Dörren und Trocknen - Dörrautomat o. Backofen???

Diskutiere Dörren und Trocknen - Dörrautomat o. Backofen??? im Ernährung (Archiv) Forum im Bereich Archiv; Hallo Leutz! Wir haben im Moment so einiges an Grünzeug aus dem Garten bzw. letzt auf dem Markt nen super günstigen Stand halb leer gekauft....

  1. #1 Melpet85, 22.09.2006
    Melpet85

    Melpet85 Guest

    Hallo Leutz!

    Wir haben im Moment so einiges an Grünzeug aus dem Garten bzw. letzt auf dem Markt nen super günstigen Stand halb leer gekauft. :nuts:

    Jetzt wollte ich mal wissen, wenn man die Sachen als Wintervorrat bzw. TroFu trocknen will, sprich Möhrenschnitzel, kleine rote Beete-Stückchen etc., wie ihr das macht.

    Benutzt ihr einen Dörrautomat oder den Backofen?
    Wie lange?
    Auf welchen Temperaturen / Einstellungen?
    Würde sich so eine Anschaffung wie ein Dörrautomat lohnen?
    Und was trocknet ihr so alles?

    Schon mal vielen Dank für eure (hoffentlich zahlreichen) Atworten :hand:

    LG

    Mel
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diese Ratgeber an. Dort wirst du bestimmt fündig.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. frasi

    frasi Guest

    Wenn Du einen Dörrapparat öfters benutzen willst, lohnt sich das schon.
    Wir haben einen und da kann man bis zu 10 Siebe aufeinander stapeln.
    Ist echt praktisch, denn so können viele verschiedene Sachen gleichzeitig getrocknet werden.

    Im Backofen geht das aber auch bei kleineren Mengen.

    Je nach dem was, kann man bei dem Dörrapparat die Temperatur einstellen - es gibt sogar Modelle mit Zeitschaltuhr. Haben wir aber leider nicht. :schreien:

    Kräuter dörren wir viel für die Schweinchen und für uns - zum Kochen und für Tee.
    Aber es geht ja hier um die Schweinchen ;)

    Da bekommen sie Basilikum, Oregano, Echinacea, Petersilie, Spitzwegrich, Minze und Melisse. Auch Karotten, Sellerie, Rote Beete, Peperoni und und und kann man alles ganz gut trocken und eine Gemüsemischung für den Winter machen.

    Früchte gehen auch - z.B. Äpfel, Birnen, Bananen usw.

    Wir für uns brauchen den Dörrex halt noch für Pilze - deshalb wird das Gerät schon sehr viel benutzt - vor allem wenn Saison ist. ;)

    Maisblätter z.B. kannst Du gut mit Klammern an einem Wäscheständer trocknen lassen.
     
  4. #3 lia, 23.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2006
    lia

    lia sidefin

    Dabei seit:
    08.07.2004
    Beiträge:
    1.551
    Zustimmungen:
    22
    hej,

    den grössten teil trockne ich an der luft. zeitung irgendwo ausbreiten, kräuter verkleinern, drauf legen und ein paar tage warten. bei schönem wetter auch in der sonne trocknen. zum austrocknen hab ich das zeug anschliessend auch noch in den backofen geschoben. ca 50-100 grad. wenn es nass ist, solltest du den backofen leicht offen lassen, z.B. eine kelle in der türe einklemmen...

    maisblätter trockne ich im moment auch. die binde ich an den stielen zu grossen bündeln zusammen und hänge sie dann verkehrt rum auf. so trocknen sie sehr gut aus. das mache ich auch mit kräutern, die ich für den hausgebrauch trockne.

    ich trockne Hagebutten, Ringelblumen, Salbei, Oregano, Zitronenmelisse, Thymian, Minze, Girsch (Vit. C speicher), Löwenzahn, Klee, Mais, Rosenblätter, Weissdornbeeren- & Blätter, Blätter...

    einen Dörrautomat anzuschafen würde sich bei uns auch rentieren, mein bruder trocknet jetzt sein degufutter, ich mein meerlifutter...

    EDIT: wichtig ist auch, dass du die kräuter nicht sofort abpackst, vorallem enn sie nict 100% trocken sind. entweder tust du sie in einen behälter, auf den du ein tuch binden kannst, oder gibst sie in einen stoffsack, bis sie ganz trocken sind.
     
  5. ThulMo

    ThulMo Guest

    Da wir keinen Dörrautomaten haben, bleibt uns nur das Trocknen im Backofen. Das funktioniert aber richtig gut, man muß hat nur immer ein Auge darauf haben.
     
  6. Anzeige

    Hast du mal hier (hier klicken) geschaut? Bestimmt findest du dort etwas feines.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Dörren und Trocknen - Dörrautomat o. Backofen???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. löwenzahnblüten trocknen im dörrex

    ,
  2. Löwenzahn trocken im Dörrautomat wie lange

    ,
  3. echinacea dörren

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden