Dürfen Blasenschweinchen Erbsenflocken haben?

Diskutiere Dürfen Blasenschweinchen Erbsenflocken haben? im Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen; Ich habe seit langer Zeit wieder mal Erbsenflocken gekauft.Dar ich das dem Blasenschweinchen auch geben,oder sollte ich die Leonie raus...

  1. #1 Daisy-Hu, 31.01.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.549
    Zustimmungen:
    3.057
    Ich habe seit langer Zeit wieder mal Erbsenflocken gekauft.Dar ich das dem
    Blasenschweinchen auch geben,oder sollte ich die Leonie raus nehmen,wenn
    ich das den anderen gebe?
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JeanLuc&Cathrine, 31.01.2012
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Schau mal hier:

    http://www.lebensmittelpartner.de/pdf/D_PB_Erbsenflocken.pdf

    Calcium 86,323 mg auf 100 g ist also auch drin. Aber das wirst du überall finden.
    Der Calciumgehalt des Futtermittels sollte 5 – 6 g Calcium pro kg Trockenmasse nicht überschreiten.

    http://www.happy-knuffels.de/harnwege.html

    Wenn ich das überschlage ist man bei Erbsenflocken da auch schon recht gut dran auf 1000 g hat man 863,23 mg an Calcium das sind also 86,32 gr insgesamt. Ich würde sie aber nicht gleich rausnehmen. Bei mir gibt's auch ab und an Erbsenflocken aber dazu immer Gurke, Salat,Tomate, so dass vieles ausgeschieden wird.

    Was ich immer gebe ist Uroplex:

    http://www.fuetternundfit.de/Heimtiere/Nager/goVet-Uroplex.html?&campaign=preisroboter

    Das fressen alle gerne, obwohl ich nur ein Blasenschwein habe, das gibt's bei mir aber nur aus der Hand, da es zu teuer ist, um den Napf damit voll zu machen.
     
  4. #3 Daisy-Hu, 01.02.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.549
    Zustimmungen:
    3.057
    Also,von den Erbsenflocken nur ganz wenig geben.Aus der Hand.
    Und wegen dem Uroplex,frage ich mal die TÄ ob sie das hat?
    Sie hat in ihrer Praxis eine Apotheke dabei,für Tiere.

    Das Uti bekommt sie auch noch Täglich.
     
  5. #4 JeanLuc&Cathrine, 01.02.2012
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Das bekommst wahrscheinlich preiswerter im Internet. Das kannste bedenkenlos geben- es ist kein Medikament in dem Sinne sondern eher was homöopathisches.Die erste Packung habe ich aber auch von meiner TA erhalten und habe seit dem auch die Blasenthematik sehr gut im Griff-neben Beachtung sonstiger Ernährungsempfehlungen. Zudem wird es sehr gerne gefressen.
     
  6. #5 JeanLuc&Cathrine, 01.02.2012
    JeanLuc&Cathrine

    JeanLuc&Cathrine Schweinchen-Guru

    Dabei seit:
    06.05.2010
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    415
    Was meinste mit Uti?
     
  7. #6 Daisy-Hu, 01.02.2012
    Daisy-Hu

    Daisy-Hu Herr der Schweinchen

    Dabei seit:
    25.04.2007
    Beiträge:
    8.549
    Zustimmungen:
    3.057

    Das ist Uti Kn Kautablette. Davon bekommt sie Täglich eine halbe.
    Morgen mus ich sowieso in die Apotheke,da frage ich da mal nach.
    Vielleicht bekomme ich es auch da.
     
  8. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dürfen Blasenschweinchen Erbsenflocken haben?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erbsenflocken kalzium

    ,
  2. blasenschweinchen

    ,
  3. erbsen flocken kalzoum

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden