.
    Vögel,Nagetiere,Mäuse usw.Die Armen Tiere.Einige Rauchvergiftung.
    Einige davon tun sie jetzt ins Tierheim.
    Da ist eben fast das Abendessen wieder hochgekommen.:wein:
    Ob da auch Meeris dabei waren,weiss ich nicht.
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gummibärchen, 07.12.2012
    gummibärchen

    gummibärchen Herr der Schweinchen
    Administrator

    Dabei seit:
    27.04.2004
    Beiträge:
    16.558
    Zustimmungen:
    3.709
    Schrecklich sowas! Die Armen Tiere. :heul:
     
  4. #3 Süße_Schnuten, 07.12.2012
    Zuletzt bearbeitet: 07.12.2012
    Süße_Schnuten

    Süße_Schnuten Outdoorhalter

    Dabei seit:
    11.01.2011
    Beiträge:
    6.375
    Zustimmungen:
    105
    Brände sind immer grausam. Im besten Fall gibt es nur Sachschäden, im schlimmsten Fall sind Kinder beteiligt :mist:
     
  5. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Hi!

    Die Tiere sind ALLE im Tierheim in Kiel untergekommen. Viele Infos findet ihr auf der Facebook-Seite "Tierheim Uhlenkrog". Die Hilfe ist überwältigend! Viele Menschen spendeten Käfige, so dass sie nun alle Tiere untergebracht haben. Einige Tiere haben eine Rauchgasvergiftung und werden behandelt. Nun Futter (Gemüse, Heu,...) gebraucht sowie Häuser, Näpfe,... Die Menschen sind heute in Massen zum Tierheim geströmt, um zu helfen!

    Der Zooladen hatte eine große Aquaristikabteilung. Leider scheinen hier alle Bewohner verendet zu sein. Genau wie die Reptilien, die im hinteren Teil des Ladens waren sowie die Futtertiere und ggf. die Tiere im "Lager". Der Betreiber ist 4 Stunden nach dem Ausbruch des Feuers mit der Feuerwehr unter Atemschutz in den vorderen Teil des Ladens gegangen, um einige Tiere der Kleintierabteilung (Hamster, Mäuse, Meerschweinchen, Kaninchen, Vögel,...) zu retten. Weiterhin scheinen die Piranhas, die ein großes Becken im voderen Teil belebten, überlebt zu haben. Genauso wie einige Schildkröten. Diese Tiere sind im Geomar untergekommen.
    Laut Medienberichten sind 95% der Tiere im Kleintierabteil rausgeholt worden. Ich hoffe, dass diese 95% eine reelle Zahl sind!
    Insgesamt sitzen nun ca. 150 Tiere mehr im Tierheim.

    Ich hoffe, dass alle rausgeholten Tiere überleben und sie alle einen tollen Endplatz bekommen, wo sie ein schönes Leben erwartet!

    Um alle Tiere, die es nicht geschafft haben, bin ich sehr traurig! Es hätte niemals passieren dürfen!

    LG Mel
     
  6. #5 Daisy-Hu, 07.12.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.142
    Da überläuft es einem,habe erst den Bericht im Fernseh gesehen,dann meine Eigenen
    Tiere angeschaut,eine Grausige Vorstellung.Gut das sie da die meisten Tiere
    raus bekommen haben.
    Das wurde auch riesig im Fernseh gezeigt.
     
  7. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Hi,

    es gibt ein Update des Tierheims. Es sind 120 Vögel verschiedener Arten, 130 Kleinsäuger. Weiterhin ein Chamäleon, Wasserschildkröten sowie Piranhas. 3 Vögel haben es leider nicht geschafft. Allen anderen scheint es, Toitoitoi, gutzugehen!

    Ich hoffe sehr dass sich alle Tiere gut erholen und sie an gute Endplätze vermittelt statt sie wieder wie Ware zu verkaufen!
    Aber 250 Tiere in einer Zoohandlung finde ich schon sehr traurig! Da sind die Fische und Reptilien noch nicht mit eingerechnet. Einfach nur traurig!

    LG Mel
     
  8. #7 Simone Kl, 08.12.2012
    Simone Kl

    Simone Kl Guest

  9. #8 Orangeagouti, 08.12.2012
    Orangeagouti

    Orangeagouti Agouti und Loh

    Dabei seit:
    05.08.2012
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Oh Gott, wie schrecklich. Schön das trotz der Verhältnisse geholfen werden konnte.
    Bei so vielen Tieren auf einem Haufen ist es aber auch ein hohes Risiko...
    Ein weiteres Argument gegen Zooläden...:schimpf:
     
  10. #9 Amy Rose, 08.12.2012
    Amy Rose

    Amy Rose Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    2.515
    Zustimmungen:
    1.408
    Ich weiß jetzt ehrlich gesagt nicht, was die Zoofachhandlung und das Feuer so gemeinsam haben, dass ein paar jetzt auf die ZH schimpfen müssen.

    Wenn ich das recht gelesen habe ist der Eigentümer rein und hat nicht seine Ware sondern seine Tiere rausgeholt und ganz ehrlich, es kann überall weswegen auch immer brennen, dann fackelt halt das Tierheim ab und die ganzen über 100 Tiere sind da in Gefahr, dann ist es ja auch nicht das böse Tierheim. :pc:


    Mir tun die Tiere leid, die dort gestorben sind, mir tun die Menschen leid, die bei den Feuer ihre Existenz bzw. ihren Job (vorerst) verloren haben, wobei das natürlich nicht so schwer wiegt, wie die armen geschockten und gestorbenen Tiere.
     
  11. #10 Daisy-Hu, 08.12.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.142
    Weiss man eigendlich warum das Feuer da ausgebrochen ist?
    Wenn man bedenkt was da noch alles mit drin steht.
    Heu,Einstreu usw.
    Wenn man bedenkt wie schnell das alles Brennen kann.
     
  12. #11 Meelimama, 08.12.2012
    Meelimama

    Meelimama Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    05.09.2012
    Beiträge:
    1.132
    Zustimmungen:
    206
    meeris warn natürlich auch dabei auch unter den überlebenden. wenn sie es überleben nachd er rauchvergiftung u dem stress. was ich nicht verstanden habe, warum es da soviele tiere gab
     
  13. #12 Daisy-Hu, 08.12.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.642
    Zustimmungen:
    3.142
    Ja und ohne die Zoohandlung kommt auch nicht jeder an Heu oder Einstreu ran
    und das weitere zubehör,für die eigenen Tiere.
     
  14. #13 Sternfloeckchen, 08.12.2012
    Sternfloeckchen

    Sternfloeckchen Guest

    @meelimama

    Jeder Fisch zählt einzeln!

    Das ist z. B. auch der Grund, warum bei der Inventur im Berliner Zoo die Bestandszahlen alljährlich um ein paar Hundert schwanken.

    LG von
     
  15. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Man vermutet einen technischen Defekt. Es wird jedoch erst ab Montag geklärt werden können. Das Feuer ist nach dem Löschen noch 2 mal ausgebrochen.

    Dass es soviele Tiere dort gegeben hat, lag zum einen wohl an der Größe des Ladens und zum anderen an der, sagen wir mal, Vorratshaltung. Es sind auch viele Futtertiere unter den Überlebenden.
    Klar ist der Besitzer rein und hat die Tiere gerettet, aber vielleicht nicht ganz uneigennützig. Die Haltung war in dem Laden keine Gute und hinter den Kulissen schon garnicht!

    Wie gesagt, viel steht auf der Tierheimseite bei Facebook.
     
  16. Mel

    Mel Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    115
    Nee, die Fische zählen hier nicht. Es geht um 250 gerettete Tiere!
     
  17. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Noel

    Noel Guest

  19. Lamya

    Lamya Guest

    Ich hoffe sehr, dass Knutzen sich davon nichtmehr erholen kann und aus Kiel wegbleibt und die Tiere, die nun im Tierheim sind, bald vermittelt werden können.
     
Thema:

Eben bei Brisant. Nachrichten.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden