EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

Diskutiere EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe im Eigencreationen Forum im Bereich Meerschweinchen; Hallo, Ich plane derzeit einen neuen Eigenbau, da das Bodengehege nicht mehr ganz so toll ist. Die Grundmaße für den neuen EB sind 2,5m x 80cm...

  1. #1 Mr. S & Mr. G, 03.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    Hallo,
    Ich plane derzeit einen neuen Eigenbau, da das Bodengehege nicht mehr ganz so toll ist.

    Die Grundmaße für den neuen EB sind 2,5m x 80cm x 80cm (LxTxH der Beine).

    Soweit kein Problem. Nun würde ich gerne eine Etage von 1mx 60cm einbauen. Wie hoch müssen denn dafür die Beine und die Rückwand, vom EB an dieser Stelle) sein, damit es keine Probleme mit der Luftzirkulation unten drunter gibt?
    Die Umrandung vorne sind ca. 20cm.

    LG
     
    Eliza gefällt das.
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Angelika, 03.10.2014
    Angelika

    Angelika Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    9.897
    Zustimmungen:
    2.821
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    20 cm vorne finde ich wenig, vor allem wenn das Gehege nicht ebenerdig ist. Falls du keine Flecce-Haltung hast, geht ja noch was für die Einstreu ab von der Höhe.
    Meine Scheiben vorne sind 28 cm hoch, das geht den Jungs, wenn sie aufrechr stehen, dann gerade bis unter die Achseln.

    Meine Etagen stehen alle ca. 0,5 cm abgerückt von der Rückwand, da ich die Teichfolie mit einer Leiste gegen Benagen gesichert habe. Die größte Etage ist dreieckig mit einem Schenkelmaß von 70 cm, die Länge der Beine beträgt ca. 20 cm, da funtioniert der Luftaustausch.

    Die Höhe der Rückwand darüber hängt davon ab, wievie Dreck/Staub du an der Tapete haben willst. Ich würde keinesfalls weniger als 25 cm ab Etagenoberkante empfehlen. Ich selbst habe 20, und da fliegt schon mal was drüber.
     
  4. #3 Mr. S & Mr. G, 03.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Hmm, jetzt im Bodengehege habe ich nur 20cm und auch eingestreut. Aber da ich Eurolin nutze, bildet sich schnell eine Matte, sodass nicht viel an Streu rumfliegt. Habe auch keine Schweinchen, die aus dem Gehege springen.
    Aber du hast recht, wenn sie nicht mehr auf dem Boden sind, könnte es sonst kritisch werden.
     
  5. #4 sabrina, 03.10.2014
    sabrina

    sabrina Gelöscht

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    1.071
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Hi!

    Meine Ebene ist auf 20 cm Höhe. Möchtest du unter der Ebene z.B. Hängematten anbringen empfehle ich die Ebene noch etwas höher zu setzen.

    Die Vorderseite ist auch nur 20cm hoch. Späne fliegen selten raus.Aber meine dürfen den Bau ja jederzeit verlassen. Die sind auch in der Lage über 20 cm drüber zu kommen.

    Viel Erfolg beim Bauen.
     
  6. #5 Mr. S & Mr. G, 03.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Die Ebene soll eher als großer Unterstand dienen, da ich ein absolutes Panikschwein habe. :D
     
  7. #6 Mr. S & Mr. G, 03.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    Habe nun endlich meinen Entwurf fertig. Nur bei den Fronten von Etage und EB ansich bin ich mir noch nicht sicher. Entweder alles mit Plexi oder nur Teile.
    Zu den genauen Maßen: Der EB unten hat 2,5 x 0,8 m und eine Höhe von 80cm. Die Etage hat 1 x 0,6 m und ist 20 cm hoch.
    Die Rück- und Seitenwände haben jeweils 40cm vorne 25 cm und oben 20cm.

    Wie breit und lang muss ich denn die Rampe machen?
    Lg
     
  8. #7 Mr. S & Mr. G, 03.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    uploadfromtaptalk1412369427664.jpg
    Bild ging nicht. [emoji6]
     
  9. Mira

    Mira Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    31.05.2009
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    2.030
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Gemäss Rampenrechner - http://www.salatgurken.net/EB/RRechner.html - müsste die Rampe bei einer Etagenhöhe von 20 cm mindestens 41 cm lang sein (bequem) bis 57 cm (flach). Von der Breite her würde ich sagen, mindestens 15 cm, es dürfen auch mehr sein. Bei der Planung muss man immer daran denken, dass Rampen ziemlich viel Platz benötigen. Eine Rampe sollte auch nicht gerade vor einer Wand zu Ende sein. Ferner nicht vergessen, die Rampe mit einem rutschsicheren Belag zu versehen. So stehen die Chancen besser, dass die Schweinchen die Rampe samt Etage auch benutzen - ansonsten haben sie halt einen tollen, grossen Unterstand. ;)
     
  10. #9 MeeriAnja, 04.10.2014
    MeeriAnja

    MeeriAnja Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    24.03.2007
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    6
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Deine EB-Größe finde ich gut. Mein EB ist auch 80cm tief und weniger würde ich auch nicht mehr bauen.

    Etage:
    An deiner Stelle würde ich keine Etage mit Umrandung und Rampe bauen.
    Ich bzw. meine Meeris haben gute Erfahrungen mit Standetagen/großen Tischen gemacht, die mit Nassschleifpapier beklebt sind und keine Umrandung haben. Die Etagen sind 14-15 cm hoch. (früher hatte ich höhere, aber auf Dauer war es für die Meeris, glaube ich, zu anstrengend, hochzuspringen)
    Die Etage kannst du dann einfach zum Reinigen rausnehmen und die Etagengröße oder -anzahl schnell ändern, wenn sich die Gruppe mal ändert.
    Ich glaube, niedrigere Etagen ohne Umrandung zum Draufspringen werden öfter genutzt, weil die Meeris sich dann nicht (soweit) von ihrem Rudel entfernen müssen.
    Ich habe eine 40x80cm-Standetage für eine harmonische 3er-Gruppe und die lieben ihre Etage.
    Paulownia-Holz ist übrigens relativ leicht.

    Plexiglas:
    Bei meiner unteren Fläche habe ich eine Plexiglas-Umrandung von 20cm. Ein Meerschweinchen ist letztens versehentlich darüber- und ca. 30cm runtergefallen - zum Glück nichts passiert. Eine von diesen kleinen, geschnürten Heurollen lag direkt am Plexiglas und das Meeri wollte wohl einem anderen Meeri aus dem Weg "springen"...

    Im hinteren und seitlichen Bereich habe ich 40cm hohe Hartschaumplatten (ähnlich wie Plexiglas nur nicht transparent).
    Plexiglas und Hartschaumplatten "stehen" in transparenten Plastik-Minikanälen.
    Unten drunter habe ich Teichfolie.

    Viel Spaß beim Bauen.
     
  11. #10 sabrina, 04.10.2014
    sabrina

    sabrina Gelöscht

    Dabei seit:
    01.10.2014
    Beiträge:
    819
    Zustimmungen:
    1.071
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Hast du mal überlegt eine Holzbrücke als Rampe zu verwenden? Meine hassen ja Rampen.
     
  12. #11 Mr. S & Mr. G, 04.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Meine haben kein Problem mit Rampen. Kennen sie auch. Die Höhe der Etage habe ich bewusst gewählt, damit ich auch unten dran komme, ohne evtl. die Etage weg räumen zu müssen. Duch die Gehegemaße ist die Rampenlänge auch kein Problem. ;)
    @Sabrina: Wenn du mit Holzbrücke diese Weidenbrücken meinst, dann muss ich ehrlich nein sagen. Die sind mir als Rampe zu gefährlich. Da hat sich schon ein Hamster ein Beinchen amputiert. Ergo, ich nutze sie nicht mehr.
     
  13. ulrike

    ulrike Schweineliebhaberin

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    1.703
    Zustimmungen:
    1.262
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Hallo Kezia,

    falls du das noch vor deinem Baumarktbesuch liest, hier kommen meine Erfahrungen:

    Mein EB ist 80 cm tief, die Etage 50 cm. Tiefer dürfte sie nicht sein, sonst kommt man nicht drunter. Die Differenz zwischen 80 und 60 scheint mir zu knapp. Meine Etage war bis letztes Jahr noch auf 20 cm Füßen, das war zu dicht. Jetzt habe ich 25 cm, das ist besser.
    Die Etage ist nicht hoch umrandet, ich habe nur 8 cm hohe Holzleisten verwendet als Streuschutz. Von der Etage springt keiner herunter, obwohl bei dieser Höhe auch nichts passieren würde.
    Meine Rampen haben alle Holzleisten als Geländer.

    Die 30 cm Abstand vom Etagenrand zum unteren Plexi sind auch ein Sicherheitspuffer nach vorn, dort habe ich nur 20 cm Plexi, obwohl mein EB auf Kommoden steht. Früher hatte ich 30 cm Scheiben drin, das war zum Rausfangen und kurz mal Ecken säubern zu hoch wegen der Etage.
    Natürlich steht kein Unterstand direkt vor dem Plexi.


    Viel Spaß beim weiteren Planen!
     
    Mr. S & Mr. G gefällt das.
  14. #13 Mr. S & Mr. G, 04.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    uploadfromtaptalk1412445366548.jpg
    So, der erste Einkauf ist getätigt. Es fehlen noch die Materialien für die Ebene und für die Frontseite. Aber das kommt dann noch. Als erstes streiche ich morgen oder am Montag die Möbelplatten.
     
  15. #14 Mr. S & Mr. G, 05.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    So, habe heute das erste Beinpaar zusammengeschraubt und an die anderen Balken die restlichen Winkel. Dabei ist mir natürlich aufgefallen, dass ich zu wenig Winkel habe. *grrrr*
     
  16. #15 Mr. S & Mr. G, 06.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    uploadfromtaptalk1412628492008.jpg
    Leider bin ich noch nicht so viel weiter. Morgen hilft mir mein Bruder. Dann sollte ein gutes Stück geschafft werden.
     
  17. #16 Mr. S & Mr. G, 07.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    uploadfromtaptalk1412696188588.jpg
    Da habe ich mich verrechnet. Deshalb kommt Styropor dazwischen. uploadfromtaptalk1412696244818.jpg
    So sieht das Grundgerüst nun aus. Jetzt hatte ich endlich Zeit und habe nun die Rück- und Seitenwände das erste mal gestrichen.
    Morgen wird nochmal gestrichen und voraussichtlich am Donnerstag verschraubt.
     
  18. Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    1.645
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Sieht doch schon gut aus :D
     
  19. #18 Mr. S & Mr. G, 07.10.2014
    Mr. S & Mr. G

    Mr. S & Mr. G Vielleicht mal Züchterin?

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    135
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Dankeschön
     
  20. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Muggel, 07.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.2014
    Muggel

    Muggel Chef der Muggelbande

    Dabei seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    6.427
    Zustimmungen:
    1.645
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Das mit den Pfeilern klappt deswegen nicht, weil ihr die Bodenplatte vorher schon an dem Rahmen festgeschraubt habt. Wenn Ihr den Rahmen noch mal löst, könnt Ihr auch die Pfosten festschrauben.

    Wir haben die Bodenplatte nicht bündig mit dem Rahmen gemacht, weil wir ja auch noch Türen davor haben wollten. Da ging das mit dem Festschrauben super.

    Könnt Ihr die Bodenplatte noch mal lösen und dann erst die Pfosten festschrauben und dann die Bodenplatte wieder mit dem Rahmen verschrauben?
     
    Eliza gefällt das.
  22. Eliza

    Eliza Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.05.2008
    Beiträge:
    5.942
    Zustimmungen:
    629
    AW: EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

    Muggel zustimm das wäre die einfachste Variante ohne viel Aufwand :top:

    Andere Möglichkeit wäre gewesen die Pfeiler durchgängig zu machen, siehe auch Bettrahmen meines Etagenbettes Eigenbaues ;)

    Aber das wird schon! :-)


    LG Claudia
     
Thema:

EB Planung - Brauche bitte mal Hilfe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden